01.05.2018 - 01.10.2018
Offenes Gartentor

Ort: Region Saarland-Westpfalz-Mosel-Luxemburg | LV Saar-Mosel

Im Raum Saar-Mosel öffnen Privatpersonen ihre Gärten für Besucher. Über das gesamte Programm dieser seit 27 Jahren bestehenden Aktion der DGGL informiert eine eigene Broschüre.

Jahresprogramm 2018 hier öffnen

19.08.2018
Gartenreise nach Zabelitz, Großbothen und Saxdorf

Ort: Bushaltestelle Goethestraße in 04109 Leipzig | LV Sachsen

Besuch des Wilhlem-Ostwald-Park und Museum in Großbothen, danach zum Barockgarten Zabelitz und zum Abschluss geht es in das Gartenreich von Hans-Peter Bethke dem Pfarrgarten Saxdorf

10.00 Uhr Start ab Leipzig
10.30 Uhr Wilhlem-Ostwald-Park und Museum in Großbothen - Museumbesuch
13.00 Uhr Barockgarten Zabelitz in Großenhain - Führung und Mittagessen
16.30 Uhr Pfarrgarten Saxdorf - Führung und Kaffeezeit
18.00 Uhr Rückfahrt nach Leipzig
19.30 Uhr Ankunft

Teilnehmergebühr pro Person: 55 € incl. Bustransfer ab Leipzig und zurück, Mittagessen, Kaffeezeit, Museumsbesuch und Führungen, Reisleitung: Michael Berninger und Claudia Siebeck

Anmeldung: 0341 - 960 15 30 oder www.buergerfuerleipzig.de/gartenreise

Stiftung Bürger für Leipzig und der DGGL Sachsen

23.08.2018
14.00 - 18.00 Uhr
Workshop Industriekultur und Tourismus in Leipzig

Ort: social impact lab, Weisenfelser Str. 85 HH in 04299 Leipzig | LV Sachsen

Anmeldung erforderlich unter garten(at)culturtraeger(dot)de

ADFC Sachsen in Zusammenarbeit mit Grüner Ring Leipzig, Verein für Industriekultur Leipzig und DGGL Sachsen

24.08.2018
17:00 Uhr
Sommerfest auf der Landesgartenschau Burg

Ort: Burg b. Magdeburg | LV Sachsen-Anhalt

Das Sommerfest auf der LAGA Burg beginnt um 17.00 Uhr. Der genaue Veranstaltungsort wird Ihnen ca. eine Woche vorher mitgeteilt, denn er ist etwas wetterabhängig. Die Unkosten würden sich für jeden Teilnehmer auf 30,00 € belaufen (Eintritt, Büfett, Getränke). Mit der Eintrittskarte können Sie auch schon vor dem Sommerfest den gesamten Tag das LAGA-Gelände erkunden.  Sollten sich genügend Interessenten finden, würde es um 15.00 Uhr auch noch eine Fachführung geben.

Anmeldungen bitte bis Montag, den 6. August 2018, bei Catharina Bankert-Hahn unter der E-Mailadresse: c.bankerthahn(at)gmx.de.

24.08.2018
16.00 Uhr
Weltkulturerbe Kloster Lorsch

Ort: Kloster Lorsch / Königshalle | LV Hessen

Das Kloster Lorsch gehört zu den bedeutendsten Klosteranlagen aus karolingischer Zeit. Im Juli 2014 wurde nach dreijähriger Bautätigkeit das UNESCO Weltkulturerbe Kloster Lorsch neu eröffnet. Auf 25 Hektar verbindet seitdem ein etwa 2,5 Kilometer langer Rundweg alte und neue Stationen rund um das Gelände der ehemaligen Reichsabtei Karls des Großen. Wir laden ein zu einem Rundgang des mehrfach ausgezeichneten Areals.

