DGGL - Terminkalender

Hier finden Sie aktuelle Termine des LV Hessen e.V.

28.06.2019
16.00 Uhr
Führung: Die Dachgärten der Allianz-Versicherung

Ort: Frankfurt a. M., Theodor-Stern-Kai 1 | LV Hessen

Dipl.-Ing. Raimund Haase,
Büro Sommerlad Haase Kuhli, Gießen

An einer markanten Stelle am Frankfurter Mainufer erstrecken sich die Gebäude der Allianz-Versicherung. Nicht zu vermuten sind dort gärtnerische Innenhöfe, konstruktiv sind es Dachgärten. 2004 erhielten diese Gärten den Garten-Oskar. Wir wollen die Entwicklung dieser hochwertigen Gärten jetzt bei einer Führung diskutieren.

Anmeldeschluss: 31.05.2019, begrenzte Teilnehmerzahl

30.08.2019 - 01.09.2019
Exkursion: Straßburg und grüne Höhepunkte im Elsass

Ort: Straßburg | LV Hessen

Die Bus-Exkursion führt zu romantischen und historischen Gärten, modernen städtischen Grünanlagen und hinauf in die Vogesen. Übernachtet wird in Straßburg, der Stadt Colmar wird ein Besuch abgestattet.

Ein detailliertes Programm folgt in einer speziellen Einladung.

Anmeldeschluss: Freitag, 20.07.2019.
Begrenzte Teilnehmerzahl
Kosten: DGGL-Mitglieder 240,- €, Nicht-DGGL-Mitglieder 290,- €,
inkl. Führungen und Eintrittspreisen. Übernachtung im Hotel ibis Styles
in Straßburg (EZ 76,00 € oder DZ 85,00 € pro Nacht, inkl. Frühstück)
und Verpflegung auf eigene Rechnung.

06.09.2019
16.30 Uhr
Parklandschaft Jagdschloss Kranichstein – Parkpflegewerk

Ort: Jagdschloss Kranichstein, Darmstadt | LV Hessen

Geführter Spaziergang durch Historie, Bestand, Visionen und erste Projekte

Begrüßung: Onno Faller, Geschäftsführerin Stiftung Hessischer Jägerhof, Führung: Bettina Clausmeyer-Ewers, Büro Historische Gärten, Darmstadt

Das Renaissanceschloss der Landgrafen und Großherzöge von Hessen Darmstadt ist mit 14 Hektar Außenanlagen seit 1952 im Besitz der Stiftung Hessischer Jägerhof. Überregional bekannt ist das Schlosshotel Kranichstein. Eher unbekannt sind dagegen die gartenhistorischen Schätze dieses Ensembles: der Schlosspark aus dem 19. Jahrhundert, der ehemalige Parforcehof in Gestalt eines Gartenhofes oder der riesige Backhausteich, den Hofgartendirektor Georg Friedrich Schnittspahn vom funktionalen
Fischteich zum malerischen Parkgewässer umwandelte. Nach mageren Jahren mit notdürftigster Bestandspflege wird diese Parklandschaft sukzessive regeneriert und instand gesetzt.

Treffpunkt: Jagdschloss Kranichstein, Darmstadt, Kranichsteiner Str. 261, am Eingang Jagdmuseum im Parforcehof

06.09.2019 - 08.09.2019
Das Fürstliche Gartenfest

Ort: Schloss Wolfsgarten, 63225 Langen | LV Hessen

Der Stand der DGGL betreut den prämierten Schaugarten des Gartenfestes und ist Treffpunkt für alle Mitglieder und Gartenfreunde.

Öffnungszeiten, Kosten und weitere Informationen: www.gartenfest.de

16.10.2019
19.00 Uhr
Mythos Baum – von Tanzlinden, Mörderbäumen und Alligatorbirnen

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten, Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

Seitdem der Mensch die Erde bevölkert, kann er sich nicht der Faszination entziehen, die Bäume und Wälder auf ihn ausüben. Und so wurden sie – als Mittler zwischen Himmel und Erde – zum Gegenstand uralter Mythen und Geschichten.
Der Vortrag lässt die Zuhörer eintauchen in die Kulturgeschichte unserer Wälder in Mythen und Legenden, Brauchtum und Heilkunde der Bäume.

Vortrag: Antje Peters-Reimann, M.A., Gartenhistorikerin

08.11.2019
14.30 Uhr
Verleihung Garten-Oskar 2019

Ort: Wiesbaden, Schloss Biebrich | LV Hessen

Der DGGL-Preis für zeitgenössische Gartenkultur in Hessen wird in Kooperation mit dem Hessischen Umweltministerium verliehen. Es erfolgt eine spezielle Einladung.