22.03.2019
14:00 Uhr
Auf Frühlingsblühertour durch den Botanischen Garten Halle/S.

Ort: Am Kirchtor 3 06108 Halle/Saale | LV Sachsen-Anhalt

Zum Frühlingsauftakt begeben wir uns unter fachkundiger Führung von Herrn Dr. Matthias Hoffmann, Kustos des Botanischen Gartens der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, auf die Suche nach den ersten Blüten des Gartenjahres.

Treffen am Eingang zum Botanischen Garten.

Eintritt (Erwachsene): 2 €

28.03.2019
100 Jahre Bauhaus

Ort: Bildungszentrum Gartenbau Essen | LV Ruhrgebiet

Vortrag von Frau Dr. Apfelbaum

28.03.2019
17:00h Uhr
Mitgliedervollversammlung

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Do. 28.3.2019 Doppelveranstaltung:

17:00 Uhr Mitgliedervollversammlung

und

18:30 Uhr Romantische Gartenreise in England – schöne Gärten von London bis Yorkshire
Vortrag mit Dipl.-Ing. Anja Birne

» Programminformation (PDF)

28.03.2019
18:30h Uhr
Romantische Gartenreise in England – schöne Gärten von London bis Yorkshire

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Do. 28.3.2019 Doppelveranstaltung:

17:00 Uhr Mitgliedervollversammlung

und

18:30 Uhr Romantische Gartenreise in England – schöne Gärten von London bis Yorkshire
Vortrag mit Dipl.-Ing. Anja Birne

Eintritt: für Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen 5 Euro / Person.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

» Programminformation (PDF)

28.03.2019
08:45 Uhr
Seminar "Nachhaltigkeit in der Landschaftsarchitektur"

Ort: Saal Burgblick, Gewerkschaftshaus, Kornmarkt Nürnberg | LV Bayern-Nord

Das Seminar wird die Teilnehmer nach einer Einführung in die Grundlagen des Nachhaltigen Bauens und dessen Relevanz für die Landschaftsarchitektur in die Lage versetzen, die vorhandenen bzw. gegenwärtig in Entwicklung befindlichen Bewertungsysteme im planerischen Alltag anzuwenden. Ziel ist es, die Gestaltungsspielräume, aber auch die Regelungslücken der Systeme kennenzulernen. Zielgruppe der Fortbildungsveranstaltung sind Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und ausführende Fachbetriebe, die im Zuge von interdisziplinären Kooperationen oder der Bewertung der Nachhaltigkeit von Projekten Kontakt mit Themen der Landschaftsarchitektur und Freiraumplanung haben.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des DGGL Landesverband Bayern-Nord und dem BDLA Landesverband Bayern.
 
Alle Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Personen begrenzt. Um Anmeldung bis zum 14.03.19 wird gebeten, Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

» Programminformation (PDF)

30.03.2019
10.00 bis 14.00 Uhr
Vor-Frühling im Hermannshof

Ort: Hermannshof | Babostraße 5, 69469 Weinheim | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Der Frühling beschert uns jährlich eine Blütenexplosion. In der Zeit davor, wenn noch alles winterlich wirkt, überrascht eine Vielzahl von Geophyten mit ihren unerwarteten Blüten. Wann sich uns diese Pflanzen präsentieren, ist in jedem Jahr stark vom jeweiligen Wetter abhängig.

Diese Veranstaltung enthält also Überraschungspotential. Zum Aufwärmen und einem anschließenden Picknick steht uns das Gewächshaus zur Verfügung, das noch nicht leer geräumt ist!