Dr. Inken Formann, Leiterin des Fachgebiets Gärten und Gartendenkmalpflege, Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen

24.08.2018 - 26.08.2018
Fachexkursion: Gartenkunst des 20. Jhdt. in Leipzig und Chemnitz

Ort: nn | LV Sachsen

Programm in Planung, Anmeldung erforderlich

DGGL Bund, Arbeitskreis historische Gärten, Arbeitsgruppe Grünes Nachkriegssgserbe 

25.08.2018
14.00 Uhr
Gartenführung Boulvard Morgelleite Makersdorf in Chemnitz

Ort: Albert-Schweitzer-Oberschule, Bruno-Granz-Straße in 09122 Chemnitz | LV Sachsen

DGGL Sachsen in Zusammenarbeit mit BDLA Sachsen und Architektenkammer Sachsen/Kammerbüro Chemnitz

25.08.2018
11.00 Uhr
Neue Industriekultur - Auf der Suche nach dem Grünen Ring im Leipziger Norden

Ort: Hauptbahnhof Westseite Radstation Eckkardt, Kurt-Schumacher-Straße 4 in 04103 Leipzig | LV Sachsen

Radtour zum Tag der Industriekultur nach Schkeuditz mit Michael Berninger (DGGL Sachsen) und Heike König (Grüner Ring Leipzig), Exkursion zu Baukultur und Stadtnatur, Offenes Werktor mit Betriebsbesichtigung, 5 Stunden ca. 35 km, Rückfahrt DB individuell oder per Rad nach Leipzig, Teilnahme kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich
Grüner Ring Leipzig in Zusammenarbeit mit DGGL Sachsen, ADFC Leipzig und Verein für Industriekultur Leipzig

25.08.2018
GartenKultur - Arnstadt und Umgebung

Ort: Arnstadt | LV Thüringen

Gemeinsame Exkursion mit den Grünen Wahlverwandtschaften

Organisation: DGGL

26.08.2018
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine und wieder zurück.

Referenten: Wolfgang Rembierz oder Wolf-Dieter Hirsch.
Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich.

30.08.2018 - 02.09.2018
Jahresreise: Die Passion des Gärtners – auf den Spuren Fürst Pücklers in Bad Muskau und Branitz

Ort: Bad Muskau und Branitz | LV Niedersachsen

mehrtägig, Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich!
Weitere Informationen folgen.

» Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

31.08.2018
Gemeinsames Sommerfest FGL / BDLA / DGGL

Ort: NN | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: FGL / Vorstand

31.08.2018 - 02.09.2018
Exkursion: Rotterdam

Ort: Rotterdam | LV Hessen

Die dynamische Stadt Rotterdam ist Ziel unserer diesjährigen Exkursion. Am Freitag und Sonntag stehen städtische Architektur und Grünflächen auf dem Programm, am Samstag ist eine Bus-Exkursion mit spannenden Zielen außerhalb Rotterdams geplant. Ein detailliertes Programm folgt in einer speziellen Einladung, Änderungen vorbehalten.

- Abfahrt Frankfurt a. M. Hbf, Freitag, 7.27 Uhr
- Ankunft Frankfurt a. M. Hbf, Sonntag, 18.30 Uhr

Anmeldeschluss: Freitag, 14.07.2018. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kosten: DGGL-Mitglieder 240,- €, Nicht-DGGL-Mitglieder 280,- €, incl. Führungen, Eintrittspreisen und dem Gruppenticket Frankfurt a.M. – Rotterdam und zurück und den Fahrscheinen in Rotterdam und Umgebung. Übernachtung im Hotel NH Atlanta (EZ oder DZ 107,85 € pro Nacht, inkl. Frühstück) und Verpflegung auf eigene Rechnung.

31.08.2018 - 02.09.2018
Exkursion: Rotterdam

Ort: Rotterdam | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Die dynamische Stadt Rotterdam ist Ziel unserer diesjährigen Exkursion. Am Freitag und Sonntag stehen städtische Architektur und Grünflächen auf dem Programm, am Samstag ist eine Bus-Exkursion mit spannenden Zielen außerhalb Rotterdams geplant.

Ein detailliertes Programm folgt in einer speziellen Einladung, Änderungen vorbehalten.

Anmeldeschluss: Freitag, 14.07.2018. Begrenzte Teilnehmerzahl. Kosten: DGGL-Mitglieder 240,- €, Nicht-DGGL-Mitglieder 280,- €, incl. Führungen, Eintrittspreisen und dem Gruppenticket Frankfurt a. M. – Rotterdam und zurück und den Fahrscheinen in Rotterdam und Umgebung. Übernachtung im Hotel NH Atlanta (EZ oder DZ 107,85 € pro Nacht, inkl. Frühstück) und Verpflegung auf eigene Rechnung.

