01.05.2019 - 01.10.2019
Offenes Gartentor

Ort: Region Saarland-Westpfalz-Mosel-Luxemburg | LV Saar-Mosel

Im Raum Saar-Mosel öffnen Privatpersonen ihre Gärten für Besucher. Über das gesamte Programm dieser seit 28 Jahren bestehenden Aktion der DGGL informiert eine eigene Broschüre.

» Programminformation (PDF)

19.07.2019
Tagesexkursion: "Park der Gärten"

Ort: Bad Zwischenahn, Edewecht | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

20.07.2019 - 21.07.2019
Offene Gartenpforte 2019

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

3. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

10.08.2019
Tagesexkursion: "Gärten im Oldenburger- und Münsterland"

Ort: Löningen, Visbek, Dinklage | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

25.08.2019
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine und wieder zurück.

Referenten: Wolfgang Rembierz oder Wolf-Dieter Hirsch.
Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich.

30.08.2019 - 01.09.2019
Jahresreise Wörlitz / Dessau / 100 Jahre Bauhaus

Ort: Gartenreich Dessau-Wörlitz | LV Niedersachsen

Jahresreise Wörlitz / Dessau / 100 Jahre Bauhaus

mehrtägig (Fr 30.08.2019 - So 01.09.2019), Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen folgen.

» Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

30.08.2019 - 01.09.2019
Bus-Exkursion: Straßburg und Grün im Elsass

Ort: Straßburg | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Abfahrt Frankfurt a. M. Hbf, Freitag, 8.00 Uhr, Busbahnhof Südseite
Ankunft Frankfurt a. M. Hbf, Sonntag, ca.18.30 Uhr

Ein detailliertes Programm folgt in einer speziellen Einladung.

Anmeldeschluss: Freitag, 19.07.2019. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Kosten: DGGL-Mitglieder 240,- €, Nicht-DGGL-Mitglieder 290,- €, inkl.
Führungen, Eintrittspreisen und den Fahrtkosten. Übernachtung
im Hotel ibis Styles in Straßburg (EZ 76,00 €, DZ 85,00 € pro Nacht,
inkl. Frühstück) und Verpflegung auf eigene Rechnung.

»» zum Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

30.08.2019 - 01.09.2019
Exkursion: Straßburg und grüne Höhepunkte im Elsass

Ort: Straßburg | LV Hessen

Die Bus-Exkursion führt zu romantischen und historischen Gärten, modernen städtischen Grünanlagen und hinauf in die Vogesen. Übernachtet wird in Straßburg, der Stadt Colmar wird ein Besuch abgestattet.

Ein detailliertes Programm folgt in einer speziellen Einladung.

Anmeldeschluss: Freitag, 20.07.2019.
Begrenzte Teilnehmerzahl
Kosten: DGGL-Mitglieder 240,- €, Nicht-DGGL-Mitglieder 290,- €,
inkl. Führungen und Eintrittspreisen. Übernachtung im Hotel ibis Styles
in Straßburg (EZ 76,00 € oder DZ 85,00 € pro Nacht, inkl. Frühstück)
und Verpflegung auf eigene Rechnung.

30.08.2019 - 01.09.2019
Parks und Gärten im Harz

Ort: Harz | LV Thüringen

Exkursion

01.09.2019 - 30.10.2019
Besichtigung des Planungsgebietes Mülheim Süd (Köln)

Ort: Köln | LV Rheinland

Referent: Dr. Andreas Kipar


ACHTUNG, genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

06.09.2019
16.30 Uhr
Parklandschaft Jagdschloss Kranichstein – Parkpflegewerk

Ort: Jagdschloss Kranichstein, Darmstadt | LV Hessen

Geführter Spaziergang durch Historie, Bestand, Visionen und erste Projekte

Begrüßung: Onno Faller, Geschäftsführerin Stiftung Hessischer Jägerhof, Führung: Bettina Clausmeyer-Ewers, Büro Historische Gärten, Darmstadt

Das Renaissanceschloss der Landgrafen und Großherzöge von Hessen Darmstadt ist mit 14 Hektar Außenanlagen seit 1952 im Besitz der Stiftung Hessischer Jägerhof. Überregional bekannt ist das Schlosshotel Kranichstein. Eher unbekannt sind dagegen die gartenhistorischen Schätze dieses Ensembles: der Schlosspark aus dem 19. Jahrhundert, der ehemalige Parforcehof in Gestalt eines Gartenhofes oder der riesige Backhausteich, den Hofgartendirektor Georg Friedrich Schnittspahn vom funktionalen
Fischteich zum malerischen Parkgewässer umwandelte. Nach mageren Jahren mit notdürftigster Bestandspflege wird diese Parklandschaft sukzessive regeneriert und instand gesetzt.

