DGGL - Terminkalender

Hier finden Sie aktuelle Termine des LV Hessen e.V.

04.10.2017
19.00 Uhr
Mainzer Gartenkunst zur Zeit der Schönborn

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

Nicht nur im Schlossbau, sondern auch in der Gartenkunst vermochten die Grafen von Schönborn ihrer Zeit bedeutende Impulse zu geben. Neben ihren fränkischen Gärten hat vor allem die Anlage der Mainzer Favorite des Kurfürsten Lothar Franz von Schönborn mit ihren prachtvollen Wasserspielen Berühmtheit erlangt, die mit den detailreichen Kupferstichen Salomon Kleiners über ihre Zerstörung 1793 hinauswirkt. Aber auch andere, heute fast vergessene Gartenschöpfungen wie der Hofgarten des Kurfürstlichen Schlosses, der barocke Festungsgarten auf der Zitadelle oder die Anlage am Schönborner Hof aus der Zeit des ersten Schönborn-Kurfürsten Johann Philipp prägten einst das Bild der barocken Residenzstadt und lassen im Gesamtwerk der kunstsinnigen Familie eine neue Facette sichtbar werden.

Dr. Georg Peter Karn, Landesdenkmalpflege Rheinland-Pfalz

01.11.2017 - 30.11.2017
Verleihung Garten-Oskar 2017

Ort: Wiesbaden, Schloss Biebrich | LV Hessen

Seit 2001 verleiht der Landesverband der DGGL Hessen den Garten-Oskar für zeitgenössische Gartenkultur in Hessen.

Es erfolgt eine gesonderte Einladung mit dem genauen Datum.

08.11.2017
19.00 Uhr
„Eine Gartenreisen des Hermann Fürst von Pückler-Muskau“ – Auf Pücklers Spuren durch England und Irland

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

Während seiner Reise durch Irland und England beschreibt Pückler in vielen Briefen an seine Frau die Parks und Gärten, die er besuchen darf. Seine bildhafte Sprache lässt den Leser bis heute mit ihm durch die berühmten oder inzwischen verschollenen Gärten wandeln. Grund genug zu erkunden, wie es heute dort aussieht. Eine Bilderreise auf den Spuren eines Parkomanen.

Ferdinand Graf Luckner, Foto Designer und Gartenfotograf