Aktuelles

Wechsel in der Bundesgeschäftsstelle

01.07.2021 12:22

Unsere Bundesgeschäftsführerin Karin Glockmann ist zum 30.06.2021 in den verdienten Ruhestand getreten – nach sage und schreibe 34 Jahren für die DGGL! Karin Glockmann war und ist eine Institution und für viele verkörperte sie die DGGL über nahezu dreieinhalb Jahrzehnte. Hervorragend vernetzt, immer auf dem Stand der Dinge, bildete sie für zahllose Mitglieder die zentrale Ansprechpartnerin und die gute Seele der DGGL. Sie arbeitete mit sieben Präsidenten zusammen, mit zwei Generalsekretären und einer Generalsekretärin, mit Dutzenden Präsidiums-
mitgliedern, Arbeitskreisvorsitzenden und Geschäftsführer*innen sowie Amtsinhaber*innen in den Landesverbänden. Sie prägte damit die Arbeit unseres Vereins maßgeblich und wir danken Karin Glockmann für ihr jahrelanges leidenschaftliches Engagement für die DGGL und tun dies im Namen aller Mitglieder!

Für die Nachfolge hat das Präsidium ein mehrstufiges Bewerbungsverfahren durchgeführt und sich für Frau Antje Popp als neue Leiterin der Geschäftsstelle der DGGL entschieden. Frau Popp war nach ihrem Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Kunstgeschichte und Neueren deutschen Literatur in Bochum und Berlin Projektleiterin in verschiedenen Bereichen und von 2011-2019 bei der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz Projektkoordinatorin im Netzwerk „Europäischer Parkverbund Lausitz“.

Wir freuen uns auf Antje Popp, die zum 1.7.21 die Geschäfte von Karin Glockmann übernommen hat.

Foto: DGGL-Präsident Prof. Dr. Stefan Schweizer verleiht auf der außerordentlichen Landesverbandskonferenz am 11.6.2021 in München die Ehrenmitgliedschaft an Karin Glockmann (© LV Niedersachsen)