01.05.2019 - 01.10.2019
Offenes Gartentor

Ort: Region Saarland-Westpfalz-Mosel-Luxemburg | LV Saar-Mosel

Im Raum Saar-Mosel öffnen Privatpersonen ihre Gärten für Besucher. Über das gesamte Programm dieser seit 28 Jahren bestehenden Aktion der DGGL informiert eine eigene Broschüre.

» Programminformation (PDF)

19.05.2019 - 07.07.2019
open gardens - Offene Gärten in Thüringen 2019

Ort: Thüringen | LV Thüringen

Erfurt 19.05., Saalfeld - Rudolstadt - Bad Blankenburg 26.05., Jena 26.05., Nordhausen 26.05., Ranis - Pößneck - Krölpa 26.05./14.07.

Apolda 02.06., Rastenberg 02.06., Saale-Holzland-Kreis 02.06., Weimar 02.06., Suhl 16.06., Schmalkalden 16.06., Rhön 16.06., Kyffhäuserkreis 16.06., Gotha 16.06., Bad Langensalza 30.06., Schleiz 30.06.

Bad Lobenstein 07.07.

Alle Informationen unter: www.offene-gaerten-thueringen.de

23.05.2019 - 25.05.2019
Bundeskongress: Umgang mit dem Klimawandel

Ort: BUGA Heilbronn | Bundesverband

Infos zu Programm und Zeiten folgen

26.05.2019
GartenKultur-Schloss und Park Wilhelmsthal bei Eisenach

Ort: Schloss und Park Wilhelmsthal | LV Thüringen

Gemeinsame Exkursion mit den Grünen Wahlverwandtschaften
Organisation: Grüne Wahlverwandtschaften

30.05.2019 - 02.06.2018
Studienreise an den westlichen Bodensee

Ort: Bodensee | LV Saar-Mosel

Unsere diesjährige Studienreise führt uns an den westlichen Bodensee. Eine Busreise in alte Kulturlandschaft und in Städte und Gärten (leider schon überbucht).

» Programminformation (PDF)

01.06.2019
11.00 - 15.30 Uhr
Eine Staudengärtnerei !

Ort: Staudengärtnerei Eidmann | Groß-Umstädter Straße 20, 64823 Groß-Umstadt Semd | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Stauden – es gibt keine andere Pflanzengruppe, deren Einsatz im Garten eine solche Vielfalt bietet. Die Eignung für unterschiedliche Standorte oder Gestaltungsprinzipien, Größe und Blütenfarben, Habitus und Pflegebedarf – das Angebot ist riesig. Um so wichtiger für Planung und Einkauf ist der richtige Partner – die qualifizierte und passioniert geführte Staudengärtnerei. Gute Staudengärtnereien zeichnen sich durch gärtnerisches Können, verantwortungsvollen Umgang mit der Pflanze und ihren Bedürfnissen und ein umfangreiches Sortiment aus. Wir freuen uns sehr, dass wir Sie zu einem ganz besonderen Stauden-Erlebnis in eine solche Staudengärtnerei einladen können:

  • Rundgang durch die Gärtnerei
  • Vortrag mit dem Schwerpunkt „trockenheitsverträgliche Stauden“
  • Erfahrungsaustausch bei einem kleinen Buffet

Referenten: Sigrid und Thomas Eidmann
Kosten: 15,- € DGGL-Mitglieder / 20,- Euro Nicht-DGGL-Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

04.06.2019 - 05.06.2019
Blick zurück nach vorn: Gartenkultur neu gedacht

Ort: Hanau-Wilhelmsbad, Comoedienhaus, Parkpromenade 1 | LV Hessen

Zweitägige Fachtagung zur Bedeutung und Zukunft der Gartenkultur im Rhein-Main-Gebiet.

Veranstalter: Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen und Garten- RheinMain. In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) und European Garden Heritage Network (EGHN).

