13.04.2017 - 15.10.2017
Bundesgartenschau Berlin „Ein MEHR aus Farben“

Ort: Berlin | Bundesverband

Alle weiteren Informationen unter:
www.iga-berlin-2017.de

01.05.2017 - 01.10.2017
Das Offene Gartentor

Ort: | LV Saar-Mosel

Im Raum Saar-Mosel öffnen Privatpersonen ihre Gärten für Besucher. Über das gesamte Programm dieser seit gut 25 Jahren bestehenden Aktion der DGGL informiert eine eigene Broschüre.

21.05.2017 - 02.07.2017
open gardens - Offene Gärten in Thüringen 2017

Ort: Thüringen | LV Thüringen

Gotha 18.06., Erfurt 11.06., Weimar 04.06., Eisenach 18.06., Rudolstadt/ Saalfeld 11.06., Bad Langensalza 18.06., Bad Lobenstein 02.07., Mühlhausen 18.06., Jena 18.06., Saale- Holzland- Kreis 11.06., Nordhausen 21.05.


Alle Informationen unter:
www.offene-gaerten-thueringen.de

01.06.2017 - 30.07.2017
„Theorie der Gartendenkmalpflege“

Ort: Weilburg/Lahn | AK Historische Gärten

genauer Termin wird noch bekannt gegeben

20.06.2017 - 25.06.2017
Sommerexkursion: "Öffentliche und private Parks und Gärten zwischen Basel und Bern"

Ort: Schweiz | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung

» Programminformation (PDF)

22.06.2017 - 25.06.2017
10.00 Uhr
Auslandsexkursion Oslo

Ort: Flughafen Hamburg Oslo | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Das komplette Programm findet sich unten im PDF.

» Programminformation (PDF)

22.06.2017 - 24.06.2017
Gartentagung "Leopold III. Friedrich Franz - sein Gesamtkunstwerk nach 250 Jahren"

Ort: Dessau und Wörlitz | LV Sachsen-Anhalt

Hinweis auf eine Veranstaltung der Stadt Dessau-Roßlau in Kooperation mit dem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt, der Kulturstiftung DessauWörlitz und dem Verein Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt e.V.:

Anlässlich des 200. Todestages von Leopold III. Friedrich Franz Fürst und Herzog von Anhalt-Dessau (1740-1817) beleuchten verschiedene Fachvorträge dessen reformerische Initiativen, insbesondere die Einführung des landschaftlichen Gartenstils aus England auf dem europäischen Festland, und schlagen einen Bogen zu aktuellen Fragenstellungen in Bezug auf Bewahrung und Entwicklung des Gartenreiches Dessau-Wörlitz.

» Programminformation (PDF)

23.06.2017
16.00 Uhr
Das Grünprojekt in Bad Herrenalb

Ort: Bad Herrenalb | LV Baden-Pfalz

23.06.2017
16.00 Uhr
Führung Freiräume und Dachgärten der Wagnis-Genossenschaft

Ort: Am Ackermannbogen, München | LV Bayern-Süd

durch LA Rupert Wirzmüller, Regensburg und Frau Doris Knaier und anderen

24.06.2017
Jährliche Sportveranstaltung

Ort: Rostock | LV Mecklenburg-Vorpommern

Stadtpaddeln in Rostock
Organisation: C. Neubauer, J. Steckel

24.06.2017
14.00 - 17.00 Uhr
Workshop Fotografie + Raumwahrnehmung

Ort: Universität Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Workshop Fotografie + Raumwahrnehmung Angewandte Wahrnehmungsforschung im Medium der experimentellen Fotografie

Donnerstag, 15. Juni 2017 (Fronleichnam)
12.00 - 14.00 Uhr Universität Stuttgart, Einführung Angewandte Wahrnehmungswissenschaften und Fotografie, danach
15.00 bis 17.00 Uhr Park der Villa Berg, Führung und erstes Fotografieren in Bildsequenzen

Samstag 17. Juni 2017
14.00- 17.00 Uhr Park der Villa Berg, Bildbesprechung und experimentelle Fotografie

Samstag, 24. Juni 2017
14.00 - 17.00 Uhr Universität Stuttgart, Bildmontage und Besprechung Boris Miklautsch, Architekturfotografie, Stuttgart,
Georg Schiel, Landschaftsplaner, Stuttgart
Siegfried Albrecht, Kunst und Kunstwissenschaft, Stuttgart


Seminarorte:
Universität Stuttgart, Raum 3.02, Keppler Straße 11, 70174 Stuttgart
Park der Villa Berg, 70190 Stuttgart