Referenten: Prof. Cassian Schmidt, Leiter Hermannshof
Anmeldung bis Freitag, 22.03.2019
Kosten: 15,- € DGGL-Mitglieder/ 20,- € Nicht-DGGL-Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

» Programminformation (PDF)

30.03.2019
Tagesexkursion: "Kamelien- und Orchideen-Blüte"

Ort: Hamburg | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

02.04.2019
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Der summende Garten - ein Insektenparadies"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referentin: Anke Brunken

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

03.04.2019
18.00 Uhr
Mitglieder stellen Projekte vor

Ort: Haxterhöhe 2 Paderborn | LV Westfalen

05.04.2019
16.00 Uhr
Besichtigung des japanischen Gartens

Ort: Kaiserslautern | LV Baden-Pfalz

06.04.2019
DGGL Landesverbandskonferenz

Ort: Heilbronn | LV Niedersachsen

Nähere Infos und Organisation DGGL Bundesverband, im Internet unter:

http://www.dggl.org/bundesverband/aktuelle-termine.html

oder telefonisch in der neuen Geschäftsstelle:

DGGL
Bundesgeschäftsstelle
Pariser Platz 6
Allianz Forum
10117 Berlin – Mitte


Telefon 030/787 13 613
Telefax 030/787 43 37

 

weitere Infos zum Umzug der Geschäftsstelle:

http://www.dggl.org/bundesverband/blick-in-die-bundesgeschaeftsstelle/bericht-2018.html

06.04.2019
12h Uhr
Vereinsmeierei

Ort: Wedemark, Hemme Milch | LV Niedersachsen

Exkursion und Führung mit Hannelore Hemme

06.04.2019
Landesverbandskonferenz

Ort: Berlin | LV Bayern-Nord

06.04.2019
Landesverbandskonferenz in Berlin

Ort: Berlin | LV Ruhrgebiet

06.04.2019
LVK und Kulturpreisverleihung Netzwerk Garten und Mensch

Ort: Berlin | Bundesverband

Weitere Informationen folgen.

08.04.2019
11:00 bis 16:00 Uhr
1. Gartenreich-Forum "Das Gartenreich im Klimawandel"

Ort: Historischer Gasthof "Zum Eichenkranz", Angergasse 104 06785 Oranienbaum-Wörlitz | LV Sachsen-Anhalt

Hinweis auf eine Veranstaltung der Gesellschaft der Freunde des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches e.V.:

Die existenziellen Gefahren des Klimawandels sind Tagesthema, kaum aber dessen kulturelle Folgeschäden: Geschützte Kulturdenkmäler aus Marmor, Stein und Eisen halten (hoffentlich!) der schleichenden Erderwärmung noch länger stand. Was aber ist mit unseren Naturdenkmälern, Kulturlandschaften und insbesondere unseren wertvollen und labilen Historischen Gärten? Während erstere sich als Produkte ökosystemischer und sozioökonomischer Prozesse stets den aktuellen Entwicklungen anpassen mussten, verlieren letztere als begehbare historische Kunstwerke „aus anderer Zeit“ ihre Identität, wenn ihre natürliche Materialität und damit ihre künstlerische und ideelle Botschaft durch Extremwetter attackiert werden: Der Dürresommer 2018 hat in erschreckender Weise gezeigt, wie verwundbar Deutschlands bedeutendstes Landschaftskunstwerk – das Dessau-Wörlitzer Gartenreich – ist. Oder doch nur alles Alarmismus? Wie kann man die Konsequenzen des Klimawandels in unserer Region erfassen, beschreiben und bewerten?

Darüber und über vorbeugende Strategien der Pflege, Erhaltung und Anpassung der einzigartigen Dessau-Wörlitzer Gartenkunstwerke an veränderte Rahmenbedingungen will unsere Gesellschaft auf dem 1. Gartenreich-Forum mit Fachleuten verschiedener Disziplinen, mit den administrativ und politisch Verantwortlichen und mit Ihnen als Nutzern diskutieren.