Anmeldung erforderlich unter info(at)schloesser.hessen(dot)de

05.06.2019
15:30 Uhr
Exkursion Baui - Der Bauspielplatz Langwasser

Ort: Nürnberg Langwasser | LV Bayern-Nord

05.06.2019
Gemeinsames Sommerfest von DGGL und BDLA

Ort: nn | LV Thüringen

Organisation: BDLA

06.06.2019
16:00 Uhr
Exkursion ins Gartenreich Dessau-Wörlitz: Hochwasserschutz im Park Luisium

Ort: Am Luisium (Besucherparkplatz) 06844 Dessau-Roßlau, OT Waldersee | LV Sachsen-Anhalt

Baustellenführung zur Instandsetzung des historischen Hochwasserschutzsystems Ringdeich/Hadrianwall um den Park Luisium.

Es führt Sven Schönemann, Referatsleiter in der Abteilung Gärten und Gewässer bei der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz.

07.06.2019 - 09.06.2019
Rendezvous im Garten 2019: “Tiere im Garten”

Ort: u.a. Hannover | LV Niedersachsen

Link: http://rendez-vous-im-garten.org/

 

Infos zur Veranstaltung im letzten Jahr:

Presse und Programme 2018

Hannover

 

Programm 2019:

» Programminformation (PDF)

08.06.2019 - 09.06.2019
Die offene Gartenpforte

Ort: Hessen | LV Hessen

Als Gemeinschaftsinitiative von BDLA, DGGL und FGL öffnen private Gärten in Hessen ihre Tore. Adressen der Gärten und weitere Informationen unter:

www.offene-gartenpforte-hessen.de

08.06.2019
14:00 Uhr
Feierstunde: "10 Jahre Hansegarten"

Ort: Hansestraße 28217 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Bremens erster öffentlicher Blumengarten nach dem 2. Weltkrieg. Der Hansegarten liegt im Schatten des Hochhauses an der Hansestraße im Verlauf des Grünzuges West. Dieser Garten wurde 10 Jahre lang vom 1. Vorsitzenden der Bremer Landesverbandes der DGGL gepflegt. Diese ehrenamtliche Tätigkeit soll nun im Rahmen einer Feierstunde gewürdigt werden. Geplant sind Kaffee und Kuchen, eine Staudenbörse und musikalische Begleitung.


(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

12.06.2019
Bewegung im Park

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Dipl.-Des. Ariane Hölscher

14.06.2019
18.00 Uhr
Besichtigung des Landschaftsparks Strecktal

Ort: Pirmasens | LV Baden-Pfalz

und von neu angelegten innerstädtischen Stadtplätzen
Führung Dagmar und Andre Jankwitz (Landschaftsarchitekten)

14.06.2019
13.00 - 17.00 Uhr
Was macht einen schönen Garten aus?

Ort: Ideengarten der Firma Gramenz GmbH Mittelpfad 3, 65205 Wiesbaden | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Was macht einen schönen Garten aus? Pflanzen, ja sicher – aber sonst – Wege, Wasserläufe, Brunnen, Swimmingpools, Spielbereiche und wenn ja, in welcher Form? Eher formal oder naturnah?
Die DGGL Hessen lädt in Kooperation mit Firma Gramenz GmbH zu Vorträgen und einem geführten Rundgang in den Ideengarten ein.

  • Proportionen, Strukturen und Raumgestaltung im Garten: Was macht einen Garten zu einem guten Garten?
  • Steine im Garten – naturnah oder elegant? Unterschiedliche Steinmaterialien sind Teil einer gelungenen Gartenplanung. Farbe, Haptik, Optik, Größe, Belastbarkeit und Oberflächen – lassen Sie sich inspirieren.
  • Wasser im Garten – mehr als nur Bewässerung: Sprudelnd oder fließend, ruhig oder extravagant? Wasser ist Leben und Emotion – und wertvolles Gestaltungselement im Garten.

Im Anschluss laden wir Sie bei einem kleinen Imbiss zum Austausch ein.