In Zusammenarbeit mit dem ILPÖ Uni Stuttgart
Bitte mit Anmeldung bis zum 12.06.2017 bei Maria-Anna Fischer per E-Mail an
maria-anna.fischer @ t-online.de

» Programminformation (PDF)

24.06.2017
11.00 Uhr
Ein Jahr vor der Landesgartenschau

Ort: Bad Schwalbach | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Eine Vorbesichtigung der noch im Bau befindlichen Schau macht viele Elemente des Planungskonzepts noch deutlicher als die dann später vollendete Anlage. Neben der an das Parkpflegewerk angelehnten Erneuerung der beiden Kurpark-Täler – die in die Hügel des Taunus übergehen –, ist die „Neugestaltung“ der Schnittstelle zwischen Stadt und Kurpark das zweite wesentliche Element des Konzepts. Dabei sensibilisiert das Neue für das historisch Gewachsene, geht eine Symbiose ein und wird zu einem modernen, attraktiven Verweilort. Das wollen wir gemeinsam ansehen und diskutieren.

Referent: Detleff Wierzbitzki, Geschäftsführer Landesgartenschau
Kosten: 7,- €, Fortbildungspunkte, GIW-Veranstaltung
Treffpunkt: Am Weinbrunnen (hinter dem Stahlbadehaus, Brunnenstraße)

»» zum Anmeldeformular

28.06.2017 - 01.07.2017
DGGL - Bundeskongress

Ort: Berlin | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung

28.06.2017 - 01.07.2017
Gemeinsamer Bundeskongress der grünen Verbände

Ort: Berlin | LV Niedersachsen

Programm

28.06.2017 - 01.07.2017
Gemeinsamer Bundeskongress der grünen Verbände auf der IGA in Berlin

Ort: IGA-Besucherzentrum, Blumberger Damm, 12685 Berlin-Marzahn | Bundesverband

Leitthema "Stadt – Grün – Kultur", Fachtagung und Exkursionen,

Präsentation des DGGL-Themenbuches "Gartenkunst"
Das Gesamtprogramm und weitere Informationen finden sich unten verlinkt.

» Programminformation (PDF)

28.06.2017 - 01.07.2017
Gemeinsamer Bundeskongress der Grünen Verbände

Ort: IGA Berlin | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: Bundesvorstand

30.06.2017 - 02.07.2017
4. Treffen der Arbeitsgruppe „Historische Pflanzenverwendung“

Ort: Schloss Bad Homburg v.d. Höhe | AK Historische Gärten

Programm und Anmeldung im Anhang, Organisatorische Rückfragen vor Ort:
Inken Formann, inken.formann(at)schloesser.hessen(dot)de

» Programminformation (PDF)

02.07.2017
Offenes Gartentor Spezial

Ort: Saarbrücken | LV Saar-Mosel

Die Gartentour führt in Richtung nordöstliches Saarland zu ca. fünf privaten Gartenanlagen. Startpunkt der Busreise: Saarbrücken

» Programminformation (PDF)

02.07.2017 - 08.07.2017
Gartenreise nach Schweden - Göteborg und Umgebung

Ort: Schweden | LV Rheinland

Leitung Claudia Feldhaus

Anmeldungen bei Claudia Feldhaus bis 20.4.2017

Weitere Informationen finden sich nachfolgend in
der Reisebeschreibung (PDF) und der Vorstellung (PDF).

» Programminformation (PDF)

02.07.2017
11.00 Uhr
Notenrad-Lieder-Tour

Ort: Start: Richard-Wagner-Platz in 04109 Leipzig | LV Sachsen

Eine Radtour entlang der Westschleife des Leipziger Notenrades über Wagner-Platz, Mendelssohn-Ufer, Rittergut Kleinzschocher, Gohliser Schlösschen zum Palmengarten,  gemeinsamer Gesang an ausgewählten Stationen mit dem „Der Fröhliche Chor“ unter Leitung von Sabine Brückner, Liederbücher werden gestellt, Dauer ca. 4 Stunden, 20 km, Preis: 5 € / 3 € (Kinder und Schüler frei)

Der Ausklang gegen 15 Uhr erfolgt im Plamengarten mit einen großen Fest zum Abschluss des studium universale der Universität Leipzig zum Thema: Wandel und Wachstum, DGGL, Förderverein Notenspur und dem ADFC Leipzig

05.07.2017
17.00 Uhr
Besuch Landesgartenschau Bad Lippspringe

Ort: Bad Lippspringe | LV Westfalen

Weitere Informationen folgen, Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

07.07.2017
15.00 Uhr
Fachführung mit Picknick

Ort: Wartberg Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Jahresthema Gartenkunst
Die Wasserinstallation Memorial Garden/Grottenloch des US-amerikanischen Bildhauers, Landschaftsarchitekten und Konzeptkünstlers Michael Singer am
Wartberg.