Treffpunkt: Jagdschloss Kranichstein, Darmstadt, Kranichsteiner Str. 261, am Eingang Jagdmuseum im Parforcehof

06.09.2019 - 08.09.2019
Das Fürstliche Gartenfest

Ort: Schloss Wolfsgarten, 63225 Langen | LV Hessen

Der Stand der DGGL betreut den prämierten Schaugarten des Gartenfestes und ist Treffpunkt für alle Mitglieder und Gartenfreunde.

Öffnungszeiten, Kosten und weitere Informationen: www.gartenfest.de

07.09.2019
Besichtigung der Bundesgartenschau

Ort: Heilbronn | LV Baden-Pfalz

Abfahrt 8.00 Uhr Ludwigshafen
Treffpunkt 10.00 Uhr in Heilbronn

07.09.2019
Tagesexkursion: "Ein Feuerwerk der Farben, im Dahliengarten"

Ort: Hamburg | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

08.09.2019
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine und wieder zurück.

Referenten: Wolfgang Rembierz oder Wolf-Dieter Hirsch.
Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich.

11.09.2019
18.00 Uhr
Vortrag "Verzahnung Stadtplanung & Landschaftsarchitektur in den Niederlanden

Ort: Wiesenstraße 40 33330 Flussbetthotel Gütersloh | LV Westfalen

Referent: Hans Schröder

13.09.2019 - 14.09.2019
Freiräume! – Frauenräume? Freiraumentwicklung in der Metropole Hamburg

Ort: Hamburg | Bundesverband


Veranstaltungsempfehlung:
20. Tagung des Netzwerks „Frauen in der Geschichte der Gartenkultur“

Die weibliche Sicht auf die Freiraumentwicklung in Hamburg steht im Mittelpunkt der Tagung mit Vorträgen und Exkursion. Stadtplaner stellten zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Weichen für die Entwicklung der Hamburger Grünräume, die sich heute in den zukunftsweisenden Projekten „Science City 2040“, „Ohlsdorf 2050“ und „Landschaftsachse Horner Geest“ widerspiegeln. Die Tagung stellt außerdem die Gestaltung von Freiräumen unter Berücksichtigung von weiblichen und kindlichen Aspekten zur Diskussion und wirft einen Blick auf Künstlerinnen, die Kunstwerke für den öffentlichen Raum schaffen.
Das Netzwerk erforscht das Wirken von Frauen in der Geschichte der Gartenkultur und Landschaftsgestaltung und fokussiert sich auf Gartenthemen aus der Geschlechterperspektive.

Weitere Informationen: www.gartenlinksammlung.de

» Programminformation (PDF)

14.09.2019 - 15.09.2019
Offene Gartenpforte 2019

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

4. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

15.09.2019
Garten- und Landschaftswanderung

Ort: Niedtal (F) | LV Saar-Mosel

Wanderung im Niedtal. Besuch der Gärten in Laquenexy und in Pange.

18.09.2019
Platzprojekt Hannover

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Platzprojekt Hannover

21.09.2019
Stadt im Fluss – Erkundung der Elbinsel-Landschaftsachse

Ort: Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Radtour von der Hafencity nach Harburg

21.09.2019 - 22.09.2019
Stadt(ver)führungen 2019

Ort: Nürnberg | LV Bayern-Nord

Motto 2019: "Geheimnisse"

27.09.2019
Das Boomgarden-Projekt in Großwörden

Ort: Großwörden | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Führung und Verkostung mit dem Pomologen

Eckart Brandt durch seinen Hochstamm-Obsthof

27.09.2019 - 29.09.2019
Herbstexkursion

Ort: Osanbrücker Land | LV Mecklenburg-Vorpommern

Herbstexkursion 

Osnabrücker Land / Münsterland

Organisation: Vorstand

28.09.2019 - 29.09.2019
Exkursion nach Veitshöchheim und Würzburg

Ort: Würzburg | LV Sachsen-Anhalt

Besichtigung der Versuchsflächen "Bäume mit Zukunftscharakter" auf dem Institutsgelände in Veitshöchheim mit Klaus Körber, Führung durch den Rokokogarten und das Schloss Veitshöchheim, Bootsfahrt und Übernachtung in Würzburg, Parkführungen in Würzburg.