»» zum Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

01.09.2018
Vortrag Landschaftsarchitektur in Mailand /Rom/Venedig

Ort: Köln | LV Rheinland

genauer Termin wird noch bekannt gegeben

Referent: Andreas Kipar, Landschaftsarchitekt
Kooperation: Verein "Freunde des Italienischen Kulturinstituts Köln e.V."

04.09.2018 - 09.09.2018
Polen-Exkursion

Ort: Warschau | LV Thüringen

Gärten in und um Warschau

05.09.2018
17.00 - 19.00 Uhr
Exkursion Klostergarten Rietberg und Skulpturenpark

Ort: Parkplatz am ZOB-Rietberg Torfweg 63 33397 Rietberg | LV Westfalen

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde der DGGL,


Der Klostergarten an der Ems, der bis 1975 von den Franziskanern genutzt, bevor er mit der Aufhebung des Klosters geschlossen wurde, erwachte 2007 aus einem über dreißig Jahre dauernden Dornröschenschlaf.
Mit Hilfe des Programms "Neue 'Alte' Gärten" in Ostwestfalen Lippe konnte dieser in die Gegenwart überlieferte innerstädtische Naturraum wie-derhergestellt und zu einem öffentlichen Park umgestaltet werden.
In Verbindung mit den Skulpturen von Dr. Wilfried Koch ist auf diese Weise ein idealer Verweil- und Erholungsort für die Bewohner des historischen Stadtkerns von Rietberg und seiner Besucher entstanden.
Die Führung durch Frau Marieluise Brockschnieder (Stadt Rietberg) ist Bestandteil der "Kleinen Gartenreise" im Programm der Stadt Rietberg, mit anschließenden Gang entlang der Altstadt.
Optional ist bei Interesse ein Abstecher in das Gelände der Landesgartenschau von 2008 möglich.

Um Anmeldung bis zum 22.08.18 wird gebeten.
Anmeldung/Rückfragen:
west@dggl.org oder Anna Maria Gierse, 05251 / 76727west(at)dggl(dot)org

Wichtig:
Da die Gruppengröße mit der Führung durch die Stadt Rietberg abzustimmen ist, bitten wir um möglichst frühzeitige ver-bindliche Zusagen, danke.

06.09.2018
6. Westfälischer Kulturlandschaftskonvent

Ort: Schloss Nordkirchen | LV Ruhrgebiet

Einladungen des LWL in Kooperation mit dem AK Landschaftskultur der DGGL

Thema: „Historische Kulturlandschaft trifft Gegenwart“

Anmeldung unter www.lwl-dlbw.de oder direkt www.lwl.org/VIWEKULAKO

07.09.2018
15:00 Uhr
Stuttgart Fachführung Jahresthema Kulturelles Erbe

Ort: Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Thema:

Die Erhaltung der Wasseranlage „Memorial Garden / Grottenloch“

Kunststation der IGA 1993 des Bildhauers, Landschaftsarchitekten und Konzeptkünstlers Michael Singer (* 1945).

 

Inhalt:

Gesamtkonzept der Anlage, sowie Teilbereiche: Umfriedung, Zugänge, Binnenraum, Schattengarten „Grotto“ und „Racks“, Ursprünglicher Zustand und aktuelle Situation.  Projektstand, Stand der Restaurierung, weitere Schritte und Ideen, wie schadensbezogene Bestandsaufnahme und Restaurierung Wasseranlage, Öffentlichkeitsarbeit, Pflanzplan

 

Referentinnen:

Dipl.-Ing. Inge Maass (DGGL) und Dipl.-Ing. Maria-Anna Fischer (DGGL)

 

Zeit:

15.00 bis 16.00 Uhr, danach Fachaustausch beim gemeinsamen Picknick

 

Treffpunkt:

Stuttgart-Nord Wartberg, vhs-Ökostation Wilhelm-Blos-Str. 129

 

Anfahrt:

ÖNPV wg. Sperrung Hbf – Löwentorbrücke bis 9.Sept. nur vom Pragsattel aus erreichbar