Kunstgeschichtliche Einführung: Dr. Maria Christina Zopff, Kunsthistorikerin
Projektstand, Stand der Restaurierung: Oliver Bräuer und Inge Maass DGGL

Treffpunkt: Naturlabor der Akademie für Naturschutz und Umweltschutz, Wilhelm-Blos-Str. 129, 70191 Stuttgart

Bitte Anmeldung betr. Teilnahme am Picknick bis zum 19.06.2017 bei Inge Maass per E-Mail an maass.inge @ t-online.de

08.07.2017
14:00 Uhr
Exkursion: Lilien-Arche und Hortus Lilium

Ort: Gustav-Adolf-Str. 2 Erlangen | LV Bayern-Nord

REFERENT
STEFAN STRASSER
GÄRTNER, ZÜCHTER, NETZWERKER, IDEALIST

2017 hat die DGGL auf Bundesebene das Jahresthema „Gartenkunst“ gewählt. Die „Lilienarche“ und der „Hortus Lilium“ sind als Anzuchtbetrieb und Sichtungsgarten sowie als Mitglied in der „Hortus-Gemeinschaft“ prädestiniert, das Thema der Pflanzenzucht und Pflanzenverwendung als wesentlichen Beitrag zur Gartenkunst zu vertreten. Die Lilien-Arche in Erlangen ist eine außergewöhnliche Initiative zur Rettung bedrohter Zierpflanzen. Ein Hortus der besonderen Art. Stefan Strasser widmet sich insbesondere Züchtungen von Lilien (Lilium), Taglilien (Hemerocallis) und Schwertlilien (Iris) aus dem 19. und 20. Jahrhundert, um sie vor dem endgültigen Verlust zu bewahren. Seltene und alte gartenrobuste Sorten bekannter deutscher Züchter haben in der Arche ihren Platz gefunden. Eine Vielzahl der Sorten aus dem Sichtungsgarten sind hier erhältlich. Herr Strasser wird uns einen Einblick in seine unermüdlichen und vielseitigen Aktivitäten zur Erhaltung seltener Kulturstauden, Zucht- und Ausstellungserfolge und seinen naturnahen und nachhaltig bewirtschafteten Betrieb ermöglichen.

» Programminformation (PDF)

08.07.2017
Exkursion zum Garten Peter Janke

Ort: Hilden | LV Ruhrgebiet

21.07.2017 - 23.07.2017
3-Tages-Exkursion zur IGA Berlin

Ort: Berlin/Potsdam | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Eine dreitägige Busreise nach Berlin mit Besuch der IGA, des Karl-Förster-Gartens und der Liebermann-Villa & Garten.

2 Hotelübernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne Hotel in Potsdam.

Leitung der Reise: Margret Hoffmann

 

Nähere Informationen entnehmen Sie der begefügten PDF-Datei.

» Programminformation (PDF)

22.07.2017
13:30 Uhr
Sommerfest auf der Burg Pappenheim im Altmühltal

Ort: Dr. Wilhelm-Kraft-Weg Pappenheim | LV Bayern-Nord

Burg Pappenheim und ihre Gärten

Burg Pappenheim ist die Stammburg der Grafen zu Pappenheim und geht urkundlich auf das Jahr 1082 zurück. Sie ist Zeugnis zahlreicher historischer Ereignisse und liegt malerisch umgeben von einer Schleife der Altmühl mittig in der Stadt Pappenheim.

Die Gärten auf Burg Pappenheim wurden in ihrer jetzigen Form in den 1990er Jahren angelegt. Ursprünglich gab es drei gräfliche Gärten, auf der Burg, am Alten und am Neuen Schloß. Eine Grundlage der Burggärten bildet das Vorhandensein einiger noch aus dem Mittelalter stammender Pflanzen. Die attraktive Gartenanlage rund um die Burg beherbergt einen großen Teil von den ca. 1600 in der Region wissenschaftlich nachgewiesenen Pflanzenarten. Eine Vielzahl an heimischen und nicht heimischen, erst später ab dem 16. Jahrhundert importierten Kulturpflanzen bietet der historische Kräutergarten.
In der ehemaligen Fasshalle der gräflichen Brauerei und späteren Kutschenhalle des Marstalls befindet sich das Natur- und Jagdmuseum.