Referenten: Petra Hirsch, Firma Gerhardt Wassertechnik, Firma Krauss Der Stein
Kosten: 15,- € DGGL-Mitglieder / 20,- € Nicht-DGGL-Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

15.06.2019
14.00 Uhr
PLANTEN UN BLOMEN – DIVERSITÄT IM EINKLANG MIT GESTALTUNG

Ort: Eingang Millerntorplatz / Ecke Glacisschaussee 20359 Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der DGGL, 

 

Planten und Blomen war schon immer eine Vorzeige-Parkanlage, in der neue Grünflächen- gestaltungen präsentiert wurden und werden. Im Rahmen des Naturschutz-großprojektes „Natürlich Hamburg!“ ist es beabsichtigt, in Parkanlagen Hamburgs geeignete Flächen ökologisch aufzuwerten - bei gleichzeitiger attraktiver ästheti-scher Gestaltung! 

 

In Planten un Blomen ist in der Nähe des Eingangs am Millerntor bereits 2018 ein Heidegarten angelegt worden. Auf dem weiteren Spaziergang werden wir uns Flächen ansehen, die für eine ökologische und gleichzeitig gestalterische Aufwertung vorgesehen sind. Diese naturnahen, artenreichen „Schaugärten“ sollen als Vorbilder für die Aufwertung anderer Parkanlagen dienen. Ob dieses angesichts knapper Gelder für die Grünflächenpflege und des oftmals auch hohen Nutzungsdrucks in Park-anlagen gelingen kann, wollen wir während des Spaziergangs erörtern. 

 

 

 PLANTEN UN BLOMEN – DIVERSITÄT IM EINKLANG MIT GESTALTUNG 

SONNABEND,15. JUNI 2019, UM 14:00 UHR 

 

Führung: Karin Gaedicke, Leiterin des Projektes „Natürlich Hamburg!“ in der Behörde für Umwelt und Energie 

Treffpunkt: Eingang zu Planten un Blomen am Millerntorplatz, Ecke Glacischaussee Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldung nicht erforderlich Eine gemeinschaftliche Veranstaltung mit dem „Langen Tag der Stadtnatur Hamburg“. 

 

Silke Lucas Hamburg, den 22. Mai 2019 

» Programminformation (PDF)

15.06.2019 - 15.06.2019
Offene Gartenpforte 2019

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

2. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

15.06.2019
Jährliche Sportveranstaltung

Ort: Noch nicht bekannt | LV Mecklenburg-Vorpommern

Wanderung in ...

Organisation: S. und W. Weinreben

20.06.2019 - 23.06.2019
Gartenreise Ruhrgebiet

Ort: Ruhrgebiet | LV Westfalen

Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

21.06.2019
16.00 - 18.00 Uhr
Das Rosengärtchen – ein bürgerschaftliches Engagement

Ort: Frankfurt | Otto-Hahn-Platz | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Die Zweckentfremdung einer Grünanlage als vorübergehenden Standort einer Schule in Containern führte Anlieger zu einer Gruppe zusammen, die bei der Wiederherstellung der Grünanlage mehr wollten als das Standard-Stadtgrün. Auf der Grundlage der historischen Planung entstand als neues Schmuckstück des Quartiers das Rosengärtchen.

Nach der detaillierten Führung wird ein Picknick auf den weißen Bänken angeboten.

Referent: Wolf Frey, Rechtsanwalt
Anmeldung bis Freitag, 14.06.2019
Kosten: 15,- € DGGL-Mitglieder / 20,- € Nicht-DGGL-Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

23.06.2019
Offenes Gartentor Spezial

Ort: Raum Trier und Saargau | LV Saar-Mosel

Busreise zu verschiedenen privaten und öffentlichen Gartenanlagen

23.06.2019 - 28.06.2019
Sommerexkursion: "Die Toskana Deutschlands"

Ort: Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Es geht in die Süd-Pfalz und ins Elsass.

