Bild

Liebe Freunde und Freundinnen des offenen Gartentors,

es ist wieder soweit, die Vorbereitung für das offenen Gartentor der DGGL LV Saar-Mosel 2024 stehen vor der Tür.

Und wie in jedem Jahr gelingt unsere Aktion nur durch Ihre Mitwirkung. Von daher würden wir uns sehr freuen, wenn Sie mit der Teilnahme Ihres Gartens einen Beitrag leisten, Menschen Freude an Gärten zu vermitteln, Beispiele und Ideen zur Bepflanzung und Gestaltung zu zeigen, um die Bewahrung wie auch Weiterentwicklung der Gärten zu fördern.

Wir haben uns in diesem Jahr eine kleine Ergänzung überlegt. Wie Sie wissen, ist ein Merkmal des offenen Gartentors der DGGL, dass wir die Gärten in ihrer Schönheit während des gesamten Gartenjahrs zeigen möchten und jeder Teilnehmende den Öffnungszeitpunkt seines Gartens frei wählen kann. Jeder Garten hat ja unterschiedliche Schwerpunkte beispielsweise hinsichtlich der Blütezeiten der Gehölze und Stauden, z.B. ein Frühlingsgarten mit Blumenzwiebeln, Rhododendren, Paeonien, Ramplerrosen, ein Sommergarten mit Rosen, Sommerstauden oder ein Herbstgarten mit  beispielsweise  Gräsern, Astern, 2. Rosenblühte usw.

Aber wir wissen auch, dass es viele Gartenbegeisterte lieben, mehrere Gärten in einer kleinen selbst zusammengestellten Gartenroute anzuschauen.

Daher möchten wir auf diesen Wunsch eingehen und neben dem gemeinsamen Termin mit dem Obst- und Gartenbauverein Rheinlandpfalz-Saarland, am letzten Wochenende im Juni (in diesem Jahr 30.06.2024), noch einen Frühsommer- und einen Herbsttermin vorschlagen, an dem dann vielleicht mehrere Teilnehmer*innen zusammenkommen. Natürlich bleibt auch nach wie vor die Möglichkeit eigene Öffnungszeitpunkte zu wählen.

Auch möchten wir alle Garteninteressierte ermutigen, Gärten, die nach telefonischer Vereinbarung besucht werden können, in diese Route einzuplanen.

Hier die zusätzlichen Terminvorschläge: Frühjahr/Frühsommer:  02.Juni 2024, Herbst: letztes Septemberwochenende: 29. September 2024

Wie immer versuchen wir durch Veröffentlichung des Programms in den Printmedien, über unsere Internetseite sowie durch die lokale Verteilung der Broschüren, neue Interessenten für die Aktion zu gewinnen. Vielleicht kennen Sie auch noch den einen oder anderen schönen Garten, der bei unserer Aktion teilnehmen könnte. Gerne nehmen wir Tipps und Anregungen diesbezüglich entgegen.

Und zu guter Letzt möchten wir uns natürlich bei allen, die im vergangenen Jahr ihr Gartentor geöffnet haben, herzlich bedanken.

 

Mit besten Grüßen und eine wunderbare Gartensaison 2024

Petra Wagner und Beate Ulmer


Ihre Gartenanmeldung bitte per E-Mail/Fax oder per Post bis zum 03. März 2024 an eine der nachfolgenden Adressen schicken:

 


 

Ihre Ansprechpartner:innen

Raum Trier, Eifel, Hunsrück und Luxemburg
DGGL Landesverband Saar-Mosel
c./o. Petra und Norbert Wagner
Josef-Matthäus-Velter-Str. 11, 54293 Trier-Ehrang
Tel. 0651/99548360, Fax 0651/99548361
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Raum Saarland, Zweibrücken und Südwestpfalz
DGGL Landesverband Saar-Mosel
c./o. Beate Ulmer
Hinter den Gärten 32, 66424 Homburg
Tel.: 06841/175641, Fax: 06841/175642
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bitte benutzen Sie dafür auch unser Bewerbungsformular.