Beginn 13.30 Uhr im „Wappensaal“

Stehempfang - Sekt - Saft - Canapés
Grußwort Désirée Gräfin von und zu Egloffstein
Grußwort Jochen Martz, 1. Vorsitzender der DGGL Bayern-Nord e.V.

Spaziergang über das Gelände der Burg und die Gartenanlagen (ca. 1,5 Std)
Führung durch Dieter Schäfer mit lebendigen Geschichten rund um die Burg
Kuchenbuffet und Herzhaftes im „Wappensaal

Auf festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung ist zu achten.
Bitte beachten Sie, dass das Burggelände teilweise unwegsam ist.  
Anmeldungen bitte bis zum 14.07. per Post, Fax oder Mail an die Geschäftsstelle.
Unkostenbeitrag: Erwachsene 19,00 €, Kinder ab 6 Jahre 8,00 €, Kinder bis 6 Jahre frei.

» Programminformation (PDF)

22.07.2017 - 23.07.2017
Offene Gartenpforte 2017

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

3. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

24.07.2017
14.00 Uhr
In Nachbars garten geschaut - Spaziergang zu Baukultur und Stadtnatur in Grünau

Ort: Gesundheitsladen Selliner Str. 15 in 04207 Leipzig | LV Sachsen

geführte Exkursion mit Michael Berninger (DGGL Sachsen), Stationen Privatgarten Bärenfelser Weg, Pfarrgarten in Paulusgemmeinde an der Alten-Salz-Straße und der Kolonnadengarten mit Picknick, Dauer 2 Stunden ca. 4 km, Eintritt frei, Veranstaltung im Rahmen der Stadtteilexpedition Grünau - www.leipziger-stadtteilexpeditionen.de

26.07.2017
Stadterkundung „Von Zwiebelfischen, Hurenkindern und Schusterjungen, Schriftkunst im öffentlichen Raum“

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Spaziergang mit Dipl.-Des.  K. Wallner, Dipl.-Ing. G. Schindler und Prof. Dr. B. Oppermann

28.07.2017
21.00 Uhr
Radwanderkino Grünau - Badestrand, Plattenbau und Lindenau

Ort: Lausen, Lausener Str. | LV Sachsen

Start: Endstelle der Tram 1 in Lausen, Lausener Str. / Ratzelstr. in 04207 Leipzig

Hinterm Horizont im tiefsten Westen der Stadt gemeinsam radeln und Kurzfilme sehen, von Grünau quer durch Plagwitz und Lindenau, für Essen und Getränke wird gesorgt, Eintritt frei, DGGL und ADFC Leipzig

29.07.2017
BUGA in M-V

Ort: Schwerin | LV Mecklenburg-Vorpommern

Vor- und Nachlese zur BUGA in Schwerin. Was war, was kann sein
Gehegeplanung Zoo Schwerin
Organisation: Matthias Proske, S. Rogin

30.07.2017
11.00 Uhr
Grünauer Liedertafel mit musikalischem Picknick

Ort: Pauluskirche Leipzig-Grünau, Alte Salzstraße 185 in 04209 Leipzig | LV Sachsen

Gemeinsames Singen und Essen im Pfarrgarten der Paulusgemeinde im Rahmen der Stadtteilexpedition Grünau. Liederbücher werden gestellt. Das Singen ist kostenfrei und den gefüllten Picknickkorb bringt jede/r selbst mit zur Freude aller, DGGL, Kulturamt Stadt Leipzig, Fröhlichen Chor und Paulusgemeinde

03.08.2017
17.00 Uhr
Fachführung Jahresthema Gartenkunst

Ort: Park Villa Berg, Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Terrassenanlage im Park der Villa Berg

von Gisberg Baumann aus den 60er Jahren Stil, Zustand und Schutzwürdigkeit Inge Maass, DGGL Stuttgart

Park Villa Berg, Stuttgart, Südeingang Sickstraße / Ostendstraße

Bitte Anmeldung bis zum 31.07.2017 bei Inge Maass per E-Mail an maass.inge @ t-online.de

05.08.2017
14.00 - 17.00 Uhr
Leipziger Stadtteilexpedition Grünau

Ort: Gesundheitsladen, Sellinerstr. 15 in 04207 Leipzig | LV Sachsen

Entdeckerreise mit temporärem Stadtplan: Leute aus Grünau treffen und ein eigenes Bild vom Leben in der Platte machen. Bereits am 22. Juli startet die Projektwoche mit musikalischem Picknick und Radwanderkino.
Alle Termine unter www.leipziger-stadtteilexpeditionen.de