Programm und Anmeldeformular auf der website des Veranstalters

 

10.04.2019
19.00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten, Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

11.04.2019
18.00 Uhr
Jahreshauptversammlung und anschließend Vortrag von Dr. Jens Beck: Fundstücke der Hamburger Denkmalpflege: Gartendenkmale der wachsenden Stadt

Ort: Frustbergstr. 4 22453 Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

anschließend Vortrag von Dr. Jens Beck

13.04.2019
100 Jahre Bauhaus

Ort: Krefeld | LV Ruhrgebiet

Ludwig Mies van der Rohe in Krefeld:

Exkursion zu Haus Esters und Haus Lange  sowie zum Fabrikgelände der Verseidag in Krefeld  

16.04.2019
19:00 Uhr
Vortrag Bürgerschaftliches Engagement

Ort: Glasbau KunstkulturQuartier Nürnberg | LV Bayern-Nord

"Umweltaktive Verbände stellen sich vor"

26.04.2019
16.00 Uhr
Wiesbadens Entrée

Ort: Wiesbaden, Reisinger-Anlage am Hauptbahnhof | LV Hessen

Einzigartig für eine Stadt ist die repräsentative Grünanlage am Wiesbadener Hauptbahnhof. Sie steht unter Denkmalschutz. An ihrem Ende erhebt sich jetzt das neue RheinMain Congress-Center. Auf dem Spaziergang werden die Planungs-Grundlagen der Grünanlage und die platzartige Neugestaltung zwischen dem Landesmuseum und dem CongressCenter erläutert.

Carola Schnug-Börgerding, Landschaftsarchitektin Altenkirchen
Stefan Bitter, Büro Adler & Olesch, Mainz

27.04.2019
14:00 Uhr
Exkursion nach Trier

Ort: Trier | LV Saar-Mosel

Exkursion zur Neugestaltung des Moselufers in Trier. Fachkundige Führung. Treffpunkt wird noch bekanntgegeben.

01.05.2019 - 01.10.2019
Offenes Gartentor

Ort: Region Saarland-Westpfalz-Mosel-Luxemburg | LV Saar-Mosel

Im Raum Saar-Mosel öffnen Privatpersonen ihre Gärten für Besucher. Über das gesamte Programm dieser seit 28 Jahren bestehenden Aktion der DGGL informiert eine eigene Broschüre.

Jahresprogramm 2019 noch nicht verfügbar

10.05.2019
15.00 Uhr
Bauhaus, Besichtigung der Weißenhofsiedlung

Ort: Stuttgart | LV Baden-Pfalz

11.05.2019
14:00 Uhr
Führung: Park "Höpkens Ruh"

Ort: Wird noch bekannt gegeben | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Leitung: Corinna Kramer, Bremen

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

16.05.2019 - 19.05.2019
Das Fürstliche Gartenfest

Ort: Schloss Fasanerie – Eichenzell bei Fulda | LV Hessen

Der Stand der DGGL betreut den prämierten Schaugarten des Gartenfestes und ist Treffpunkt für alle Mitglieder und Gartenfreunde.

Öffnungszeiten, Kosten und weitere Informationen: www.gartenfest.de

17.05.2019
Regionaltagung "Netzwerk Garten und Mensch" Hannover

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

www.gartenundmensch.org >> ein Projekt der DGGL

18.05.2019
14:00 Uhr
Aktion "Die DGGL macht mit"

Ort: Nürnberg | LV Bayern-Nord

18.05.2019
15:30 Uhr
Exkursion Baui - Der Bauspielplatz Langwasser

Ort: Nürnberg Langwasser | LV Bayern-Nord

18.05.2019
Gartendenkmal Park Forellenau

Ort: Witzhave | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Exkursion mit Erläuterungen zum Park

22.05.2019
Hermannshof Völksen

Ort: Völksen | LV Niedersachsen

Führung mit Eckhard Liss

23.05.2019 - 25.05.2019
Bundeskongress: Umgang mit dem Klimawandel

Ort: BUGA Heilbronn | Bundesverband

Infos zu Programm und Zeiten folgen

30.05.2019 - 02.06.2018
Studienreise an den westlichen Bodensee

Ort: Bodensee | LV Saar-Mosel

Unsere diesjährige Studienreise führt uns an den westlichen Bodensee. Eine Busreise in alte Kulturlandschaft und in Städte und Gärten (leider schon überbucht).

01.06.2019
11.00 - 15.30 Uhr
Eine Staudengärtnerei !

