DGGL - Terminkalender

Hier finden Sie aktuelle Termine der DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Aufgrund der aktuellen Situation können wir noch nicht einschätzen, welche Veranstaltungen stattfinden.

Jahresprogramm 2021

Hier herunterladen (PDF)

04.06.2021
16.00 Uhr
Gustavsgarten als Teil der landgräflichen Gartenlandschaft

Ort: Eingang Gustavsgarten, Tannenwaldallee, Bad Homburg v.d.H. | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Referent: Thomas Wenzler, Umwelt- und Stadtplanung Bad Homburg v.d.H.

Die Landgräflichen Gärten waren eine Gartenlandschaft in Bad Homburg, bestehend aus, in der Spitze, 14 Einzelgartenanlagen mit 385 Hektar Fläche entlang der Tannenwaldallee zwischen Landgrafenschloss und Gotischem Haus. Der Gustavsgarten blieb als einziger der Prinzengärten als Parkanlage bis heute vollständig erhalten. Führung zu Historie und Wiederherstellung

Kosten: 7,- € (DGGL-Mitglieder frei) Begrenzte Teilnehmerzahl,
Anmeldung erforderlich, 2 AKH Fortbildungspunkte

»» zum Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

19.06.2021
11.00 Uhr
Ein Rosengarten für den Artenschutz

Ort: Rubensstraße 61 64546 Mörfelden-Walldort | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Referent: Rudolf Blasnik
Die Gestaltung eines Rosengartens aus einer einfachen Wiese wurde als Bürgerprojekt umgesetzt. Dank der unterschiedlichen Rosenarten, einem Schattengarten sowie neu angepflanzten Bäumen ist der Garten auch ein Rückzugsort für Vögel und Insekten. Entscheidend für die langfristige Perspektive des Rosengartens ist der Einsatz ehrenamtlicher Helfer. Die mehr als 2.000 Quadratmeter große Grünfläche liegt im Bereich des Projektgebietes „Soziale Stadt“. Dabei geht es um eine soziale wie städtebauliche Aufwertung des Viertels.

Kosten: 7,- € (DGGL-Mitglieder frei) Begrenzte Teilnehmerzahl,
Anmeldung erforderlich 2 AKH Fortbildungspunkte

»» zum Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

10.07.2021
14.00 Uhr
Landesgartenschau Fulda- ein Besuch auf der Baustelle

Ort: Parkplatz Stadion / Johannisstraße Fulda | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Die Flächen der 7. Hessischen Landesgartenschau in Fulda gliedern sich in drei wesentliche Teile mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Das Naherholungsgebiet am Aueweiher (WasserGarten), den „Park überm Engelshaus“, der wesentliche Elemente wie Schaugärten, die Friedhofsausstellung und kulturelle Angebote beinhaltet (KulturGarten) und den „Garten am Sprengelsrasen“ (SonnenGarten), eine neue Grünanlage, in die eine wellige Wiesenlandschaft mit kleinen Hügeln modelliert wird, in die alte regionale Obstbaumsorten eingestreut sind.
Bei der Führung gibt es Kontakte zu Parkanlagen aus der Gartenschau 1994, schon weitgehend fertiggestellten Teilen der zukünftigen Schau und Baustellenbereichen.

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich
2 AKH Fortbildungspunkte

»» zum Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

27.08.2021 - 29.08.2021
Exkursion Düsseldorf

Ort: Düsseldorf | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Abfahrt Frankfurt a.M. Hbf, Busbahnhof Südseite Freitag, 8.00 Uhr
Ankunft Frankfurt a.M. Hbf Busbahnhof Südseite Sonntag, 20.00 Uhr
Übernachtung im Hotel Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen

Programm:
Freitag, 27.08.2021
HORTVS Hilden, Führung Peter Janke
Park Schloss Benrath, Führung Prof. Dr. Stefan Schweizer, Präsident DGGL

Samstag, 28.08.2021
Rundgang Düsseldorf Innenstadt, KöBogen2, Führung Martin Belz
Landschaftspark Duisburg Nord, Führung Tour de Ruhr
Landmarke Tiger and Turtle Nordpark Düsseldorf

Sonntag, 29.08.2021
Park Schloss Dyck, Führung Berthold Holzhöfer
Museum Insel Hombroich
Blick in den Tagebau Garzweiler II

Anmeldeschluss: Freitag, 25.06.2021. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Kosten: DGGL-Mitglieder 240,00 €, Nicht-DGGL-Mitglieder 315,00 €, incl. Führungen, Eintrittspreisen und Fahrtkosten Bus

Übernachtung im Hotel: EZ 95,00 €, DZ 109,00 € pro Nacht inkl. Frühstück

Hinweis: 12 AKH-Fortbildungspunkte.

»» zum Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)