16.09.2017 - 17.09.2017
Offene Gartenpforte 2017

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

4. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

01.09.2017
16.00 Uhr
Führung durch den Park Volkardey

Ort: Ratingen | LV Rheinland

Referent: Werner Schumann

22.07.2017 - 23.07.2017
Offene Gartenpforte 2017

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

3. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

02.07.2017 - 08.07.2017
Gartenreise nach Schweden - Göteborg und Umgebung

Ort: Schweden | LV Rheinland

Leitung Claudia Feldhaus

Anmeldungen bei Claudia Feldhaus bis 20.4.2017

Weitere Informationen finden sich nachfolgend in
der Reisebeschreibung (PDF) und der Vorstellung (PDF).

» Programminformation (PDF)

17.06.2017 - 18.06.2017
Offene Gartenpforte 2017

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

2. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

20.05.2017 - 21.05.2017
Offene Gartenpforte 2017

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

1. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

01.04.2017
9. Informations- u. Fortbildungsveranstaltung „Historische Gärten und Parks in privater Hand“

Ort: Orangerie, Schloß Benrath, Düsseldorf | LV Rheinland

Ein Blütenmeer zu jeder Jahreszeit
Kooperation: LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Stiftung Schloß und Park Benrath

09.03.2017
17.30 Uhr
Werkstattbesuch Büro scape Landschaftsarchitekten GmbH

Ort: Düsseldorf | LV Rheinland

31.01.2017
18.00 Uhr
Mitgliederversammlung mit Kurzvortrag über „Die Weyhe’schen Lindenrondelle“

Ort: Schloss Benrath Düsseldorf, Orangeriekeller | LV Rheinland

Referent: Gerd Bermbach

01.11.2016 - 30.11.2016
Vortrag Obstgehölze

Ort: Horion-Haus, Köln | LV Rheinland

Referent und genauer Termin wird noch bekannt gegeben

21.10.2016
Besuch des Geozentrums der Universität Trier mit Besichtigung des Campusgeländes

Ort: Geozentrum der Universität, Trier | LV Rheinland

Referenten: Universität Trier

17.09.2016 - 18.09.2016
Offene Gartenpforte 2016

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

4. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

02.09.2016 - 04.09.2016
Exkursion - Besuch von Gärten in Paris

Ort: Paris | LV Rheinland

Referent: DGGL – LV Hessen

26.08.2016
16.00 Uhr
La vie est belle – Kunstatelierbesuch mit Rundgang durch den Hiroshima-Nagasaki-Friedenspark

Ort: Köln | LV Rheinland

Referentin: Rosa M Hessling, Künstlerin

16.07.2016 - 17.07.2016
Offene Gartenpforte 2016

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

3. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

23.06.2016
Konferenz der Landesverbände

Ort: Fulda | LV Rheinland

18.06.2016 - 19.06.2016
Offene Gartenpforte 2016

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

2. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

03.06.2016
16.00 Uhr
Besichtigung Haus Unterbach

Ort: Haus Unterbach, Erkrath, Unterbach | LV Rheinland

Referent: Herr von Ziegesar 

21.05.2016 - 22.05.2016
Offene Gartenpforte 2016

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

1. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

07.05.2016
14.00 Uhr
Auftaktfest zur Offenen Gartenpforte 2016

Ort: Arboretum Härle, Bonn-Oberkassel | LV Rheinland

07.05.2016
15.00 Uhr
Besichtigung des Gartens „Am Blauen See“

Ort: Königswinter | LV Rheinland

Referenten: Petra und August Forster

16.02.2016
19.00 Uhr
Vortrag Wieviel Wildnis braucht der Mensch?