Anreise voraussichtlich per Bahn.

Anmeldungen bis 05.05.2019 an Catharina Bankert-Hahn unter c.bankert-hahn(at)gmx.de .

10.10.2019
18.00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Ort wird noch bekannt gegeben | LV Westfalen

Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

11.10.2019
15.00 Uhr
Landau nach der Landesgartenschau

Ort: Landau | LV Baden-Pfalz

Fünf Jahre danach 

11.10.2019
13:30h Uhr
DGGL Landesverbandskonferenz (Herbst)

Ort: Berlin | LV Niedersachsen

Auf Einladung von Heino Grunert und des Landesverbandes Hamburg/Schleswig-Holstein: 2. Herbst-LVK

Freitag , 11. Oktober 2019, ca. 13.30 – 18.30 Uhr, Hamburg – Ohlsdorf

Rahmenprogramm:
11 – 13 Uhr Führung Ohlsdorfer Friedhof

12.10.2019
14:00 Uhr
Exkursion Kitzinger Gartenland

Ort: Kitzingen | LV Bayern-Nord

16.10.2019
18:30h Uhr
Abflusslose Dachbegrünung

Ort: Hannover, Künstlerhaus, Sophienstraße 2 | LV Niedersachsen

Dipl.-Ing. Daniel Westerholt

16.10.2019
19.00 Uhr
Mythos Baum – von Tanzlinden, Mörderbäumen und Alligatorbirnen

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten, Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

Seitdem der Mensch die Erde bevölkert, kann er sich nicht der Faszination entziehen, die Bäume und Wälder auf ihn ausüben. Und so wurden sie – als Mittler zwischen Himmel und Erde – zum Gegenstand uralter Mythen und Geschichten.
Der Vortrag lässt die Zuhörer eintauchen in die Kulturgeschichte unserer Wälder in Mythen und Legenden, Brauchtum und Heilkunde der Bäume.

Vortrag: Antje Peters-Reimann, M.A., Gartenhistorikerin

18.10.2019
15:00 Uhr
Werkstattgespräch

Ort: Trier | LV Saar-Mosel

Werkstattgespräch im Grünflächenamt der Stadt Trier.

18.10.2019
19. Fachtagung Kulturgut Park und Landschaft

Ort: NN | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: S. Pulkenat / B. Holz 

18.10.2019
19.30 Uhr
Faszination Wüste - Grüner Salon: Landschaftsfilme im Schloss

Ort: Schloss Biebrich | Ostflügel, FBW | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

In Kooperation mit Ilona Grundmann Filmproduction und der Film- und Medienbewertung zeigen wir zwei Filme aus der Reihe „Die Farben der Wüste“. Fantastische und atemberaubende Aufnahmen von Landschaften, die seit Jahrhunderten Künstler und Reisende faszinieren.

Im Anschluss laden wir Sie zu einem Umtrunk.

Kosten: 8,- € DGGL-Mitglieder / 12,- € Nicht-DGGL-Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

22.10.2019
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Globaler Klimawandel - Leben in der Stadt"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent/in: N.N.

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

25.10.2019 - 27.10.2019
Gartenträume-Parkseminar im Schlosspark Ilsenburg (Harz)

Ort: Schloßstraße 26 38871 Ilsenburg (Harz) | LV Sachsen-Anhalt

Hinweis auf eine Veranstaltung des Vereins Gartenträume e.V. in Kooperation mit der Stadt Ilsenburg (Harz) und dem Landesamt für Denkamlpflege u. Archäologie Sachsen-Anhalt:

Der Gartenträume Verein und die Stadt Ilsenburg (Harz) laden vom 25. bis 27. Oktober 2019 zum 18. Gartenträume-Parkseminar in den Schlosspark Ilsenburg ein. Der Schlosspark Ilsenburg wurde etwa ab 1860 angelegt. Die Gestaltung orientierte sich an englischen Landschaftsgärten und ermöglichte reizvolle Aussichten in die Berge der Umgebung. Der angrenzende Wald wurde mit sanften Übergängen und durch verschiedene Wege einbezogen. Bemerkenswert ist darüber hinaus das alte Graben- und Teichsystem.

