Aktuelles

DGGL-Jahrbuch 2015 : Im Fluss – Wasser in Garten und Landschaft

05.06.2015 07:32

Die DGGL geht in die nächste Dekade: Im Juni erscheint das neue Jahrbuch der Gesell-schaft zum Thema "Wasser" als Buch Nummer zehn in dieser Schriftenreihe.

Jedes Jahrbuch greift ein aktuelles Thema auf – von "Gartenkunst im Städtebau" und "Garten und Gesundheit" über "Energielandschaften" bis zu "Zukunft Stadtgrün". Die Bücher erreichen eine Auflage von knapp 4.000 Exemplaren, werden im gesamten deutschsprachigen Raum versendet und regen zu vielerlei Diskussionen an, nicht nur auf den Veranstaltungen aller DGGL-Landesverbände, sondern beispielweise auch auf dem jährlichen gemeinsamen Kongress der Grünen Verbände. Dieser Kongress mit der Präsentation des aktuellen DGGL-Jahrbuches findet am 12. Juni 2015 in Brandenburg an der Havel statt mit dem Thema " Wasser zwischen Kultur, Lebensraum und Bedrohung".

Dazu nun also das DGGL-Jahrbuchthema "Im Fluss – Wasser in Garten und Landschaft". Wasser hat für unser Leben eine große Bedeutung und übt eine starke Faszination aus. Wasser hat viele Seiten – angenehme, nützliche und lebensspendende, aber auch bedrohliche, feindliche und zerstörerische. Wasser prägt Siedlungen, Landschaften und ganze Kulturen und ist seit jeher ein herausragendes Gestaltungselement der Gartenkunst. In den letzten Jahren wird die hohe Gestaltqualität wieder verstärkt in der Stadtplanung genutzt – Städte entwickeln neue Konzepte zum Leben am Wasser, zur Neudefinition ihres Zuganges zum See, zum Fluss oder zum Meer.

Neben einer Anzahl grundlegender Beiträge werden im DGGL-Jahrbuch 2015 diverse Projekte vorgestellt, u.a. die Wiederherstellung der Isar-Auen in München, die Kanalisierung der Alster in Hamburg und die neue Leipziger Seenlandschaft. Mehrere Autoren beschäftigen sich mit technischen Fragen des Regenwassermanagements oder des Hochwasserschutzes, andere mit historischen und romantischen Wasserbildern oder mit von Wasser geprägten Gärten und Landschaften.

Das Buch ist erhältlich in der Bundesgeschäftsstelle der DGGL zum Preis von 15 € (zzgl. Versand), es umfasst 120 Seiten mit 20 Beiträgen und ca. 100 Abbildungen (ISBN 978-3-7667-2159-4). Alle Mitglieder der DGGL erhalten ein Exemplar kostenlos als Jahresgabe. Bestellungen nehmen wir gern entgegen. 

Berlin, den 20. Mai 2015
Karin Glockmann
Bundesgeschäftsführerin

Weitere umfangreiche Informationen zu den DGGL Jahrbüchern finden sich hier.