Aktuelles

Rückblick und Vorschau „Rendezvous im Garten“

09.08.2019 07:34

Auch in unserem zweiten Jahr haben Sie das „Rendezvous im Garten“ zu einer begeisternden Veranstaltung gemacht.

Ob Sie nun 10, 20 oder 50 Personen bei intensiven Führungen begrüßen konnten oder bei größeren Events mit 100, 200, 3.500 oder gar 5.500 Gästen ihr „Gartenreich“ teilen konnten!  Wer hätte gedacht, dass allein 800 Besucher an einem Tag in den Lothringer Bauerngarten des Haus Saargau im Landkreis Saarlouis strömen oder 957 Besucher in den privaten Schaugarten Kümmernitz in Havelberg?!

Die Zahlen stehen nicht im Vordergrund, wir nehmen sie nur als Seismograph für das wachsende Interesse, das sich überall auch in hoher regionaler Presseresonanz niederschlägt.

Bundesweit freuen wir uns über den Erfolg von 135 Veranstaltungen, breit ausgestreut, dank vieler Neuzugänge. 11 regionale Initiativen nahmen erstmals teil, darunter sieben aus dem Gartennetz Deutschland. Auch konnten wir etliche Stadtverwaltungen erstmals begrüßen. Europaweit waren es 4.600 Veranstaltungen in 20 Ländern, die zu Gartenkunst und Gartennatur, Artenschutz und Artenvielfalt mobilisierten!

Am 18.07.2019 gab das französische Kulturministerium offiziell das neue Motto für 2020 heraus.

„Wissen, das wandert“ vom 05. – 07. Juni 2020; transmissions of knowledges (En), transmission des savoirs (F)

Seien Sie auch 2020 wieder dabei – beim nächsten vielversprechenden Motto, das anspielt auf:

Wissensweitergabe von Generation zu Generation, den  Austausch in sich neu gründenden Netzwerken, den Wissensschatz historischer, renommierter Gartenschulen oder den Wissens-Zuwachs in Archiven und Gartenliteratur wie das Fachsimpeln über die Schaffenskraft grüner Daumen.

In diesem Sinne finden Sie Eindrücke vom Verlauf 2019 weiterhin im Blogeintrag auf unserer Website www.rendezvousimgarten.de/Rueckblick

Susanne Isabel Yacoub
Rendezvous im Garten