 

Bitte Anmeldung bis zum 03.09.2018 bei Inge Maass per E-Mail an maass.inge @ t-online.de

 

 

» Programminformation (PDF)

07.09.2018
Symposium Kulturlandschaften und Verleihung Europäischer Gartenpreis

Ort: Schloss Nordkirchen | LV Ruhrgebiet

Anmeldung unter

www.sharingheritage.de/projekte/awarding-heritage und direkt feedback(at)eghn(dot)eu

 

08.09.2018
Exkursion: Offene Gärten zwischen Weser und Ems

Ort: Hugo-Schauinsland-Platz 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Tages-Exkursion

Ziele: Varel - Landschaftsgarten Tange, Lütetsburg - Schlosspark Lütetsburg, Elsfleth - Garten Moorriem

 

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung mit Programmablauf, Pressemeldung)

» Programminformation (PDF)

09.09.2018
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine und wieder zurück.

Referenten: Wolfgang Rembierz oder Wolf-Dieter Hirsch.
Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich.

13.09.2018 - 16.09.2018
Int. Fachtagung mit Konferenz der DGGL-Landesverbände

Ort: Hannover-Herrenhausen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

13.09.2018 - 16.09.2018
Internat. Fachtagung mit Landesver-bandskonferenz DGGL

Ort: Hannover-Herrenhausen | LV Baden-Württemberg

14.09.2018 - 15.09.2018
Symposium “From Garden Art to Landscape Architecture– Traditions, Re-Evaluations, and Future Perspectives”

Ort: Hannover | Bundesverband

Die Fachtagung ist eine Kooperation von cgl (Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur), den Herrenhäuser Gärten, der Landeshauptstadt Hannover und dem EGHN (European Garden Heritage Network) und wird umfangreich gefördert von der VolkswagenStiftung. Erste Informationen in englisch finden sie als Anhang, das Rahmenprogramm umfasst ein Höhenfeuerwerk im Großen Garten in Herrenhausen am Samstagabend (15.9.18) und eine Matinee am Sonntagvormittag (16.9.18).

Weitere umfangreiche Informationen finden Sie unter diesem Link der VW-Stiftung.

 Die DGGL plant, auch ihre Herbstkonferenz der Landesverbände und die Mitgliederversammlung des Arbeitskreises Historische Gärten in diesem Zeitraum in Herrenhausen durchzuführen.

» Programminformation (PDF)

14.09.2018 - 15.09.2018
Internationale Fachtagung: From Garden Art to Landscape Architecture Hannover-Herrenhausen

Ort: Hannover-Herrenhausen | LV Westfalen

Weitere Informationen folgen, Anmeldung erforderlich unter west(at)dggl(dot)org

14.09.2018 - 15.09.2018
Symposium „From Garten Art to Landscape architecture – Traditions, Re-Evaluations and Future Perspective“

Ort: Hannover | LV Baden-Württemberg

Nähere Informationen unter www.DGGL.org

14.09.2018 - 16.09.2018
Das Fürstliche Gartenfest

Ort: Schloss Wolfsgarten, 63225 Langen | LV Hessen

Der Stand der DGGL betreut den prämierten Schaugarten des Gartenfestes und ist Treffpunkt für alle Mitglieder und Gartenfreunde.

Öffnungszeiten, Kosten und weitere Informationen: www.gartenfest.de

14.09.2018 - 15.08.2018
Symposium "From Garden Art to Landscape Architecture"

Ort: Hannover-Herrenhausen | LV Ruhrgebiet

Programm:
Die Fachtagung ist eine Kooperation von cgl (Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur), den Herrenhäuser Gärten, der Landeshauptstadt Hannover und dem EGHN (European Garden Heritage Network) und wird umfangreich gefördert von der VolkswagenStiftung. Das Programm finden sie als Anhang, das Rahmenprogramm umfasst ein Höhenfeuerwerk im Großen Garten in Herrenhausen am Samstagabend (15.9.18) und eine Matinee am Sonntagvormittag (16.9.18). Nähere Informationen finden Sie auch unter dem Link der VW-Stiftung:

https://www.volkswagenstiftung.de/nc/veranstaltungen/veranstaltungskalender/veranstdet/news/detail/artikel/from-garden-art-to-landscape-architecture-traditions-re-evaluations-and-future-perspectives/marginal/5384.html