Ort: Köln-Deutz, Horion-Haus, Raum "Wupper" | LV Rheinland

Referent: Heinrich Spanier, Bonn
Kooperation: Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz

03.02.2016
18.00 Uhr
Mitgliederversammlung mit Kurzvortrag über „Parkanlagen der 50er und 60er Jahre“

Ort: Schloss Benrath Düsseldorf, Orangeriekeller | LV Rheinland

Dr. Martin Bredenbeck, Kunsthistoriker 

24.11.2015
Vortrag „Es war vor Zeiten ein König, der hatte einen schönen Lustgarten“

Ort: Köln | LV Rheinland

Referent: Dr. Ulrich Stevens, Kunsthistoriker, Hauptkonservator a.D.

20.10.2015
15 - 19 Uhr
Der Park ist nicht nur für die Denkmalpflege da "Der Orkan Ela und die Folgen – Teil II"

Ort: Schloss Benrath, Museum für Europäische Gartenkunst, Roland-Weber-Saal | LV Rheinland

Der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz und die Stiftung Schloss und Park Benrath veranstalten in Kooperation mit der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen -AK NW- und der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) das diesjährige Symposium DER ORKAN ELA UND DIE FOLGEN – Teil II  "Der Park ist nicht nur für die Denkmalpflege da“. Sie sind herzlich eingeladen.
Das Programm und alles Wissenswerte zum Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte dem Programm-Flyer.

» Programminformation (PDF)

13.09.2015 - 13.09.2015
Offene Gartenpforte 2015

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

4. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

08.09.2015
Besuch der Illumina in Schloß Dyck mit vorheriger Einführung in das Konzept 2015

Ort: Schloß Dyck, Jüchen | LV Rheinland

Referent: Jens Spanjer, Landschaftsarchitekt, Vorstand Stiftung Schloß Dyck

29.08.2015
Tagesexkursion Neues Emschertal Ruhrgebiet

Ort: Ruhrgebiet | LV Rheinland

Referentin: Dr. Martina Oldengott, Emschergenossenschaft

Kooperation mit: Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz

11.07.2015 - 12.07.2015
Offene Gartenpforte 2015

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

3. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

20.06.2015
Wanderung ...

Ort: Kleve | LV Rheinland

... zu unbekannteren Teilen der Klever Parkanlagen mit Vorstellung des Parkpflegewerks

Referenten: Gerlinde Semrau-Lensing, Achim Röthig, LA BDLA

13.06.2015 - 14.06.2015
Offene Gartenpforte 2015

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

2. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

30.05.2015
Tagesexkursion in die Niederlande „Maximilian Friedrich Weyhe in den Niederlanden“

Ort: Niederlande | LV Rheinland

Referent:
Fon Habets, Park- und Gartenrestaurator, Scheulder www.habetsthuynen.nl

16.05.2015 - 17.05.2015
Offene Gartenpforte 2015

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

1. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

24.04.2015
16.00 Uhr
Besichtigung der Dachgärten und Außenanlagen

Ort: Köln | LV Rheinland

des neuen Verwaltungsgebäudes der Rheinenergie in Köln mit dem Verlauf des Rheins in Gräsern und Steinen

Referent: Landschaftsarchitekt der Firma Leonhards

02.03.2015
18.00 Uhr
Vortrag „Wasserspiele zum Nutzen und zur Lust“

Ort: FLORA, Grüne Schule im Frauen-Rosenhof | LV Rheinland

Referentin: Antje Peters-Reimann, M.A.
Veranstalter: Freundeskreis Botanischer Garten, Köln

24.02.2015
19.00 Uhr
Vortrag „Anthurien und Auspuffrohre – Ausbildung in der Werksgärtnerei eines Autozulieferungsbetriebs 1979 - 1981“

Ort: Köln-Deutz, Horion-Haus | LV Rheinland

Referentin: Karla Krieger, Dipl. Ing., Büro für Denkmalpflege und Gartenkultur

Kooperation: Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz

26.01.2015
18.00 Uhr
Mitgliederversammlung mit Kurzvortrag über „Schottische Parks und Gärten“

Ort: Schloss Benrath Düsseldorf, Orangeriekeller | LV Rheinland

Referentin: Almuth Spelberg, Landschaftsarchitektin

28.10.2014
15.00 - 19.00 Uhr
Symposium "Der Orkan Ela und die Folgen in der Kulturlandschaft"

Ort: Jacobistr. 6 40211 Düsseldorf, Malkasten | LV Rheinland

Am 28. Oktober veranstaltet der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz im Düsseldorfer Malkasten, Jacobistraße 6, ein Symposium zum Thema "Der Orkan Ela und die Folgen für die Kulturlandschaft - Gibt es Strategien zur Schadensbeseitigung?"