06.08.2017
14.00 Uhr
Notenweg Sonntagsspaziergang

Ort: Fregehaus, Katharinenstr. 11 in 04109 Leipzig | LV Sachsen

Gemeinsames Singen ist Programm dieser Wanderung zur Leipziger Musikgeschichte und Gartenkultur auf den Spuren von Livia und Woldemar Frege unter musikalischer Leitung von Sabine Brückner und landschaftlicher Führung von Michael Berninger. Liederbücher werden gestellt. Stationen sind die Promenaden mit Richard-Wagner-Platz und Thomaskirche, Waldstraßenviertel und Rosental. Der Abschluss ist ein Picknick mit mobiler Kaffeetafel. Dauer ca. 3 Stunden, 5 km, Preis: 5 € / 3 € (Kinder und Schüler frei), DGGL,  Förderverein Notenspur, der Stiftung Bürger für Leipzig und dem Grünen Ring Leipzig

17.08.2017 - 19.08.2017
Grünanlagen der 1950er und 1960er Jahre

Ort: Zürich | AK Historische Gärten

19.08.2017
11:00 Uhr
Sommerfest: Höhnstedter Weinwanderung

Ort: Hauptstraße 38 (Vinoinfo) 06198 Höhnstedt | LV Sachsen-Anhalt

Höhnstedt im Saalekreis wurde schon im Jahr 973 als Weinbaugebiet erwähnt. Eine Wanderung durch die Weinberge mit Weinverkostung in der Straußwirtschaft soll mit unserem diesjährigen Sommerfest ausklingen.

Nähere Informationen folgen (Anmeldung vorauss. bis Anfang Juni erforderlich).

 

20.08.2017
Exkursion nach Luxemburg

Ort: Remerschen und Mondorfs-Les-Bains | LV Saar-Mosel

Besuch des Naturschutzzentrums „Biodiversum“ bei Remerschen und Exkursion in das angrenzende Naturschutzgebiet „Haff Réimech“. Weiterfahrt nach Mondorf-les-Bains und Besichtigung des 2016 neu gestalteten Kurparks mit seinem 15.000 m² großem zeitgenössischem Rosengarten.

25.08.2017 - 27.08.2016
Jahresreise „Westwärts! Wuppertal mit Abstechern“

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Einladung Jahresreise Wuppertal

Anmeldebogen

25.08.2017
Gemeinsames Sommerfest FGL, BDLA, DGGL

Ort: n.n. | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation FGL und Vorstand

25.08.2017 - 27.08.2017
IGA Berlin 2017 Exkursion

Ort: Berlin | LV Thüringen

26.08.2017
Tages-Exkursion: "Städtisches Grün in Hamburg"

Ort: Hamburg | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Besuch des ehemaligen Geländes der internationalen Gartenschau (jetzt Inselpark), Ohlsdorfer Friedhof (Nachhaltigkeitsstrategie "Ohlsdorf 2050") sowie Besuch privater Gärten.

Führung: Eva Henze (DGGL-Vizepräsidentin), Heino Grunert (1. Vors. DGGL HH/SH)

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung

» Programminformation (PDF)

26.08.2017
14.00 Uhr
Gartenführung: ehemalige Lungenheilanstalt Borna

Ort: Wittgensdorfer Straße/ Ecke Kornweg in 09114 Chemnitz | LV Sachsen

27.08.2017
10.00 Uhr
Dahlien und Ziegenkäse im Elsterland - Gartenreise nach Zeitz und Gera

Ort: Hauptbahnhof Leipzig Ostseite | LV Sachsen

Stationen sind der Schlosspark in Zeitz, der Hofwiesenpark und der Dahliengarten in Gera, Besichtigung der von Henry van Velden erbauten Jugendstil Villa im Haus Schulenburg und Besuch des Ziegenhofs in Schleckweda mit Hofladen. 

Teilnehmergebühr pro Person: 55 € inkl. Bustransfer ab Leipzig und zurück, Mittagessen, Kaffeezeit und Führungen

Anmeldung erforderlich: 0341 - 960 15 30 oder
www.buergerfuerleipzig.de/gartenreise

Fachexkursion der Stiftung Bürger für Leipzig und der DGGL

28.08.2017 - 10.09.2017
Unsichtbare Macht - Rasenmäherballett mit Ralf Witthaus

Ort: Rosental große Wiese | LV Sachsen

Der Landschaftskünstler Ralf Witthaus bringt auf die große Wiese im Leipziger Rosental eine Rasenmäherzeichnung, die sich mit den Plänen eines Lustschlosses für August den Starken beschäftigt. Die Rasenmäherzeichnung entsteht innerhalb von zwei Wochen, Eintritt ist frei. Das Rasenmäherballett wird am 09. und 10.09.2017 jeweils für zwei Stunden in Form einer Wandelinszenierung erlebbar.