Ort: Staudengärtnerei Eidmann | Groß-Umstädter Straße 20, 64823 Groß-Umstadt Semd | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Stauden – es gibt keine andere Pflanzengruppe, deren Einsatz im Garten eine solche Vielfalt bietet. Die Eignung für unterschiedliche Standorte oder Gestaltungsprinzipien, Größe und Blütenfarben, Habitus und Pflegebedarf – das Angebot ist riesig. Um so wichtiger für Planung und Einkauf ist der richtige Partner – die qualifizierte und passioniert geführte Staudengärtnerei. Gute Staudengärtnereien zeichnen sich durch gärtnerisches Können, verantwortungsvollen Umgang mit der Pflanze und ihren Bedürfnissen und ein umfangreiches Sortiment aus. Wir freuen uns sehr, dass wir Sie zu einem ganz besonderen Stauden-Erlebnis in eine solche Staudengärtnerei einladen können:

  • Rundgang durch die Gärtnerei
  • Vortrag mit dem Schwerpunkt „trockenheitsverträgliche Stauden“
  • Erfahrungsaustausch bei einem kleinen Buffet

Referenten: Sigrid und Thomas Eidmann
Kosten: 15,- € DGGL-Mitglieder / 20,- Euro Nicht-DGGL-Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

04.06.2019 - 05.06.2019
Blick zurück nach vorn: Gartenkultur neu gedacht

Ort: Hanau-Wilhelmsbad, Comoedienhaus, Parkpromenade 1 | LV Hessen

Zweitägige Fachtagung zur Bedeutung und Zukunft der Gartenkultur im Rhein-Main-Gebiet.

Veranstalter: Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen und Garten- RheinMain. In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) und European Garden Heritage Network (EGHN).

Anmeldung erforderlich unter info(at)schloesser.hessen(dot)de

07.06.2019 - 09.06.2019
Rendezvous im Garten 2019: “Tiere im Garten”

Ort: u.a. Hannover | LV Niedersachsen

Link: http://rendez-vous-im-garten.org/

 

Infos zur Veranstaltung im letzten Jahr:

Presse und Programme 2018

Hannover

08.06.2019
14:00 Uhr
Feierstunde: "10 Jahre Hansegarten"

Ort: Hansestraße 28217 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Bremens erster öffentlicher Blumengarten nach dem 2. Weltkrieg. Der Hansegarten liegt im Schatten des Hochhauses an der Hansestraße im Verlauf des Grünzuges West. Dieser Garten wurde 10 Jahre lang vom 1. Vorsitzenden der Bremer Landesverbandes der DGGL gepflegt. Diese ehrenamtliche Tätigkeit soll nun im Rahmen einer Feierstunde gewürdigt werden. Geplant sind Kaffee und Kuchen, eine Staudenbörse und musikalische Begleitung.


(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

12.06.2019
Bewegung im Park

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Dipl.-Des. Ariane Hölscher

14.06.2019
18.00 Uhr
Besichtigung des Landschaftsparks Strecktal

Ort: Pirmasens | LV Baden-Pfalz

und von neu angelegten innerstädtischen Stadtplätzen
Führung Dagmar und Andre Jankwitz (Landschaftsarchitekten)

14.06.2019
13.00 - 17.00 Uhr
Was macht einen schönen Garten aus?

Ort: Ideengarten der Firma Gramenz GmbH Mittelpfad 3, 65205 Wiesbaden | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Was macht einen schönen Garten aus? Pflanzen, ja sicher – aber sonst – Wege, Wasserläufe, Brunnen, Swimmingpools, Spielbereiche und wenn ja, in welcher Form? Eher formal oder naturnah?
Die DGGL Hessen lädt in Kooperation mit Firma Gramenz GmbH zu Vorträgen und einem geführten Rundgang in den Ideengarten ein.