Das Symposium will nicht zurückblicken, sondern nach vorne denken. Statt einer Spende will der Rheinische Verein fachliche Kompetenz in die öffentliche Diskussion einbringen. Die große Aufgabe der nächsten Zeit wird es sein, die Gartenstadt Düsseldorf wiederherzustellen und in Teilen neu zu definieren.

Namhafte Referenten aus den Bereichen der Denkmalpflege, Praktiker aus den verschiedenen Verbänden, der Landeshauptstadt Düsseldorf und der Architektenkammer werden mit ihren Beiträgen Antworten geben, wie mit den Folgen von Ela umzugehen ist.

Die materiellen und immateriellen Schäden in den historischen Parkanlagen, die Schäden im Stadt- und Landschaftsbild sowie der Verlust an wertvollem innerstädtischen Grün und den damit verbundenen positiven Eigenschaften für das Mikroklima sind noch nicht bilanziert. Die Wiederherstellung wird nach Meinung vieler Experten Jahre brauchen.

Verbindliche Anmeldungen zum Symposium bis zum 20.10.2014 an die Geschäftsstelle des Rheinischen Vereins, Tel: (0221)809 28 04 oder per E-Mail: sekretariat(at)rheinischer-verein(dot)de

» Programminformation (PDF)

02.10.2014
Tagung mit Exkursionen zum Thema „Fritz Encke“

Ort: Köln | LV Rheinland

Infos und Anmeldung unten verlinkt.

» Programminformation (PDF)

29.08.2014
15.00 Uhr
Führung „Landesgartenschau Zülpich – nachgeschaut“

Ort: Zülpich | LV Rheinland

Referenten: Büro RMP Stephan Lenzen, Dauer 2,5 h 

12.07.2014 - 13.07.2014
Offene Gartenpforte 2014

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

3. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

27.06.2014
Besichtigung von Burg Boetzelaer

Ort: Kalkar-Appeldorn, Burg Boetzelaer | LV Rheinland

Referent: Maximilian Freiherr von Wendt

14.06.2014 - 15.06.2014
Offene Gartenpforte 2014

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

2. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

31.05.2014
Exkursion nach Soest

Ort: Soest | LV Rheinland

mit Stadtführung und Besichtigung des  Staudengartens Camenhof von  Jutta und Dietmar Münstermann 

Mit Einladung an die Landesverbände Ruhrgebiet und Westfalen 

Organisation: Christoph Gerdes

17.05.2014 - 18.05.2014
Offene Gartenpforte 2014

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

1. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte.de

20.02.2014
19.00 Uhr
Vortrag „Hybrid Parks“

Ort: Köln-Deutz, Horion-Haus | LV Rheinland

Referentin: Roswitha Arnold, Kooperation: LVR

27.01.2014
18.00 Uhr
Mitgliederversammlung 2014

Ort: Düsseldorf, Schloss Benrath | LV Rheinland

Anschließend Vortrag von Almuth Spelberg über ihre Brasilienreise

19.11.2013
Vortrag „Joseph Clemens Weyhe – ein rheinischer Gartenkünstler“

Ort: Benrather Schlossallee 100-106 Düsseldorf, Schloss Benrath, Museum für Europäische Gartenkunst, Schlosskapelle | LV Rheinland

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Vortrag von Dr. Rosemarie Vogelsang und Reinhard Lutum ein.

Joseph Clemens Weyhe -  ein rheinischer Gartenkünstler

In den vergangenen Jahren haben verschiedene Publikationen die Gärten und Parks des 19.Jahrhunderts im Rheinland stärker in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Aber wer waren die Schöpfer dieser Anlagen? 