 

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

26.06.2019 - 29.06.2018
29. Nordische Baumtage

Ort: Rostock Warnemünde | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: ASNL / Vorstand

28.06.2019
16.00 Uhr
Führung: Die Dachgärten der Allianz-Versicherung

Ort: Frankfurt a. M., Theodor-Stern-Kai 1 | LV Hessen

Dipl.-Ing. Raimund Haase,
Büro Sommerlad Haase Kuhli, Gießen

An einer markanten Stelle am Frankfurter Mainufer erstrecken sich die Gebäude der Allianz-Versicherung. Nicht zu vermuten sind dort gärtnerische Innenhöfe, konstruktiv sind es Dachgärten. 2004 erhielten diese Gärten den Garten-Oskar. Wir wollen die Entwicklung dieser hochwertigen Gärten jetzt bei einer Führung diskutieren.

Anmeldeschluss: 31.05.2019, begrenzte Teilnehmerzahl

29.06.2019
14:00 Uhr
Exkursion Bürgerschaftliches Engagement

Ort: Gartenstadt Bamberg | LV Bayern-Nord

29.06.2019
14:00 bis 18:00 Uhr
Sommerfest im Park Dieskau

Ort: 06184 Kabelsketal | LV Sachsen-Anhalt

An diesem Tag feiert der Förderverein Park Dieskau e.V. sein alljährliches Sommerfest und wir feiern mit! Für das musikalische und leibliche Wohl ist gesorgt.

Einladung/Anmeldung folgt.

29.06.2019
Busexkursion nach Emsbüren und Steinfurt

Ort: Embüren und Steinfurt | LV Ruhrgebiet

29.06.2019
Führung durch den Hofgarten

Ort: Düsseldorf | LV Rheinland

Referent: Tobias Lauterbach

01.07.2019
Die Este vom Wasser aus betrachtet

Ort: Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Bootstour flussaufwärts von den Landungsbrücken nach Buxtehude mit Informationen zum Hochwasserschutz

anschließend Stadtführung in Buxtehude

Achtung, genauer Termin wird noch bekannt gegeben

03.07.2019
17:00 Uhr
Exkursion "Saline-Insel im Umbruch", Halle/S.

Ort: Ende Hafenstraße Stadthafen 06108 Halle/S. | LV Sachsen-Anhalt

Auf dem Weg von der Gewerbebrache zum Wohn- und Tourismusstandort - Halles größte Baustelle! Es führt die Teamleiterin Freiraumplanung der Stadt Halle/S. Simone Trettin.

05.07.2019
17.00 Uhr
Garten-Lyrik, Musik und Picknick

Ort: Botanischer Garten Bielefeld | LV Westfalen

Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

06.07.2019
10.00 Uhr
Besuch des Ebertparks

Ort: Ludwigshafen | LV Baden-Pfalz

mit dem LV Hessen
Verwendung von Gehölzen, Stauden und Gräsern
Führung Harald Sauer

06.07.2019
10.00 - 13.00 Uhr
Ebertpark

Ort: Ludwigshafen | Erzbergerstraße | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Warum soll man nach Ludwigshafen fahren? Wir meinen: Um den dortigen Ebertpark
zu besuchen. Sein Leiter ist ein Praktiker, der mit der Verwendung von Gehölzen, Stauden und Gräsern umzugehen weiß. Die lehrreiche Führung beginnt am Hauptfriedhof mit sehenswerten Staudenpflanzungen. Anschließend Fahrt zum Ebertpark (3 km) und Abschluss im Turmrestaurant.

Führung: Harald Sauer, gärtnerischer Leiter des Ebertparks Ludwighafen
Anmeldung bis Freitag, 28.06.2019
Kosten: 10,- € DGGL-Mitglieder / 15,- € Nicht-DGGL-Mitglieder


Treffpunkt: Bliesstraße 10, Parkplatz vor dem Verwaltungsgebäude des Grünbetriebs
und Haupteingang des Friedhofs

»» zum Anmeldeformular

07.07.2019
8:00 Uhr
Exkursion Schloß, Park und Sichtungsgarten

Ort: Schwetzingen und Weinheim | LV Saar-Mosel

Busreise mit fachkundigen Führungen in Schwetzingen und im Hermannshof Weinheim.

07.07.2019
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine und wieder zurück.

Referenten: Wolfgang Rembierz oder Wolf-Dieter Hirsch.
Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich.