15.09.2018 - 16.09.2018
Offene Gartenpforte 2018

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

4. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

15.09.2018
Regionale Genüsse aus der Steinburger Elbmarsch

Ort: Elbmarsch | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Tagesexkursion zu Schätzen der Kulturlandschaft von Horst nach Glücksstadt

15.09.2018 - 15.09.2018
Leuchtgärten (Offene Gärten 2018)

Ort: Frankfurt (Oder) und Landkreis Oder Spree | LV Berlin-Brandenburg

» Programminformation (PDF)

15.09.2018
Landesverbandskonferenz

Ort: Hannover-Herrenhausen | LV Ruhrgebiet

18.09.2018
19:00 Uhr
Bildvortrag: Der Umbau des Domshofs in Bremen

Ort: Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: N.N.

 

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

19.09.2018
18:00 Uhr
Gartendenkmale in Sachsen-Anhalt

Ort: Hörsaal des Landesmuseums Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Gemeinsame Veranstaltung von Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt und der DGGL, Fachvortrag von LA-in Heike Tenzer.

21.09.2018
Besichtigung des Projektes „Renaturierung des Seebaches in Worms“

Ort: Worms | LV Baden-Pfalz

mit Erich Kulling

21.09.2018
15.00 Uhr
Verstecktes Grün - kreuz und quer der Georg-Schumann-Straße

Ort: Buddehaus / Skulpturengarten, Lützowstr. 19 in 04157 Leipzig | LV Sachsen

3 Stunden ca. 10 km,

Radtour zu Baukultur und Stadtnatur von Gohlis nach Lützschena über Auwald, Stadtplätze und Kleingärten mit Michael Berninger (DGGL Sachsen), Teilnahme kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich
Magistralenmanagement Georg-Schumann-Straße in Zusammenarbeit mit DGGL Sachsen, ADFC Leipzig und Grüner Ring Leipzig

22.09.2018
Stadt(ver)führungen 2018 Tullnau

Ort: Nürnberg Tullnaupark | LV Bayern-Nord

Führung durch den Tullnaupark mit Jochen Martz

22.09.2018
Exkursion in die Niederlande

Ort: Fahrt nach Hummelo und Ede | LV Ruhrgebiet

23.09.2018
Stadt(ver)führungen 2018 Stadtpark

Ort: Nürnberg Maxfeld | LV Bayern-Nord

23.09.2018
14.00 Uhr
In Nachbars Garten geschaut: kleines GRÜN

Ort: Botanischer Garten Leipzig, Linnéstr. 1 in 04103 Leipzig | LV Sachsen

4 Stunden ca. 20 km

Radtour zu Kleingärten in Leipzig mit Michael Berninger (DGGL Sachsen) und Karin Haberkern (Amt für Stadtgrün und Gewässer), Besichtigung von Gärten im Wettbewerb naturnaher Kleingarten, Teilnahme kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich
DGGL Sachsen in Zusammenarbeit mit Freundeskreis Botanischen Garten Leipzig

27.09.2018
15.00 Uhr
GartenKultur-Stammtisch

Ort: n.n | LV Thüringen

Historische Retentionsanlage im Bruchstedter Erosionsgebiet

28.09.2018 - 30.09.2018
Herbstexkursion

Ort: Sachsen-Anhalt | LV Mecklenburg-Vorpommern

28.-30. September

Herbstexkursion 

15 Jahre Gartenträume Sachsen-Anhalt

Organisation: S. Neubauer / K. Fuß / Vorstand

29.09.2018
Farbenfeuer in Rot und Gelb – der Dahliengarten in Hamburg

Ort: Hamburg | LV Niedersachsen

Tagesexkursion

29.09.2018
14.00 Uhr
Gartenführung Wasserschloß Klaffenbach in Chemnitz

Ort: Schlosshof, Wasserschlossweg 6 in 09123 Chemnitz | LV Sachsen

DGGL Sachsen in Zusammenarbeit mit BDLA Sachsen und Architektenkammer Sachsen/Kammerbüro Chemnitz

01.10.2018
Stuttgart Bad Cannstatt Fachführung Jahresthema Kulturelles Erbe

Ort: Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Kurpark Bad Cannstatt

Achtung: Termin steht noch nicht fest!