Maximilian Friedrich Weyhe (1776-1846), mit einem Denkmal im Düsseldorfer Hofgarten geehrt, ist einer der bekanntesten Vertreter der Gärtnerdynastie Weyhe/Lenné im Rheinland. Sein ältester Sohn und Nachfolger im Amt Joseph Clemens Weyhe (1807-1871) stand lange im Schatten seines berühmten Vaters. In ihrem Vortrag beleuchten Dr. Rosemarie Vogelsang und Reinhard Lutum das Werk Joseph Clemens Weyhes und lassen ihn als Person und mit seinen parkschöpferischen Werken von Aachen über Meerbusch bis Wuppertal aus diesem Schatten heraustreten.

14.10.2013
19:15 Uhr
Vortrag „Die Kunst der botanischen Malerei“

Ort: Botanischer Garten Köln | LV Rheinland

Referentin: Antje Peters-Reimann

 

Veranstalter: Freundeskreis Botanischer Garten Köln

Anmeldung nach Einladung erforderlich!

07.09.2013
Nachtreffen der Teilnehmer der „Offenen Gartenpforte“

Ort: Poppelsdorfer Schloss, Bonn | LV Rheinland

06.09.2013
16:00 Uhr
Jahresthema „Energielandschaften“: „Wie verändern Nachwachsende Rohstoffe unsere Landschaft?“ Besuch einer „Kiribaum-Plantage“

Ort: Meckenheim | LV Rheinland

Referent: N.N.

Anmeldung nach Einladung erforderlich!

30.08.2013
15:00 Uhr
Besuch des Gartens „Lammerting“

Ort: Köln | LV Rheinland

Referentin: Dr. Kristin Lammerting

Kooperation: Freundeskreis Botanischer Garten Köln

Anmeldung nach Einladung erforderlich!

20.07.2013 - 21.07.2013
„Offene Gartenpforte 2013“ - Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

Ort: Rheinland | LV Rheinland

3. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden,

kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

12.07.2013
15:00 Uhr
Besuch der Gärtnerei „Hortvs“

Ort: Hilden | LV Rheinland

Referent: Peter Janke

07.07.2013
11:00 Uhr
Austellungseröffnung und Vortrag „Gartenkunst in Wuppertal - die Gärten von Heinrich Siesmayer (1817–1900)“

Ort: Wuppertal, Elisenhöhe | LV Rheinland

Referentin: Dipl-Ing. Barbara Vogt


Veranstalter: Freundeskreis Botanischer Garten Wuppertal / Historische Parkanlagen Wuppertal e.V. mit Ressort Grünflächen und Forsten der Stadt Wuppertal

29.06.2013
10:00 Uhr
Exkursion „Das besondere Grün in Kempen“

Ort: Kempen | LV Rheinland

Referentin: P. Schürmann, Gartenamt

22.06.2013 - 23.06.2013
„Offene Gartenpforte 2013“ - Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

Ort: Rheinland | LV Rheinland

2. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden,

kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

25.05.2013 - 26.05.2013
„Offene Gartenpforte 2013“ - Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

Ort: Rheinland | LV Rheinland

1. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden,

kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

03.05.2013 - 05.05.2013
3-tägige Bus-Exkursion zur „Rhododendronblüte ins Ammerland“

Ort: Ammerland | LV Rheinland

Ausführliche Programm- und Anmeldeinformationen bitte dem anhängenden PDF entnehmen.

Leitung: Claudia Feldhaus
Anmeldung unter: contact(at)claudiafeldhaus(dot)de

» Programminformation (PDF)

26.04.2013
14:00 Uhr
Jahresthema „Energielandschaften“: „Das Rheinische Braunkohlerevier“

Ort: Inden bei Jülich | LV Rheinland

Exkursion in den Tagebau Inden

Referent: N.N.

Anmeldung nach Einladung erforderlich!