13.07.2019
13:00 Uhr
Sommerfest 2019

Ort: Schloss Grünsberg, Grünsberg bei Altdorf | LV Bayern-Nord

19.07.2019
Tagesexkursion: "Park der Gärten"

Ort: Bad Zwischenahn, Edewecht | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

20.07.2019 - 21.07.2019
Offene Gartenpforte 2019

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

3. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

10.08.2019
Tagesexkursion: "Gärten im Oldenburger- und Münsterland"

Ort: Löningen, Visbek, Dinklage | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

25.08.2019
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine und wieder zurück.

Referenten: Wolfgang Rembierz oder Wolf-Dieter Hirsch.
Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich.

30.08.2019 - 01.09.2019
Jahresreise Wörlitz / Dessau / 100 Jahre Bauhaus

Ort: Gartenreich Dessau-Wörlitz | LV Niedersachsen

Jahresreise Wörlitz / Dessau / 100 Jahre Bauhaus

mehrtägig (Fr 30.08.2019 - So 01.09.2019), Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen folgen.

» Anmeldeformular

30.08.2019 - 01.09.2019
Bus-Exkursion: Straßburg und Grün im Elsass

Ort: Straßburg | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Abfahrt Frankfurt a. M. Hbf, Freitag, 8.00 Uhr, Busbahnhof Südseite
Ankunft Frankfurt a. M. Hbf, Sonntag, ca.18.30 Uhr

Ein detailliertes Programm folgt in einer speziellen Einladung.

Anmeldeschluss: Freitag, 19.07.2019. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Kosten: DGGL-Mitglieder 240,- €, Nicht-DGGL-Mitglieder 290,- €, inkl.
Führungen, Eintrittspreisen und den Fahrtkosten. Übernachtung
im Hotel ibis Styles in Straßburg (EZ 76,00 €, DZ 85,00 € pro Nacht,
inkl. Frühstück) und Verpflegung auf eigene Rechnung.

»» zum Anmeldeformular

30.08.2019 - 01.09.2019
Exkursion: Straßburg und grüne Höhepunkte im Elsass

Ort: Straßburg | LV Hessen

Die Bus-Exkursion führt zu romantischen und historischen Gärten, modernen städtischen Grünanlagen und hinauf in die Vogesen. Übernachtet wird in Straßburg, der Stadt Colmar wird ein Besuch abgestattet.

Ein detailliertes Programm folgt in einer speziellen Einladung.

Anmeldeschluss: Freitag, 20.07.2019.
Begrenzte Teilnehmerzahl
Kosten: DGGL-Mitglieder 240,- €, Nicht-DGGL-Mitglieder 290,- €,
inkl. Führungen und Eintrittspreisen. Übernachtung im Hotel ibis Styles
in Straßburg (EZ 76,00 € oder DZ 85,00 € pro Nacht, inkl. Frühstück)
und Verpflegung auf eigene Rechnung.

01.09.2019 - 30.10.2019
Besichtigung des Planungsgebietes Mülheim Süd (Köln)

Ort: Köln | LV Rheinland

Referent: Dr. Andreas Kipar


ACHTUNG, genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

07.09.2019
Besichtigung der Bundesgartenschau

Ort: Heilbronn | LV Baden-Pfalz

Abfahrt 8.00 Uhr Ludwigshafen
Treffpunkt 10.00 Uhr in Heilbronn

07.09.2019
Tagesexkursion: "Ein Feuerwerk der Farben, im Dahliengarten"

Ort: Hamburg | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

08.09.2019
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine und wieder zurück.

Referenten: Wolfgang Rembierz oder Wolf-Dieter Hirsch.
Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich.