LOFFT, ASG Stadt Leipzig und DGGL

01.09.2017
16.00 Uhr
Führung durch den Park Volkardey

Ort: Ratingen | LV Rheinland

Referent: Werner Schumann

02.09.2017
14.00 Uhr
In Nachbars Garten geschaut - Radtour zu Baukultur und Stadtnatur in den Leipziger Osten

Ort: Botanischer Garten Leipzig, Linnéstr. 1 in 04103 Leipzig | LV Sachsen

geführte Exkursion von Michael Berninger (DGGL Sachsen) und Sebastian Pomm (Annalinde Akademie) mit Kurzführung durch die Ausstellung „Garten findet Stadt“ im Botanischen Garten, weiter Stationen: Garten im Haus des Buches - Lene Vogt Park, urbaner Wald mit Stadtgärtnerei Holz, Bunte Gärten im Kleingartenverein Anger-Crottendorf, Volkshain Stünz, Kleingartenpark Südost, Gemeinschaftsgarten Querbeet, Endstation mit Picknick am Grassimuseum, Dauer 4 Stunden ca. 15 km, Eintritt frei, DGGL, iDiv und Annalinde Akademie

03.09.2017
11.00 Uhr
Notenrad-Tour: Musik im Grünen

Ort: Grassimuseum, Johannisplatz in 04103 Leipzig | LV Sachsen

Eine Radtour entlang der Ostschleife des Leipziger Notenrades auf der Suche nach dem Grünen Ring über Schönefeld, Mölkau und Wachau bis zum agra-Park; Zwischenstopps mit Musik und Tanz aus Barock und Renaissance, mit dabei: Ensemble 1684 (Musik) und Mareike Greb (Tanz), Dauer ca. 5 Stunden, 30 km, Preis: 8 € / 5 € (Kinder und Schüler frei), DGGL, Förderverein Notenspur, dem Grünen Ring Leipzig und dem ADFC Leipzig

06.09.2017
18.00 Uhr
Vortrag: Vielfalt und Schönheit der Hortensien

Ort: Haxterhöhe 2 33100 Haxterpark Paderborn | LV Westfalen

08.09.2017
Festliche Verleihung des DGGL-Kulturpreises

Ort: Niedersachsen | Bundesverband

persönliche Einladung aller Mitglieder erfolgt im Sommer per Post

08.09.2017
Verleihung des DGGL-Kulturpreises

Ort: Region Hannover | LV Niedersachsen

Programm

08.09.2017
Konferenz der Landesverbände

Ort: Region Hannover | LV Niedersachsen

Organisation Bundesverband DGGL

Programm

08.09.2017
Festliche Verleihung des Kulturpreises der DGGL

Ort: Niedersachsen | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: Bundesvorstand

08.09.2017 - 09.09.2017
Landesverbandskonferenz DGGL

Ort: Raum Hannover | LV Baden-Württemberg

Verleihung des Kulturpreises der DGGL

Nähere Informationen unter www.DGGL.org

09.09.2017
Landesverbandskonferenz

Ort: Niedersachsen | Bundesverband

genauere Angaben folgen noch

09.09.2017
11:00 Uhr
Exkursion nach Pirmasens

Ort: Pirmasens | LV Saar-Mosel

Besuch verschiedener Parks und Freianlagen unter fachkundiger Führung; u.a. Robert-Schelp-Platz, Josef-Krekeler-Platz, West-Pocket-Park sowie Freianlagen im Strecktal.

10.09.2017
„An der Schwelle…. „ Kultur- und naturkundlicher Sonntagsspaziergang beim Kloster Wülfinghausen

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Führung von Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt Dietmar Drangmeister

13.09.2017
16.00 Uhr
Dresdner Gartenspaziergänge (ASA Dresden/DGGL) TU-Gelände

Ort: TU-Gelände, Helmholtzstraße 10 / Innenhof Hülssebau | LV Sachsen

Die historischen Gärten der TU Dresden–Freiflächengestaltung der 1950er Jahre
Führung mit Marcus Köhler, TU Dresden, Institut für Landschaftsarchitektur
DGGL und ASA Stadt Dresden

15.09.2017
16.00 Uhr
Führung durch den Schlossgarten

Ort: Schwetzingen | LV Baden-Pfalz

16.09.2017
Tages-Exkursion: "Offene Gärten Region Weser-Ems"

Ort: LK Aurich, LK Leer, LK Cloppenburg, Cornau | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referenten: Gartenbesitzer vor Ort