  • Proportionen, Strukturen und Raumgestaltung im Garten: Was macht einen Garten zu einem guten Garten?
  • Steine im Garten – naturnah oder elegant? Unterschiedliche Steinmaterialien sind Teil einer gelungenen Gartenplanung. Farbe, Haptik, Optik, Größe, Belastbarkeit und Oberflächen – lassen Sie sich inspirieren.
  • Wasser im Garten – mehr als nur Bewässerung: Sprudelnd oder fließend, ruhig oder extravagant? Wasser ist Leben und Emotion – und wertvolles Gestaltungselement im Garten.

Im Anschluss laden wir Sie bei einem kleinen Imbiss zum Austausch ein.

Referenten: Petra Hirsch, Firma Gerhardt Wassertechnik, Firma Krauss Der Stein
Kosten: 15,- € DGGL-Mitglieder / 20,- € Nicht-DGGL-Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

15.06.2019
Biodiversität in der Stadt im Einklang mit ästhetischer Gestaltung und Naturerleben

Ort: Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Naturschutzgroßprojekt „Natürlich Hamburg!“
Spaziergang zum Langen Tag der StadtNatur
Gemeinschaftsveranstaltung mit der Loki-Schmidt-Stiftung

20.06.2019 - 23.06.2019
Gartenreise Ruhrgebiet

Ort: Ruhrgebiet | LV Westfalen

Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

23.06.2019
Offenes Gartentor Spezial

Ort: Raum Trier und Saargau | LV Saar-Mosel

Busreise zu verschiedenen privaten und öffentlichen Gartenanlagen

23.06.2019 - 28.06.2019
Sommerexkursion: "Die Toskana Deutschlands"

Ort: Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Es geht in die Süd-Pfalz und ins Elsass.

 

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

29.06.2019
14:00 Uhr
Exkursion Bürgerschaftliches Engagement

Ort: Gartenstadt Bamberg | LV Bayern-Nord

01.07.2019
Die Este vom Wasser aus betrachtet

Ort: Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Bootstour flussaufwärts von den Landungsbrücken nach Buxtehude mit Informationen zum Hochwasserschutz

anschließend Stadtführung in Buxtehude

Achtung, genauer Termin wird noch bekannt gegeben

05.07.2019
17.00 Uhr
Garten-Lyrik, Musik und Picknick

Ort: Botanischer Garten Bielefeld | LV Westfalen

Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

06.07.2019
10.00 Uhr
Besuch des Ebertparks

Ort: Ludwigshafen | LV Baden-Pfalz

mit dem LV Hessen
Verwendung von Gehölzen, Stauden und Gräsern
Führung Harald Sauer

07.07.2019
8:00 Uhr
Exkursion Schloß, Park und Sichtungsgarten

Ort: Schwetzingen und Weinheim | LV Saar-Mosel

Busreise mit fachkundigen Führungen in Schwetzingen und im Hermannshof Weinheim.

13.07.2019
13:00 Uhr
Sommerfest 2019

Ort: Schloss Grünsberg, Grünsberg bei Altdorf | LV Bayern-Nord

19.07.2019
Tagesexkursion: "Park der Gärten"

Ort: Bad Zwischenahn, Edewecht | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

10.08.2019
Tagesexkursion: "Gärten im Oldenburger- und Münsterland"

Ort: Löningen, Visbek, Dinklage | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

30.08.2019 - 01.09.2019
Jahresreise Wörlitz / Dessau / 100 Jahre Bauhaus

Ort: Gartenreich Dessau-Wörlitz | LV Niedersachsen

Jahresreise Wörlitz / Dessau / 100 Jahre Bauhaus

mehrtägig (Fr 30.08.2019 - So 01.09.2019), Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen folgen.

» Anmeldeformular

07.09.2019
Besichtigung der Bundesgartenschau

Ort: Heilbronn | LV Baden-Pfalz

Abfahrt 8.00 Uhr Ludwigshafen
Treffpunkt 10.00 Uhr in Heilbronn

07.09.2019
Tagesexkursion: "Ein Feuerwerk der Farben, im Dahliengarten"

Ort: Hamburg | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

11.09.2019
18.00 Uhr
Vortrag "Verzahnung Stadtplanung & Landschaftsarchitektur in den Niederlanden

Ort: Wiesenstraße 40 33330 Flussbetthotel Gütersloh | LV Westfalen

Referent: Hans Schröder

15.09.2019
Garten- und Landschaftswanderung

Ort: Niedtal (F) | LV Saar-Mosel

Wanderung im Niedtal. Besuch der Gärten in Laquenexy und in Pange.