11.09.2019
18.00 Uhr
Vortrag "Verzahnung Stadtplanung & Landschaftsarchitektur in den Niederlanden

Ort: Wiesenstraße 40 33330 Flussbetthotel Gütersloh | LV Westfalen

Referent: Hans Schröder

13.09.2019 - 14.09.2019
Freiräume! – Frauenräume? Freiraumentwicklung in der Metropole Hamburg

Ort: Hamburg | Bundesverband


Veranstaltungsempfehlung:
20. Tagung des Netzwerks „Frauen in der Geschichte der Gartenkultur“

Die weibliche Sicht auf die Freiraumentwicklung in Hamburg steht im Mittelpunkt der Tagung mit Vorträgen und Exkursion. Stadtplaner stellten zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Weichen für die Entwicklung der Hamburger Grünräume, die sich heute in den zukunftsweisenden Projekten „Science City 2040“, „Ohlsdorf 2050“ und „Landschaftsachse Horner Geest“ widerspiegeln. Die Tagung stellt außerdem die Gestaltung von Freiräumen unter Berücksichtigung von weiblichen und kindlichen Aspekten zur Diskussion und wirft einen Blick auf Künstlerinnen, die Kunstwerke für den öffentlichen Raum schaffen.
Das Netzwerk erforscht das Wirken von Frauen in der Geschichte der Gartenkultur und Landschaftsgestaltung und fokussiert sich auf Gartenthemen aus der Geschlechterperspektive.

Weitere Informationen: www.gartenlinksammlung.de

» Programminformation (PDF)

14.09.2019 - 15.09.2019
Offene Gartenpforte 2019

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

4. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

15.09.2019
Garten- und Landschaftswanderung

Ort: Niedtal (F) | LV Saar-Mosel

Wanderung im Niedtal. Besuch der Gärten in Laquenexy und in Pange.

18.09.2019
Platzprojekt Hannover

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Platzprojekt Hannover

21.09.2019
Stadt im Fluss – Erkundung der Elbinsel-Landschaftsachse

Ort: Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Radtour von der Hafencity nach Harburg

21.09.2019 - 22.09.2019
Stadt(ver)führungen 2019

Ort: Nürnberg | LV Bayern-Nord

Motto 2019: "Geheimnisse"

27.09.2019
Das Boomgarden-Projekt in Großwörden

Ort: Großwörden | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Führung und Verkostung mit dem Pomologen

Eckart Brandt durch seinen Hochstamm-Obsthof

27.09.2019 - 29.09.2019
Herbstexkursion

Ort: Osanbrücker Land | LV Mecklenburg-Vorpommern

Herbstexkursion 

Osnabrücker Land / Münsterland

Organisation: Vorstand

28.09.2019 - 29.09.2019
Exkursion nach Veitshöchheim und Würzburg

Ort: Würzburg | LV Sachsen-Anhalt

Besichtigung der Versuchsflächen "Bäume mit Zukunftscharakter" auf dem Institutsgelände in Veitshöchheim mit Klaus Körber, Führung durch den Rokokogarten und das Schloss Veitshöchheim, Bootsfahrt und Übernachtung in Würzburg, Parkführungen in Würzburg.

Anreise voraussichtlich per Bahn.

Anmeldungen bis 05.05.2019 an Catharina Bankert-Hahn unter c.bankert-hahn(at)gmx.de .

10.10.2019
18.00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Ort wird noch bekannt gegeben | LV Westfalen

Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

11.10.2019
15.00 Uhr
Landau nach der Landesgartenschau

Ort: Landau | LV Baden-Pfalz

Fünf Jahre danach 

11.10.2019
13:30h Uhr
DGGL Landesverbandskonferenz (Herbst)

Ort: Berlin | LV Niedersachsen

Auf Einladung von Heino Grunert und des Landesverbandes Hamburg/Schleswig-Holstein: 2. Herbst-LVK

Freitag , 11. Oktober 2019, ca. 13.30 – 18.30 Uhr, Hamburg – Ohlsdorf

Rahmenprogramm:
11 – 13 Uhr Führung Ohlsdorfer Friedhof

12.10.2019
14:00 Uhr
Exkursion Kitzinger Gartenland

Ort: Kitzingen | LV Bayern-Nord

16.10.2019
18:30h Uhr
Abflusslose Dachbegrünung

Ort: Hannover, Künstlerhaus, Sophienstraße 2 | LV Niedersachsen

Dipl.-Ing. Daniel Westerholt

18.10.2019
15:00 Uhr
Werkstattgespräch

Ort: Trier | LV Saar-Mosel

Werkstattgespräch im Grünflächenamt der Stadt Trier.