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung

» Programminformation (PDF)

16.09.2017
Regionale Genüsse aus der Steinburger Elbmarsch

Ort: Schleswig-Holstein | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Tagesexkursion zu Schätzen der Kulturlandschaft von Horst nach Glücksstadt

16.09.2017 - 17.09.2017
Offene Gartenpforte 2017

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

4. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

23.09.2017
14:00 Uhr
Stadt(ver)führungen "Hummelsteiner Park"

Ort: Nürnberg | LV Bayern-Nord

Zukunft und Ausblick für eine Nürnberger Oase

23.09.2017
10.00 Uhr
GartenKultur - Jagdanlage Rieseneck, Schloss zur fröhlichen Wiederkunft

Ort: Wolfersdorf | LV Thüringen

Gemeinsame Exkursion mit den Grünen Wahlverwandtschaften
Organisation: DGGL

29.09.2017 - 01.10.2017
Herbstexkursion Lüneburger Heide und Hannover

Ort: Lüneburger Heide und Hannover | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: Vorstand

30.09.2017
14:00 Uhr
Begehung: "Freiräume und öffentliches Grün in der Überseestadt"

Ort: Franz-Pieper-Karree (gegenüber Hafenamt am Überseetor 20) 28217 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Dr. Klaus Rautmann, Bremen

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung

30.09.2017
11.00 Uhr
Landschaft schmeckt - Streuobst im Leipziger Süden - Radtour zum Wiesenfest nach Lobstädt

Ort: Botanischer Garten Leipzig, Linnéstr. 1 in 04103 Leipzig | LV Sachsen

geführte Exkursion von Michael Berninger (DGGL Sachsen) und Markus Kellermann (BUND Leipzig) mit Kurzführung durch die Ausstellung „Garten findet Stadt“ im Botanischen Garten, weitere Stationen: Grassimuseum, Stadtgarten Connewitz, Markkleeberger See, Rötha, Haynaer See und Besuch der Lobelei, gewählt zur schönsten Streuobstwiese der Region Leipzig, Dauer 5 Stunden ca. 30 km, Eintritt frei, Rückfahrt individuell ab Lobstädt mit der S-Bahn, DGGL, iDiv und  Annalinde Akademie, ADFC Leipzig und BUND Leipzig

30.09.2017
14.00 Uhr
Gartenführung: Innenhof Wohnkarree Volksbankhof

Ort: Chemnitz | LV Sachsen

Treff: Skulpturengruppe Pinguine, Eingang Innere Klosterstraße in 09111 Chemnitz

06.10.2017
14:00 Uhr
Werkstattgespräch Kita-Außenanlagen

Ort: Georg-Heckel-Str. 7 Saarbrücken-Burbach | LV Saar-Mosel

Führung zu verschiedenen Kita-Neubauten in Saarbrücken, mit Fokus auf die neu angelegten Außenanlagen.

06.10.2017 - 08.10.2017
Exkursion nach Hannover

Ort: Hannover | LV Sachsen-Anhalt

Nach dem Besuch des Landesverbandes Niedersachsen in Sachsen-Anhalt (2016) folgen wir nun der Einladung zum Gegenbesuch und freuen uns auf ein interessantes Besichtigungsprogramm in Hannover.

Nähere Informationen folgen.

 

07.10.2017
15.00 Uhr
Führung „Neue Gärten! Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne

Ort: Schloß Benrath, Düsseldorf | LV Rheinland

Referent: Prof. Dr. Stefan Schweizer

09.10.2017
Vortrag: „Gartenkunst ohne Gartenkünstler: Gebaute Topographien in der Kulturlandschaft“

Ort: Bayern | LV Bayern-Süd

Frau Professorin Dipl.-Ing. Ingrid Schegk

11.10.2017
18:00 Uhr
Vortrag "Bäume im Klimawandel"

Ort: Marktplatz 2 06108 Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Fachvortrag von Klaus Körber (Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim, Sachgebiet Obstbau, Baumschule, Versuche im Freizeitgartenbau).

