"Zwischen Jägerzaun und Grössenwahn" - Freiraumgestaltung in Deutschland 1933 - 1945

"Zwischen Jägerzaun und Grössenwahn" - Freiraumgestaltung in Deutschland 1933 - 1945
"Zwischen Jägerzaun und Grössenwahn" - Freiraumgestaltung in Deutschland 1933 - 1945
Picknick Irschenberg historisch

Vom 19.-21. April 2012 fand das vielfach beachtete Symposium "Zwischen Jägerzaun und Grössenwahn" - Freiraumgestaltung in Deutschland 1933 - 1945 statt. Nachfolgend haben wir einige Bilder, Dokumente und Pressestimmen dazu hinterlegt und verlinkt.


- bebilderter Programmrückblick (PDF)

- "A8 am Irschenberg war eine reine Nazi-Inszenierung"
   (Augsburger Allgemeine, 17.04.2012)

- "Braune Landschaftspflege"
   (Die Welt, 18.04.2012)

- "Der Jägerzaun ist endlich entnazifiziert"
   (Die Welt, 25.04.2012)

- Ehrfürchtiges Schaudern statt kritischer Analyse
   (PDF - G+L, 6/2012)