Praktische Gartendenkmalpflege bildet den Schwerpunkt des Parkseminars. Zu den Maßnahmen gehören die Freilegung wichtiger Sichtachsen, das Freistellen von Altbäumen und Wiesenräumen, Baum- und Strauchpflanzungen  und die Sichtbarmachung historischer Wege. Abendliche Vorträge ergänzen das Programm. Fachleute und Laien von fern und nah sind herzlich eingeladen, an der Wiederherstellung und am Erhalt des Gartenkunstwerkes mitzuwirken, wertvolle Erfahrungen auszutauschen und viel Spaß bei der gemeinsamen Arbeit zu haben.

Programm und Anmeldeformular hier.

Wichtiger Hinweis: Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung der Unterkunft, da der Oktober zu den Hauptreisezeiten im Harz gehört.

26.10.2019
11:00 Uhr
Exkursion "100 Jahre Bauhaus"

Ort: Kavalierstraße 06842 Dessau-Roßlau | LV Sachsen-Anhalt

Das neue Bauhausmuseum in Dessau wird am 08.09.2019 eröffnet. Es sind eine Gruppenführung durch die Ausstellung und eine geführte Besichtigung der Bauhaussiedlung Dessau-Törten geplant.

Einladung/Anmeldung folgt.

26.10.2019
GartenKultur- BUGA 2021 und der Petersberg

Ort: Erfurt | LV Thüringen

Gemeinsame Exkursion mit den Grünen Wahlverwandtschaften
Organisation: DGGL

01.11.2019
Werkstattgespräch im Büro ter Balk, Lübeck

Ort: Stresemannstraße 6 23564 Lübeck | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Achtung, Genauer Termin wird noch bekannt gegeben

06.11.2019
19:00 Uhr
Vortrag "Lichtverschmutzung - LED und die Folgen"

Ort: Bauhof 5 90402 Baumeisterhaus, Nürnberg | LV Bayern-Nord

08.11.2019
14.30 Uhr
Verleihung Garten-Oskar 2019

Ort: Wiesbaden, Schloss Biebrich | LV Hessen

Der DGGL-Preis für zeitgenössische Gartenkultur in Hessen wird in Kooperation mit dem Hessischen Umweltministerium verliehen. Es erfolgt eine spezielle Einladung.

12.11.2019
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Öffentliches Grün mit bürgerschaftlichem Engagement"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent/in: N.N.

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

13.11.2019
18:30h Uhr
Bürger im Panoramarausch – Verschönerung als gemeinschaftliche Aufgabe des 19. Jahrhunderts

Ort: Hannover, Künstlerhaus, Sophienstraße 2 | LV Niedersachsen

Prof. Dr. Bettina Oppermann + M. Sc. Philipp Ludwig + Prof. Dr. Joachim Wolschke-Bulmahn

15.11.2019
15.00 Uhr
Gebrüder Meurer, Palatina Keramik

Ort: Großkarlbach | LV Baden-Pfalz

20.11.2019
Bürgerschaftliches Engagement Die Außenstandorte der BUGA 2021

Ort: Weimar | LV Thüringen

Vortrag und Diskussion

27.11.2019
18:00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Am Steintor 9 06112 Halle/Saale | LV Sachsen-Anhalt

Mitgliederversammlung in der Brasserie Lözius in Halle/S.

Einladung folgt.

30.11.2019
Jahresausklang

Ort: Wardow | LV Mecklenburg-Vorpommern

Zoo Schwerin

Organisation: M. Proske / Vorstand 

04.12.2019
Jahresausklang

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Anmeldung erforderlich!

04.12.2019
Gemeinsamer Jahresabschluss von DGGL und BDLA

Ort: Erfurt | LV Thüringen

"Winterleuchten auf der ega"
Organisation: DGGL

06.12.2019
18:00 Uhr
Winterfest 2019

Ort: Pellerschloss, Nürnberg-Fischbach | LV Bayern-Nord

06.12.2019
12:00 Uhr
Jahres-Rückblick 2019

Ort: Emslandstraße 30 "Grollander Krug" 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

08.12.2019
14:00 Uhr
Jahresabschluß

Ort: Konz, Roscheider Hof | LV Saar-Mosel

Unser diesjähriger Jahresausklang ist dem Rückblick auf fünf Jahre der Aktion Baum gewidmet. Anschließend werden wir beim gemütlichen Beisammen uns einen Jahresrückblick und den Blick ins neue Jahr gestatten.

12.12.2019
Überraschungstermin

Ort: Frustbergstr. 4 22453 Hamburg, Stavenhagenhaus | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

... mit Kerzenschein und Punsch

18.01.2020
10:00 Uhr
Jahreshauptversammlung

Ort: Schwaan | LV Mecklenburg-Vorpommern

 

Organisation: Vorstand