18.10.2019
19. Fachtagung Kulturgut Park und Landschaft

Ort: NN | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: S. Pulkenat / B. Holz 

18.10.2019
19.30 Uhr
Faszination Wüste - Grüner Salon: Landschaftsfilme im Schloss

Ort: Schloss Biebrich | Ostflügel, FBW | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

In Kooperation mit Ilona Grundmann Filmproduction und der Film- und Medienbewertung zeigen wir zwei Filme aus der Reihe „Die Farben der Wüste“. Fantastische und atemberaubende Aufnahmen von Landschaften, die seit Jahrhunderten Künstler und Reisende faszinieren.

Im Anschluss laden wir Sie zu einem Umtrunk.

Kosten: 8,- € DGGL-Mitglieder / 12,- € Nicht-DGGL-Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

22.10.2019
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Globaler Klimawandel - Leben in der Stadt"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent/in: N.N.

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

26.10.2019
11:00 Uhr
Exkursion "100 Jahre Bauhaus"

Ort: Kavalierstraße 06842 Dessau-Roßlau | LV Sachsen-Anhalt

Das neue Bauhausmuseum in Dessau wird am 08.09.2019 eröffnet. Es sind eine Gruppenführung durch die Ausstellung und eine geführte Besichtigung der Bauhaussiedlung Dessau-Törten geplant.

Einladung/Anmeldung folgt.

01.11.2019
Werkstattgespräch im Büro ter Balk, Lübeck

Ort: Stresemannstraße 6 23564 Lübeck | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Achtung, Genauer Termin wird noch bekannt gegeben

06.11.2019
19:00 Uhr
Vortrag "Lichtverschmutzung - LED und die Folgen"

Ort: Bauhof 5 90402 Baumeisterhaus, Nürnberg | LV Bayern-Nord

12.11.2019
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Öffentliches Grün mit bürgerschaftlichem Engagement"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent/in: N.N.

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

13.11.2019
18:30h Uhr
Bürger im Panoramarausch – Verschönerung als gemeinschaftliche Aufgabe des 19. Jahrhunderts

Ort: Hannover, Künstlerhaus, Sophienstraße 2 | LV Niedersachsen

Prof. Dr. Bettina Oppermann + M. Sc. Philipp Ludwig + Prof. Dr. Joachim Wolschke-Bulmahn

15.11.2019
15.00 Uhr
Gebrüder Meurer, Palatina Keramik

Ort: Großkarlbach | LV Baden-Pfalz

27.11.2019
18:00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Am Steintor 9 06112 Halle/Saale | LV Sachsen-Anhalt

Mitgliederversammlung in der Brasserie Lözius in Halle/S.

Einladung folgt.

30.11.2019
Jahresausklang

Ort: Wardow | LV Mecklenburg-Vorpommern

Zoo Schwerin

Organisation: M. Proske / Vorstand 

04.12.2019
Jahresausklang

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Anmeldung erforderlich!

06.12.2019
18:00 Uhr
Winterfest 2019

Ort: Pellerschloss, Nürnberg-Fischbach | LV Bayern-Nord

06.12.2019
12:00 Uhr
Jahres-Rückblick 2019

Ort: Emslandstraße 30 "Grollander Krug" 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

08.12.2019
14:00 Uhr
Jahresabschluß

Ort: Konz, Roscheider Hof | LV Saar-Mosel

Unser diesjähriger Jahresausklang ist dem Rückblick auf fünf Jahre der Aktion Baum gewidmet. Anschließend werden wir beim gemütlichen Beisammen uns einen Jahresrückblick und den Blick ins neue Jahr gestatten.

12.12.2019
Überraschungstermin

Ort: Frustbergstr. 4 22453 Hamburg, Stavenhagenhaus | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

... mit Kerzenschein und Punsch

18.01.2020
10:00 Uhr
Jahreshauptversammlung

Ort: Schwaan | LV Mecklenburg-Vorpommern

 

Organisation: Vorstand