21.04.2013
11:00 Uhr
Führung „Tulpenblüte u. Experimentierpflanzung im Französischen Parterre der Flora“

Ort: Köln | LV Rheinland

Referent: Gerd Bermbach


Veranstalter: Freundeskreis Botanischer Garten Köln

26.02.2013
19:00 Uhr
Vortrag „Die geheimen Gärten von Berlin“

Ort: Köln-Deutz, Horion-Haus | LV Rheinland

Referent: Georg von Gayl


Kooperation: Rheinischer Verein f. Denkmalpflege u. Landschaftsschutz,

Freundeskreis Botanischer Garten Köln

28.01.2013
18:00 Uhr
Mitgliederversammlung mit Kurzvortrag über die „Zukunft des Gartenkunstmuseums“

Ort: Schloss Benrath Düsseldorf, Orangeriekeller | LV Rheinland

Referent: Prof. Dr. Stefan Schweizer

16.11.2012
16:00 Uhr
Werkstattbesuch bei RMP Stefan Lenzen Landschaftsarchitekten

Ort: Bonn | LV Rheinland

Referent: N.N.
Anmeldung nach Einladung erforderlich!

03.11.2012
Baumkontrolle / Verkehrssicherung in historischen Parkanlagen

Ort: n.n. | LV Rheinland

Referent: Dr. J. Kutscheid

20.10.2012
7. Informations- und Fortbildungsveranstaltung

Ort: Koblenz, Festung Ehrenbreitstein | LV Rheinland

„Historische Gärten in privater Hand“
Kooperation: LVR-Amt für Denkmalpflege, RVDL, BHU, GDKE

Im Anschluss: 

Empfang mit Festvortrag von Cassian Schmidt anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der DGGL
Anmeldung nach Einladung erforderlich!

25.08.2012
14:00 - 17:00 Uhr
Nachtreffen der Teilnehmer der „Offenen Gartenpforte“

Ort: Malkasten Düsseldorf | LV Rheinland

21.07.2012 - 22.07.2012
Offene Gartenpforte 2012 - Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

Ort: Rheinland | LV Rheinland

3. Aktionswochenende  

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur
Weitere Infos: www.offene-gartenpforte.de

23.06.2012
Wanderung durch die Kulturlandschaft Heisterbacher Tal

Ort: Königswinter | LV Rheinland

Referenten: P. Burggraaff, M. Schmidt

16.06.2012 - 17.06.2012
Offene Gartenpforte 2012 - Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

Ort: Rheinland | LV Rheinland

2. Aktionswochenende  

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur
Weitere Infos: www.offene-gartenpforte.de

31.05.2012
Führung durch drei Düsseldorfer Parks

Ort: Düsseldorf | LV Rheinland

Nachgeschaut mit Dipl. Ing. Georg Penker, Landschaftsarchitekt

IHZ-Park, WGZ-Park, Rheinpark Bilk mit Überblick vom Rheinturm.  

Anmeldung nach Einladung erforderlich!

19.05.2012 - 20.05.2012
Offene Gartenpforte 2012 - Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

Ort: Rheinland | LV Rheinland

1. Aktionswochenende  

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur
Weitere Infos: www.offene-gartenpforte.de

28.04.2012
Tages-Busexkursion mit Führung

Ort: Arboretum Wespelaar | LV Rheinland

in das Arboretum Wespelaar zur „Blüte der Magnolien“ 

Kooperation: FBG-K 

21.04.2012
Tages-Busexkursion

Ort: Brüssel | LV Rheinland

mit Führung zu den königlichen Gewächshäusern in Laeken und ein Besuch Brüssels 

Veranstaltung des FBG-K in Kooperation mit der DGGL 

Anmeldung nach Einladung erforderlich!

26.03.2012
19:15 Uhr
Buchvorstellung und Vortrag

Ort: Flora, Köln | LV Rheinland

„Ästhetik und Naturwissenschaft im Spannungsfeld. Naturordnungen und Naturbilder in der Landschaftsgartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts“ 


Referentin: Dr. Sonja Geurts, Kunsthistorikerin
Kooperation: FBG-K 

» Programminformation (PDF)