Herrmann Eisele, Stuttgart

Treffpunkt: N.N.

Weitere Informationen folgen.

05.10.2018
15.00 Uhr
Bahnstadt Heidelberg

Ort: Heidelberg | LV Baden-Pfalz

07.10.2018
13:00 Uhr
"Autochtone Gehölze - Verwendung, Ausschreibung ab 2020"

Ort: Spalter Hügelland | LV Bayern-Nord

Historische, heimische Pflanzen an unbekannten Standorten

Vortrag und Exkursion

09.10.2018
19:00 Uhr
Bildvortrag: Das kulturelle Erbe der Familie von Witzleben

Ort: Emslandstraße 30 (Grollander Krug - Hotel Robben) 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referentin: Greta von Witzleben

 

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

09.10.2018
18.00 Uhr
Vortrag: Attraktive Vorgärten statt öde Schotterwüsten

Ort: Haxterpark Paderborn, Haxterhöhe 2 | LV Westfalen

Referent: Volker Michael, Fotograf

12.10.2018
13:30 Uhr
Werkstatt-Gespräch Bergbaufolgenutzung

Ort: Parkplatz am Aufgang zur Halde Ensdorf | LV Saar-Mosel

Auf dem Gelände der ehemaligen Grube Duhamel entsteht der Duhamel-Park. Nach einer kleinen Wanderung über die Bergehalde mit dem Saar-Polygon werden wir bei der Landschaftsagentur Plus das Grünzug-Konzept präsentiert bekommen.

» Programminformation (PDF)

12.10.2018
Stand der Technik beim Bau Grüner Wände und Grüner Dächer

Ort: Hellgrundweg 45, 22525 Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Vortrag im Hause des Galabau-Fachverbandes Hamburg

13.10.2018
Exkursion: Landschaftspark von Witzleben und Klosterruine in Hude

Ort: Hugo-Schauinsland-Platz 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Tages-Exkursion

 

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung mit Programmablauf, Pressemeldung)

17.10.2018
19.00 Uhr
Daniel Spoerris Künstlergarten ‚Hic terminus est‘ in der Südtoskana

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten, Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

In der stillen Berggegend des Monte Amiata liegt der Skulpturenpark des Schweizer Künstlers Daniel Spoerri. Auf dem weitläufigen Gelände fließen verwunschene Haine, Naturwiesen, Ausblicke und die Kunstwerke harmonisch ineinander. Nicht nur dadurch bilden sie einen gelungenen Beitrag zur aktuellen Gartenkunst, sondern ebenso durch die Einbindung in die historisch bedeutende Kulturlandschaft der Südtoskana wird dieser Garten zu einem außergewöhnlichen Ort.

Dr. Kerstin Bußmann, Kunsthistorikerin

17.10.2018
Erfurter Arbeitstage 2018

Ort: Erfurt | LV Thüringen

Landschaftsplanung

19.10.2018
18. Fachtagung Kulturgut Park und Landschaft

Ort: NN | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: S. Pulkenat / B. Holz 

20.10.2018
11.00 Uhr
Wanderung Kulturlandschaft Rheingau – vom Rhein zum Schloss Vollrads Wanderung

Ort: Bürgerhaus Oestrich-Winkel, Paul-Gerhardt-Weg 1 | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Diese Wanderung führt zuerst am Pfingstbach entlang. Seine Mühlen prägen diesen Abschnitt. Wichtige Bestandteile der Kulturlandschaft dieses Gebietes werden fachlich erläutert. Die Route endet am geschichtsträchtigen Schloss Vollrads.

Führung: Thom Roelly, Landschaftsarchitekt, St. Gallen.
Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich.

22.10.2018
18:00 Uhr
Bäume mit Zukunftscharakter: Evaluierung von Arten und Sorten aus Sicht der Baumschulen

Ort: Kleiner Saal im Stadthaus Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Fachvortrag von Klaus Körber (Institut für Erwerbs- und Freizeitgartenbau, Technik und Unternehmensentwicklung Veitshöchheim).

