Aktuelles

Garten und Musik - unser Jahresthema 2020

16.12.2019 09:14

Jedes Jahr aufs Neue – die DGGL und ihre Landesverbände und Arbeitskreise stellen ihre Veranstaltungen und Publikationen unter ein gemeinsames Jahresthema.

Je nachdem, sind dies entweder politische und gesellschaftlich relevante Themenkreise, zu denen die DGGL ihr Fachwissen bündelt und in die Öffentlichkeit trägt oder literarisch-künstlerische wie im kommenden Jahr: 2020 werden in den Jahresprogrammen und auch in unserem Themenbuch gärtnerische Kompositionen von Mitgliedern, durch Gärten inspirierte Musikstücke, Lobpreisungen der Botanik und Tondokumente unserer Umwelt zu hören, nachzuspüren, zu sehen und nachzulesen sein.

Jahresthema 2020: Garten und Musik

Auf der DGGL-Agenda stehen u.a. Audiowalks, Opernaufführungen, Ballett der Rasenmäher, Heckentheaterkonzerte, Klanggärten, gärtnerische Musikinstrumentendarbietungen und der Blick in Musikergärten. Lassen Sie sich überraschen! Wir laden alle Gartenbegeisterte ein zu unseren ganz besonderen Jahresprogrammen.

Bislang sind bundesweit folgende Themen vertieft worden : Garten und Kulturen – Garten und Medien – Garten und Gesundheit – Regionale Gartenkultur – Gartenkunst im Städtebau – Private Gartenkultur – Energielandschaften – Bürgerschaftliches Engagement/Netzwerk Garten und Mensch – Gartenkunst und Landschaftskultur /125 Jahre DGGL – Gartenkunst – Landschaftskultur – Zukunft Stadtgrün – Kulturelles Erbe.

Jetzt geht es auf in das Jahr 2020 mit „Garten und Musik“. Das Themenbuch dazu erscheint im Mai 2020. Wir senden es Ihnen gern zu.

Karin Glockmann
Bundesgeschäftsführerin
Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur  DGGL e.V.
Pariser Platz 6, 10117 Berlin