18.09.2019
Platzprojekt Hannover

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Platzprojekt Hannover

21.09.2019
Stadt im Fluss – Erkundung der Elbinsel-Landschaftsachse

Ort: Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Radtour von der Hafencity nach Harburg

21.09.2019 - 22.09.2019
Stadt(ver)führungen 2019

Ort: Nürnberg | LV Bayern-Nord

Motto 2019: "Geheimnisse"

27.09.2019
Das Boomgarden-Projekt in Großwörden

Ort: Großwörden | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Führung und Verkostung mit dem Pomologen

Eckart Brandt durch seinen Hochstamm-Obsthof

10.10.2019
18.00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Ort wird noch bekannt gegeben | LV Westfalen

Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

11.10.2019
15.00 Uhr
Landau nach der Landesgartenschau

Ort: Landau | LV Baden-Pfalz

Fünf Jahre danach 

12.10.2019
14:00 Uhr
Exkursion Kitzinger Gartenland

Ort: Kitzingen | LV Bayern-Nord

16.10.2019
18:30h Uhr
Abflusslose Dachbegrünung

Ort: Hannover, Künstlerhaus, Sophienstraße 2 | LV Niedersachsen

Dipl.-Ing. Daniel Westerholt

18.10.2019
15:00 Uhr
Werkstattgespräch

Ort: Trier | LV Saar-Mosel

Werkstattgespräch im Grünflächenamt der Stadt Trier.

22.10.2019
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Globaler Klimawandel - Leben in der Stadt"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent/in: N.N.

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

01.11.2019
Werkstattgespräch im Büro ter Balk, Lübeck

Ort: Stresemannstraße 6 23564 Lübeck | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Achtung, Genauer Termin wird noch bekannt gegeben

06.11.2019
19:00 Uhr
Vortrag "Lichtverschmutzung - LED und die Folgen"

Ort: Bauhof 5 90402 Baumeisterhaus, Nürnberg | LV Bayern-Nord

12.11.2019
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Öffentliches Grün mit bürgerschaftlichem Engagement"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent/in: N.N.

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

13.11.2019
18:30h Uhr
Bürger im Panoramarausch – Verschönerung als gemeinschaftliche Aufgabe des 19. Jahrhunderts

Ort: Hannover, Künstlerhaus, Sophienstraße 2 | LV Niedersachsen

Prof. Dr. Bettina Oppermann + M. Sc. Philipp Ludwig + Prof. Dr. Joachim Wolschke-Bulmahn

15.11.2019
15.00 Uhr
Gebrüder Meurer, Palatina Keramik

Ort: Großkarlbach | LV Baden-Pfalz

04.12.2019
Jahresausklang

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Anmeldung erforderlich!

06.12.2019
18:00 Uhr
Winterfest 2019

Ort: Pellerschloss, Nürnberg-Fischbach | LV Bayern-Nord

06.12.2019
12:00 Uhr
Jahres-Rückblick 2019

Ort: Emslandstraße 30 "Grollander Krug" 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

08.12.2019
14:00 Uhr
Jahresabschluß

Ort: Konz, Roscheider Hof | LV Saar-Mosel

Unser diesjähriger Jahresausklang ist dem Rückblick auf fünf Jahre der Aktion Baum gewidmet. Anschließend werden wir beim gemütlichen Beisammen uns einen Jahresrückblick und den Blick ins neue Jahr gestatten.

12.12.2019
Überraschungstermin

Ort: Frustbergstr. 4 22453 Hamburg, Stavenhagenhaus | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

... mit Kerzenschein und Punsch