26.10.2018
19.30 Uhr
Grüner Salon : Landschaftsfilme im Schloss

Ort: Schloss Biebrich | Ostflügel, FBW | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

In Kooperation mit der llona Grundmann Filmproduction und der Film- und Medienbewertung zeigen wir zwei Filme aus der Reihe „Die Farben der Wüste“.

Kosten: 8,- € DGGL-Mitglieder / 10,- € Nicht-DGGL Mitglieder

»» zum Anmeldeformular



27.10.2018
14.00 Uhr
Gartenführung Moritzpark in Chemnitz

Ort: Brücke neben deutsche Bank, Falkeplatz 2 in 09123 Chemnitz | LV Sachsen

DGGL Sachsen in Zusammenarbeit mit BDLA Sachsen und Architektenkammer Sachsen/Kammerbüro Chemnitz

01.11.2018
Werkstattgespräch

Ort: n.n. | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Ort und genauer Termin wird noch bekannt gegeben

07.11.2018
Jahreshauptversammlung mit Vortrag

Ort: Hannover, Künstlerhaus, Sophienstraße 2 | LV Niedersachsen

Mitgliederversammlung und Vorstandswahl

anschließend:

„Von eigenartiger Schönheit“ Die Blutbuche in der Geschichte der Gartenkultur
Vortrag von M.Sc. Philipp Ludwig

Joseph Joachim Saal der Stiftung Niedersachsen, 2. OG, bitte Aufzug bzw. Treppenhaus im Ostflügel nutzen!

07.11.2018
19.00 Uhr
Gartenlust an der Loire – das Gartenfestival in Chaumont

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten, Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

Das 1992 begründete Gartenfestival in Chaumont-sur-Loire hat inzwischen Kultstatus erlangt. 2008 wurde das Festival und die Schloss- und Gartenverwaltung unter dem neuen Leitmotiv „Kunst und Natur“ zusammengeführt. Neben dem Gartenfestival wurden die Kunstinstallationen im Park und im Schloss mit den Jahren immer attraktiver. Der Referent begleitet das Festival seit dessen Anfängen und hat mit einer Gruppe Studierender dort auch einen Garten anlegen können.

Prof. Dipl.-Ing Karl H.C. Ludwig, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen

07.11.2018
Fachseminar "Nachhaltig geplante Außenanlagen"

Ort: Nürnberg | LV Bayern-Nord

Kooperation mit BDLA und Bayerischer Architektenkammer

09.11.2018
12.00 18.00 Uhr
Regionaltagung Garten + Mensch

Ort: Kulturhaus Böhlen, Leipziger Str. 40 in 04564 Böhlen | LV Sachsen

Das Netzwerk Garten & Mensch der DGGL zur Förderung von bürgerschaftlichem Engagement für Gärten und Parks trifft sich in Mitteldeutschland mit Kurzvorträgen, Diskussionen und Gesprächen zum gegenseitigen Austausch und zur Vernetzung von Aktiven und Interessierten.

Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erforderlich unter www.gartenundmensch.org
DGGL Bund, Arbeitskreis Garten und Mensch und LeipzigGrün - Netzwerk für Stadtnatur

13.11.2018
18:30 Uhr
Fachvortrag Jahresthema Kulturelles Erbe

Ort: Danneckerstraße 54 Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Kulturelles Gartenerbe - Lebendige Renaissance in Chaumont-sur-Loire
Prof. Karl Ludwig, HfWU Nürtingen-Geislingen

Architektenkammer Baden-Württemberg
Saal Ego-Eiermann, Danneckerstraße 54, 70182 Stuttgart

In Zusammenarbeit mit der HfWU Nürtingen und der Architektenkammer Baden-Württemberg Stuttgart

16.11.2018
15.00 Uhr
Besichtigung der Kunsthalle

Ort: Mannheim | LV Baden-Pfalz

17.11.2018
13.00 - 17.00 Uhr
Florales Handlettering, Workshop mit Ute Meyer-Koppert, Dipl. Designerin u. Kalligrafin

Ort: Paderborn | LV Westfalen

Liebe Mitglieder, liebe willkommene Gäste,       

wir möchten Sie ganz herzlich zur folgenden Veranstaltung einladen:

Brush-Lettering begegnet uns inzwischen überall. Wie macht man das? Das lernen Sie in diesem Workshop bei der Kalligrafin und Künstlerin Ute Meyer-Koppert, die sich seit über 25 Jahren mit Schriften beschäftigt.

