DGGL-Führung - Gedenkort auf dem Trümmerberg der Etzoldschen Sandgrube in Liepzig-Probstheida

Klangkünstler Erwin Stache erläutert.

Im Bild sieht man vorne den Klangkünstler Erwin Stache. Er erläutert den interessierten Zuschauern die Klanginstallation in Erinnerung an die zerstörte Paulinerkirche in Leipzig.