13.10.2017
Ohlsdorf 2050

Ort: Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Betriebshof und Friedhofstechnik

13.10.2017
17. Fachtagung Kulturgut Park und Landschaft

Ort: Güstrow | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: S. Pulkneat, B. Holz

13.10.2017
15.00 Uhr
Besichtigung des Steinbruchs der Firma Röhrig

Ort: Sonderbach bei Heppenheim | LV Baden-Pfalz

14.10.2017
Skulpturenpark Waldfrieden, Wuppertal Tagesexkursion

Ort: Wuppertal | LV Westfalen

Weitere Informationen folgen, Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

15.10.2017 - 15.11.2017
„Guter Rat ist teuer“

Ort: Galabau Küsters, Neuss | LV Rheinland

Podiumsdiskussion zum Thema Gärtner/Innen in der Ausbildung
genauer Termin wird noch bekannt gegeben

21.10.2017
14:00 Uhr
Besichtigung vor Ort: "Herbstblüher und Schmetterlinge"

Ort: Deliusweg 40 (botanika, Rhododendronpark) 28359 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Dr. Hartwig Schepker, Bremen

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung

21.10.2017
Erinnerung und Mahnung: Die Gedenkstätte Bergen Belsen

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Exkursion mit Prof. Dr. Jochen Wolschke-Bulmahn und anderen

24.10.2017
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Lost Gardens - von vergessenen, nicht ganz verlorenen Gärten"

Ort: Bürgerstraße 1 (Kultursaal der Arbeitnehmerkammer) 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Antje Peters-Reimann, Essen

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung

24.10.2017
14:00 Uhr
Gartenspaziergang: Hof Zellesmühle

Ort: Weigenheim, Ortsteil Reusch | LV Bayern-Nord

25.10.2017
18:00 Uhr
Vortrag "Wasser in der Gartenkunst"

Ort: Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Fachvortrag von Heike Tenzer (Fachreferentin Gartendenkmalpflege), Kooperationsveranstaltung mit dem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.

Ort: Vortragsraum des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie (Halle/S.).

28.10.2017
14.00 Uhr
Gartenführung: Stifterwald

Ort: Chemnitz | LV Sachsen

Treff: Tankstelle Annaberger Straße/ Ecke Alte Harth in 09125 Chemnitz

05.11.2017
Aktion Baum

Ort: | LV Saar-Mosel

... wir pflanzen einen Baum für Dich!

08.11.2017
Museumsbesuch im Landesmuseum Hannover „Gärten und Landschaften in der Kunst“

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Brigitte von Wintzingerode

08.11.2017
19:00 Uhr
Grüner Stammtisch: Permakultur

Ort: Aula des Baumeisterhauses, Bauhof 9, 90402 Nürnberg | LV Bayern-Nord

Referent: Markus Gastl

11.11.2017
Stadt - Park - Kunst

Ort: Neustrelitz | LV Mecklenburg-Vorpommern

das Jahresthema der DGGL
Organisation: Matthias Proske

20.11.2017
Vortrag „Entlang der Garden Route in Südafrika: Natur und Gärten am Western Cape“

Ort: Haus der Bildung, VHS Bonn | LV Rheinland

Kooperation: VHS Bonn

Referentin: Brigitte Röde

21.11.2017
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Picos de Europa - Gebirgslandschaft in Nordspanien"

Ort: Bürgerstraße 1 (Kultursaal der Arbeitnehmerkammer) 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referentin: Dr. Elke Steinecke, Frankfurt/Main (Palmgarten)

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung

22.11.2017
18:00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Krug zum Grünen Kranze, Talstraße 37 06120 Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Informationen und Einladung folgen.

24.11.2017
15.00 Uhr
MECONDO - Metall in Form Betriebführung und Gespräch

Ort: Hülsbrockstraße 32 - 34 33334 Gütersloh | LV Westfalen

02.12.2017
Jahresausklang

Ort: Wismar | LV Mecklenburg-Vorpommern

Wismar Hafen; Wallanlagen; Künstliche Intelligenz
Organisation: Matthias Proske, Kai Lämmel

05.12.2017
18:00 Uhr
Jahresendtreffen

Ort: Emslandstraße 30 (Grollander Krug - Hotel Robben) 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Geselliger Jahresausklang, Rückschau auf das vergangene Jahr.

06.12.2017
Jahresabschluss mit Kakao, Marzipan und Märchen

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

 Märchen erzählt von Renate Ibrügger

07.12.2017
19.00 Uhr
Überraschungstermin

Ort: Stavenhagenhaus, Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

mit Kerzenschein und Punsch

08.12.2017
18:00 Uhr
Winterfest im Pellerschloss

Ort: Pellergasse, Nürnberg-Fischbach | LV Bayern-Nord

09.12.2017
Jahresausklang

Ort: Saarburg | LV Saar-Mosel

Führung durch die Glockengießerei und kleine Stadtführung durch Saarburg. Im Anschluss Weihnachtsessen mit Bildern des Jahres.

13.12.2017
18.00 Uhr
Ausblick Gartenreise 2018

Ort: steht noch nicht fest | LV Westfalen

Weitere Informationen folgen.