Der Kurs beinhaltet:
- Grundlagen der Buchstabenanatomie
- Warm up mit Hilfe von Übungsblättern
- erste Buchstaben nach Vorlageblättern
- aus Buchstaben werden Worte
- Worte und Sprüche floral schmücken
- Materialempfehlung, Buchtipps, creative Ideen
- der Tombow ein Multitalent,
schreiben, aquarellieren und mehr.

Zur Verfügung stehen:
- verschiedene Papiere, Vorlageblätter, Stifte zum Ausprobieren, Bücher als Inspiration,
Kaffee, Tee und Wasser

zusätzliche Materialkosten:
- 1 Tombow Brush-Pen 3,20 Euro
weiteres Material kann bei der Kursleiterin erworben werden

Bitte mitbringen, falls vorhanden:

- Bleistift, Lineal, Fineliner, vorhandene Brush-Pens, evt. Spitzpinsel, Aquarellfarben usw.

Kosten:

39 € Mitglieder
47 € Nichtmitglieder

Mindestteilnehmerzahl 6, maximal 8 Personen

Anmeldung erforderlich unter west(at)dggl(dot)org

20.11.2018
19:00 Uhr
Bildvortrag: 100 Jahre Japangarten Karlsruhe

Ort: Emslandstraße 30 (Grollander Krug - Hotel Robben) 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Horst Schmidt, (ehem. Gartenamtsleiter Karlsruhe)

 

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

21.11.2018
18:00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Lözius am Steintor Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Gesonderte Einladung folgt.

29.11.2018
GartenKultur-Stammtisch

Ort: n.n | LV Thüringen

30.11.2018
16:30 Uhr
Jahresabschluss mit Fachvortrag

Ort: Gablenberger Hauptstr. 130 Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Parkpflegewerk Villa Berg

Hartmut Teske, Berlin

MUSE-O Museumverein Stuttgart-Ost e.V.
Altes Schulhaus Gablenberg, Gablenberger Hauptstr. 130, 70186 Stuttgart
Haltestelle Bus 42 „Gablenberg“

Bitte Anmeldung bis zum 23.11.2018 bei Inge Maass per E-Mail an maass.inge @ t-online.de

02.12.2018
Jahresausklang

Ort: Wardow | LV Mecklenburg-Vorpommern

Wardow - Laage (Weihnachtsmarkt)

Organisation: Vorstand 

05.12.2018
Jahresabschluss – Surprise, Surprise

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Anmeldung erforderlich!

05.12.2018
Gemeinsamer Jahresabschluss von DGGL und BDLA

Ort: n.n | LV Thüringen

Organisation: DGGL

07.12.2018
18:00 Uhr
Winterfest 2018

Ort: Pellergasse 3a Nürnberg Fischbach | LV Bayern-Nord

08.12.2018
Jahresabschluß

Ort: Saarbrücken | LV Saar-Mosel

11.12.2018
18:00 Uhr
Jahresendtreffen / Jahresrückschau

Ort: Emslandstraße 30 (Grollander Krug - Hotel Robben) 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Geselliger Jahresausklang, Rückschau auf das vergangene Jahr.

13.12.2018
18.00 Uhr
Geselliger Jahresausklang

Ort: steht noch nicht fest | LV Westfalen

Weitere Informationen folgen.

13.12.2018
18.30 Uhr
Überraschungstermin mit Kerzenschein und Punsch

Ort: Stavenhagenhaus, Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

19.01.2019
10:00 Uhr
Jahreshauptversammlung

Ort: Mestlin | LV Mecklenburg-Vorpommern

oder Baumgarten

Organisation: Vorstand 

09.03.2019
10:00 Uhr
DGGL hört zu

Ort: Stralsund | LV Mecklenburg-Vorpommern

Thema "Schottergärten" - Dipl.-Ing. Karla Krieger - gemeinsame Veranstaltung mit der Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur