13.04.2017 - 15.10.2017
Bundesgartenschau Berlin „Ein MEHR aus Farben“

Ort: Berlin | Bundesverband

Alle weiteren Informationen unter:
www.iga-berlin-2017.de

01.05.2017 - 01.10.2017
Das Offene Gartentor

Ort: | LV Saar-Mosel

Im Raum Saar-Mosel öffnen Privatpersonen ihre Gärten für Besucher. Über das gesamte Programm dieser seit gut 25 Jahren bestehenden Aktion der DGGL informiert eine eigene Broschüre.

17.08.2017 - 19.08.2017
Grünanlagen der 1950er und 1960er Jahre

Ort: Zürich | AK Historische Gärten

19.08.2017
11:00 Uhr
Sommerfest: Höhnstedter Weinwanderung

Ort: Hauptstraße 38 (Vinoinfo) 06198 Höhnstedt | LV Sachsen-Anhalt

Höhnstedt im Saalekreis wurde schon im Jahr 973 als Weinbaugebiet erwähnt. Eine Wanderung durch die Weinberge mit Weinverkostung in der Straußwirtschaft soll mit unserem diesjährigen Sommerfest ausklingen.

Nähere Informationen folgen (Anmeldung vorauss. bis Anfang Juni erforderlich).

 

20.08.2017
Exkursion nach Luxemburg

Ort: Remerschen | LV Saar-Mosel

Besuch des Naturschutzzentrums „Biodiversum“ bei Remerschen und Exkursion in das angrenzende Naturschutzgebiet „Haff Réimech“.

» Programminformation (PDF)

25.08.2017 - 27.08.2016
Jahresreise „Westwärts! Wuppertal mit Abstechern“

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Einladung Jahresreise Wuppertal

Anmeldebogen

25.08.2017 - 27.08.2017
IGA Berlin 2017 Exkursion

Ort: Berlin | LV Thüringen

26.08.2017
Tages-Exkursion: "Städtisches Grün in Hamburg"

Ort: Hamburg | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Besuch des ehemaligen Geländes der internationalen Gartenschau (jetzt Inselpark), Ohlsdorfer Friedhof (Nachhaltigkeitsstrategie "Ohlsdorf 2050") sowie Besuch privater Gärten.

Führung: Eva Henze (DGGL-Vizepräsidentin), Heino Grunert (1. Vors. DGGL HH/SH)

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung

» Programminformation (PDF)

26.08.2017
14.00 Uhr
Gartenführung: ehemalige Lungenheilanstalt Borna

Ort: Wittgensdorfer Straße/ Ecke Kornweg in 09114 Chemnitz | LV Sachsen

27.08.2017
10.00 Uhr
Dahlien und Ziegenkäse im Elsterland - Gartenreise nach Zeitz und Gera

Ort: Hauptbahnhof Leipzig Ostseite | LV Sachsen

Stationen sind der Schlosspark in Zeitz, der Hofwiesenpark und der Dahliengarten in Gera, Besichtigung der von Henry van Velden erbauten Jugendstil Villa im Haus Schulenburg und Besuch des Ziegenhofs in Schleckweda mit Hofladen. 

Teilnehmergebühr pro Person: 55 € inkl. Bustransfer ab Leipzig und zurück, Mittagessen, Kaffeezeit und Führungen

Anmeldung erforderlich: 0341 - 960 15 30 oder
www.buergerfuerleipzig.de/gartenreise

Fachexkursion der Stiftung Bürger für Leipzig und der DGGL

27.08.2017
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine, und wieder zurück.

Referent/-in: Dr. Kathrin Unrath-Scharpenack oder Wolf-Dieter Hirsch. Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich, Fortbildungspunkte 

28.08.2017 - 10.09.2017
Unsichtbare Macht - Rasenmäherballett mit Ralf Witthaus

Ort: Rosental große Wiese | LV Sachsen

Der Landschaftskünstler Ralf Witthaus bringt auf die große Wiese im Leipziger Rosental eine Rasenmäherzeichnung, die sich mit den Plänen eines Lustschlosses für August den Starken beschäftigt. Die Rasenmäherzeichnung entsteht innerhalb von zwei Wochen, Eintritt ist frei. Das Rasenmäherballett wird am 09. und 10.09.2017 jeweils für zwei Stunden in Form einer Wandelinszenierung erlebbar.

LOFFT, ASG Stadt Leipzig und DGGL

01.09.2017
16.00 Uhr
Führung durch den Park Volkardey

Ort: Ratingen | LV Rheinland

Referent: Werner Schumann

02.09.2017
14.00 Uhr
In Nachbars Garten geschaut - Radtour zu Baukultur und Stadtnatur in den Leipziger Osten

Ort: Botanischer Garten Leipzig, Linnéstr. 1 in 04103 Leipzig | LV Sachsen

geführte Exkursion von Michael Berninger (DGGL Sachsen) und Sebastian Pomm (Annalinde Akademie) mit Kurzführung durch die Ausstellung „Garten findet Stadt“ im Botanischen Garten, weiter Stationen: Garten im Haus des Buches - Lene Vogt Park, urbaner Wald mit Stadtgärtnerei Holz, Bunte Gärten im Kleingartenverein Anger-Crottendorf, Volkshain Stünz, Kleingartenpark Südost, Gemeinschaftsgarten Querbeet, Endstation mit Picknick am Grassimuseum, Dauer 4 Stunden ca. 15 km, Eintritt frei, DGGL, iDiv und Annalinde Akademie

03.09.2017
11.00 Uhr
Notenrad-Tour: Musik im Grünen

Ort: Grassimuseum, Johannisplatz in 04103 Leipzig | LV Sachsen

Eine Radtour entlang der Ostschleife des Leipziger Notenrades auf der Suche nach dem Grünen Ring über Schönefeld, Mölkau und Wachau bis zum agra-Park; Zwischenstopps mit Musik und Tanz aus Barock und Renaissance, mit dabei: Ensemble 1684 (Musik) und Mareike Greb (Tanz), Dauer ca. 5 Stunden, 30 km, Preis: 8 € / 5 € (Kinder und Schüler frei), DGGL, Förderverein Notenspur, dem Grünen Ring Leipzig und dem ADFC Leipzig

06.09.2017
18.00 Uhr
Vortrag: Vielfalt und Schönheit der Hortensien

Ort: Haxterhöhe 2 33100 Haxterpark Paderborn | LV Westfalen

Liebe Mitglieder, liebe willkommene Gäste,

wir möchten Sie ganz herzlich zu unserer Veranstaltung

„VIELFALT UND SCHÖNHEIT DER HORTENSIEN“- in Paderborn einladen.    

Hortensien erleben zurzeit eine Renaissance. Noch vor einigen Jahrzehnten als spießig angesehen; begeistern sie heutzutage durch ihre Vielfalt und Schönheit immer mehr Menschen. Nach einer Einführung zu Herkunft und Geschichte werden die erstaunliche Vielfalt des Hortensiensortiments und die unterschiedlichen Eigenschaften der verschiedenen Arten und Sorten dargestellt. Die Palette der vorgestellten Hortensien reicht von den Wildformen über die alten Gartensorten und Klassiker bis hin zu den modernen Züchtungen.

Referent: Klaus Frank

Ort: Haxterpark Paderborn Seminarraum, Haxterhöhe 2, 33100 Paderborn

Termin: Mittwoch, 06. September 2017

Uhrzeit: 18.00 Uhr – Eintritt frei.

mit herzlichen Grüßen aus Paderborn                                                                     

Anna Maria Gierse

Landschaftsarchitektin AKNW

» Programminformation (PDF)

08.09.2017
19.00 Uhr
Festliche Verleihung des DGGL-Kulturpreises

Ort: Kloster Wülfinghausen, Klostergut 7 31832 Springe-Wülfinghausen | Bundesverband

Die deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) e.V. vergibt alle zwei Jahre einen Kulturpreis an Persönlichkeiten und Institutionen, die sich in besonderer Weise um die Gartenkultur verdient gemacht haben. Im Jahr 2017 geht die Auszeichnung an die Klosterkammer Hannover für ihr herausragendes Engagement bei der Erhaltung und Entwicklung ihrer historischen Klosteranlagen und die kontinuierliche, breit angelegte Förderung der Gartenkultur.

Weitere Informationen zum Kulturpreis finden sich auch hier.

Die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) e.V. bittet anlässlich der Verleihung des Goldenen Lindenblattes, des DGGL-Kulturpreises 2017 an die Klosterkammer Hannover am Freitag, dem 8. September 2017, um 19.00 Uhr zu einer Festveranstaltung in das Kloster Wülfinghausen bei Springe (bei Hannover).

19.00 Uhr
Begrüßung

19.30 Uhr
Festvortrag
Ehrung
Buffet
Musik

22.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Übernachtungsmöglichkeiten in Springe oder Hannover

Um Anmeldung wird gebeten bis 28. August 2017

Das Kloster ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: S 5, 17.55 Uhr ab Hannover-Hauptbahnhof, Ankunft Eldagsen 18.21 Uhr, ab Eldagsen ist auf Anfrage ein Shuttle zum Kloster möglich. Oder ab Hannover-Hauptbahnhof mit der S 5 um 16.55 Uhr, umsteigen in Springe/Bahnhof in den Bus 385, Ankunft 18.02 Uhr am Klostergut Wülfinghausen.

» Programminformation (PDF)

08.09.2017
Verleihung des DGGL-Kulturpreises

Ort: Region Hannover | LV Niedersachsen

Programm

08.09.2017
Konferenz der Landesverbände

Ort: Region Hannover | LV Niedersachsen

Organisation Bundesverband DGGL

Programm

08.09.2017
Festliche Verleihung des Kulturpreises der DGGL

Ort: Niedersachsen | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: Bundesvorstand

08.09.2017 - 09.09.2017
Landesverbandskonferenz DGGL

Ort: Raum Hannover | LV Baden-Württemberg

Verleihung des Kulturpreises der DGGL

Nähere Informationen unter www.DGGL.org

08.09.2017 - 10.09.2017
Exkursion: Wieder mal schnell nach Paris

Ort: Paris | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Gärten in Paris sind uns eine zweite Reise nach Paris wert, es gibt dort so viele sehenswerte Grünanlagen! Und nicht alle Interessenten konnten im vergangenen Jahr mitfahren. Wir wollen wieder historische und modernere Garten-Anlagen besichtigen.

Abfahrt Frankfurt a. M. Hbf, Freitag, 8.56 Uhr
Ankunft Frankfurt a. M. Hbf, Sonntag 18.58 Uhr

Anmeldeschluss: Samstag, 15.07.2017. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Kosten: 235,- € DGGL-Mitglieder / 260,- € Nicht-DGGL-Mitglieder, inkl. Führungen, Eintrittspreisen und dem Gruppenticket Frankfurt a. M. – Paris und zurück und den Fahrscheinen in Paris.

Übernachtung im ibis Styles 
Gare de l’Est Château Landon (EZ 91,65 €, DZ 99,30 €, inkl. Frühstück pro Nacht), Verpflegung auf eigene Rechnung.
Fortbildungspunkte

»» zum Anmeldeformular

08.09.2017 - 10.09.2017
Exkursion: Wieder mal schnell mal nach Paris

Ort: Paris | LV Hessen

Gärten in Paris sind uns eine zweite Reise nach Paris wert, es gibt dort so viele sehenswerte Grünanlagen! Und nicht alle Interessenten konnten im vergangenen Jahr mitfahren. Wir wollen wieder historische und modernere Garten-Anlagen besichtigen.

Abfahrt Frankfurt a.M. Hbf, Freitag, 8.56 Uhr Ankunft Frankfurt a.M. Hbf, Sonntag, 18.58 Uhr

Anmeldeschluss: Samstag, 15.07.2017. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kosten: DGGL-Mitglieder 235,- €, Nicht-DGGL-Mitglieder 260,- €, incl. Führungen, Eintrittspreisen und dem Gruppenticket Frankfurt a.M. – Paris und zurück und den Fahrscheinen in Paris.

Übernachtung im Hotel ibis Styles Gare de l’Est Château Landon (EZ 91,65 €, DZ 99,30 €, inkl. Frühstück pro Nacht), Verpflegung auf eigene Rechnung. Fortbildungspunkte: 8

09.09.2017
Landesverbandskonferenz

Ort: Niedersachsen | Bundesverband

genauere Angaben folgen noch

09.09.2017
11:00 Uhr
Exkursion nach Pirmasens

Ort: Pirmasens | LV Saar-Mosel

Besuch verschiedener Parks und Freianlagen unter fachkundiger Führung; u.a. Robert-Schelp-Platz, Josef-Krekeler-Platz, West-Pocket-Park sowie Freianlagen im Strecktal.

10.09.2017
„An der Schwelle…. „ Kultur- und naturkundlicher Sonntagsspaziergang beim Kloster Wülfinghausen

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Führung von Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt Dietmar Drangmeister

10.09.2017
11.00 Uhr
Gartenkunst und Gartenkünstler – Parkführungen

Ort: Schlosspark Biebrich | Rotunde Parkseite | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Im Biebricher Schlosspark zeichnen sich noch viele Spuren seiner über 250-jährigen Parkgeschichte ab, die entdeckt werden wollen. Der etwa eineinhalbstündige Rundgang beginnt am Biebricher Schloss und führt in der Regel bis zur Mosburg, einer anmutigen künstlichen Ruine, und wieder zurück.

Referent/-in: Dr. Kathrin Unrath-Scharpenack oder Wolf-Dieter Hirsch. Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich, Fortbildungspunkte 

13.09.2017
16.00 Uhr
Dresdner Gartenspaziergänge (ASA Dresden/DGGL) TU-Gelände

Ort: TU-Gelände, Helmholtzstraße 10 / Innenhof Hülssebau | LV Sachsen

Die historischen Gärten der TU Dresden–Freiflächengestaltung der 1950er Jahre
Führung mit Marcus Köhler, TU Dresden, Institut für Landschaftsarchitektur
DGGL und ASA Stadt Dresden

15.09.2017
16.00 Uhr
Führung durch den Schlossgarten

Ort: Schwetzingen | LV Baden-Pfalz

15.09.2017
17:00 Uhr
Fachführung Jahresthema Gartenkunst

Ort: Karlsruhe Schlosspark, wird noch bekannt gegeben | LV Baden-Württemberg

Barockanlagen und zeitgenössische Grünflächen der 60er Jahre.

Wasseranlagen im Laufe der Zeit: Karlsruhe Schlosspark

Bertram Till, DGGL Stuttgart

Treffpunkt: 17.00 Uhr, wird noch bekannt gegeben

Bitte Anmeldung bis zum 08.09.2017 bei der GF DGGL per E-Mail an bawue @ dggl.org

15.09.2017 - 17.09.2017
Das Fürstliche Gartenfest Schloss Wolfsgarten

Ort: Schloss Wolfsgarten 63225 Langen Prinzessin-Margaret-Allee | LV Hessen

2017 stehen kleine Gärten im Mittelpunkt. Wie schafft man ein Gartenparadies z.B. auf dem Balkon oder im Vorgarten? Die Gartenexperten und Pflanzenspezialisten geben den Besuchern hilfreiche Tipps und bieten Inspiration für kleine Garten(t)räume. Der Stand der DGGL ist Treffpunkt für alle Mitglieder und Gartenfreunde.

Öffnungszeiten, Kosten und weitere Informationen: www.gartenfest.de

16.09.2017
Tages-Exkursion: "Offene Gärten Region Weser-Ems"

Ort: LK Aurich, LK Leer, LK Cloppenburg, Cornau | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referenten: Gartenbesitzer vor Ort

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung

» Programminformation (PDF)

16.09.2017
Regionale Genüsse aus der Steinburger Elbmarsch

Ort: Schleswig-Holstein | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Tagesexkursion zu Schätzen der Kulturlandschaft von Horst nach Glücksstadt

16.09.2017 - 17.09.2017
Offene Gartenpforte 2017

Ort: Rheinland | LV Rheinland

Private Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher

4. Aktionswochenende

Gemeinsame Aktion der DGGL mit den rheinischen Gartenbauverbänden, kommunalen Grünflächenämtern und der Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Infos: www.offene-gartenpforte-rheinland.de

23.09.2017
14:00 Uhr
Stadt(ver)führungen "Hummelsteiner Park"

Ort: Nürnberg | LV Bayern-Nord

Zukunft und Ausblick für eine Nürnberger Oase

23.09.2017
10.00 Uhr
GartenKultur - Jagdanlage Rieseneck, Schloss zur fröhlichen Wiederkunft

Ort: Wolfersdorf | LV Thüringen

Gemeinsame Exkursion mit den Grünen Wahlverwandtschaften
Organisation: DGGL

23.09.2017
Busexkursion in die Niederlande

Ort: Kasteel Middachten und Het Loo | LV Ruhrgebiet

Busexkursion zum Kasteel Middachten und nach Het Loo

26.09.2017
17:00 - 19:00 Uhr
Workshop „Mein kleines Arboretum“

Ort: Killesberg, Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Workshop  „Mein kleines Arboretum“ 

Wissenschaftliche Theorie mit anschließen- der Fachexkursion

Benjamin Goll, Landschaftsarchitekt, Stuttgart

Bitte mit Anmeldung bis zum  21 .09. an Eva Halasz per Mail an e.halasz @ gmx.de

29.09.2017 - 01.10.2017
Herbstexkursion Lüneburger Heide und Hannover

Ort: Lüneburger Heide und Hannover | LV Mecklenburg-Vorpommern

Programm

Organisation: Vorstand

30.09.2017
14:00 Uhr
Begehung: "Freiräume und öffentliches Grün in der Überseestadt"

Ort: Franz-Pieper-Karree (gegenüber Hafenamt am Überseetor 20) 28217 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Dr. Klaus Rautmann, Bremen

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung

30.09.2017
11.00 Uhr
Landschaft schmeckt - Streuobst im Leipziger Süden - Radtour zum Wiesenfest nach Lobstädt

Ort: Botanischer Garten Leipzig, Linnéstr. 1 in 04103 Leipzig | LV Sachsen

geführte Exkursion von Michael Berninger (DGGL Sachsen) und Markus Kellermann (BUND Leipzig) mit Kurzführung durch die Ausstellung „Garten findet Stadt“ im Botanischen Garten, weitere Stationen: Grassimuseum, Stadtgarten Connewitz, Markkleeberger See, Rötha, Haynaer See und Besuch der Lobelei, gewählt zur schönsten Streuobstwiese der Region Leipzig, Dauer 5 Stunden ca. 30 km, Eintritt frei, Rückfahrt individuell ab Lobstädt mit der S-Bahn, DGGL, iDiv und  Annalinde Akademie, ADFC Leipzig und BUND Leipzig

30.09.2017
14.00 Uhr
Gartenführung: Innenhof Wohnkarree Volksbankhof

Ort: Chemnitz | LV Sachsen

Treff: Skulpturengruppe Pinguine, Eingang Innere Klosterstraße in 09111 Chemnitz

04.10.2017
19.00 Uhr
Mainzer Gartenkunst zur Zeit der Schönborn

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

Nicht nur im Schlossbau, sondern auch in der Gartenkunst vermochten die Grafen von Schönborn ihrer Zeit bedeutende Impulse zu geben. Neben ihren fränkischen Gärten hat vor allem die Anlage der Mainzer Favorite des Kurfürsten Lothar Franz von Schönborn mit ihren prachtvollen Wasserspielen Berühmtheit erlangt, die mit den detailreichen Kupferstichen Salomon Kleiners über ihre Zerstörung 1793 hinauswirkt. Aber auch andere, heute fast vergessene Gartenschöpfungen wie der Hofgarten des Kurfürstlichen Schlosses, der barocke Festungsgarten auf der Zitadelle oder die Anlage am Schönborner Hof aus der Zeit des ersten Schönborn-Kurfürsten Johann Philipp prägten einst das Bild der barocken Residenzstadt und lassen im Gesamtwerk der kunstsinnigen Familie eine neue Facette sichtbar werden.

Dr. Georg Peter Karn, Landesdenkmalpflege Rheinland-Pfalz

06.10.2017
14:00 Uhr
Werkstattgespräch Kita-Außenanlagen

Ort: Georg-Heckel-Str. 7 Saarbrücken-Burbach | LV Saar-Mosel

Führung zu verschiedenen Kita-Neubauten in Saarbrücken, mit Fokus auf die neu angelegten Außenanlagen.

06.10.2017 - 08.10.2017
Exkursion nach Hannover

Ort: Hannover | LV Sachsen-Anhalt

Nach dem Besuch des Landesverbandes Niedersachsen in Sachsen-Anhalt (2016) folgen wir nun der Einladung zum Gegenbesuch und freuen uns auf ein interessantes Besichtigungsprogramm in Hannover.

Die Exkursion muss verschoben werden und wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 nachgeholt.

 

06.10.2017 - 08.10.2017
Gartenträume-Parkseminar in Ballenstedt und auf der Roseburg

Ort: Schlossplatz 3 06493 Ballenstedt | LV Sachsen-Anhalt

Hinweis auf eine Veranstaltung des Vereins "Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt" e.V.:

Das diesjährige Gartenträume-Parkseminar findet in den Parks des Schlosses Ballenstedt und der Roseburg (Rieder) statt.

Weitere Informationen, das Anmeldeformular und Kontaktdaten in angefügter PDF-Datei.

» Programminformation (PDF)

07.10.2017
15.00 Uhr
Führung „Neue Gärten! Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne

Ort: Schloß Benrath, Düsseldorf | LV Rheinland

Referent: Prof. Dr. Stefan Schweizer

08.10.2017
11.00 Uhr
Herbstfärbung im Nerotal – Die Nerotal-Anlage und ihre Bäume

Ort: Nerotal | Kriegerdenkmal | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Vor über 100 Jahren wurde im Nerotal der Landschaftspark angelegt, mit geschwungenen Wegen, Wiesenflächen und einem Bach, über den mehrere Brücken führen. Viele der damals gepflanzten Bäume stehen dort noch heute. Der Park steht unter Denkmalschutz. Bei der Führung wird die Geschichte des Parks erzählt, die interessantesten Bäume vorgestellt und Vieles über das Wachsen und die Eigenarten von Bäumen erläutert.

Referent: Wolf-Dieter Hirsch. Kosten: 7,- €, keine Anmeldung erforderlich, Fortbildungspunkte, GIW-Veranstaltung

09.10.2017
Vortrag: „Gartenkunst ohne Gartenkünstler: Gebaute Topographien in der Kulturlandschaft“

Ort: Bayern | LV Bayern-Süd

Frau Professorin Dipl.-Ing. Ingrid Schegk

11.10.2017
18:00 Uhr
Vortrag "Bäume im Klimawandel"

Ort: Marktplatz 2 06108 Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Fachvortrag von Klaus Körber (Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim, Sachgebiet Obstbau, Baumschule, Versuche im Freizeitgartenbau).

13.10.2017
Ohlsdorf 2050

Ort: Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Betriebshof und Friedhofstechnik

13.10.2017
17. Fachtagung Kulturgut Park und Landschaft

Ort: Güstrow | LV Mecklenburg-Vorpommern

Organisation: S. Pulkneat, B. Holz

13.10.2017
15.00 Uhr
Besichtigung des Steinbruchs der Firma Röhrig

Ort: Sonderbach bei Heppenheim | LV Baden-Pfalz

14.10.2017
Skulpturenpark Waldfrieden, Wuppertal Tagesexkursion

Ort: Wuppertal | LV Westfalen

Weitere Informationen folgen, Anmeldung erforderlich unter west@dggl.org

14.10.2017
15:00 Uhr
Fachexkursion, Jahresthema Gartenkunst

Ort: Königssträßle Alleenfeld, 74392 Freudental | LV Baden-Württemberg

Wenig bekannte Gärten in Baden-Württemberg: Freudental bei Bietigheim-Bissingen.
Klassizistischer Garten und Landschaftspark von Nikolaus Friedrich von Thouret mit Barockschloss von Paolo Retti.

Hermann Eisele, DGGL

Treffpunkt:
Parkplatz Königssträßle Alleenfeld, 74392 Freudental

Bitte mit Anmeldung auch zur Bildung von Fahrgemeinschaften bis zum
06.10.2017 bei Hermann Eisele per E-Mail an eiseleLA @ t-online.de

15.10.2017 - 15.11.2017
„Guter Rat ist teuer“

Ort: Galabau Küsters, Neuss | LV Rheinland

Podiumsdiskussion zum Thema Gärtner/Innen in der Ausbildung
genauer Termin wird noch bekannt gegeben

21.10.2017
14:00 Uhr
Besichtigung vor Ort: "Herbstblüher und Schmetterlinge"

Ort: Deliusweg 40 (botanika, Rhododendronpark) 28359 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Dr. Hartwig Schepker, Bremen

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung

21.10.2017
Erinnerung und Mahnung: Die Gedenkstätte Bergen Belsen

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Exkursion mit Prof. Dr. Jochen Wolschke-Bulmahn und anderen

21.10.2017
10.00 bis 16.00 Uhr
Gestaltung mit Blattfarbe und Herbstfärbung

Ort: Ladenburg | Baumschule Huben | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Blätter sind nicht nur einfach grün. Vom frischen Austrieb bis zu leuchtendem Herbstlaub wechseln sie ihr Erscheinungsbild. Wie man mit diesen Eigenschaften gestalterisch umgeht, um eindrucksvolle Gartenbilder zu allen Jahreszeiten zu erzeugen, erfahren Sie in diesem Seminar.

Referentin: Gartenplanerin Petra Hirsch
Kosten: 115,- € DGGL-Mitglieder / 130,- € Nicht-DGGL-Mitglieder
Fortbildungspunkte, GIW-Veranstaltung

»» zum Anmeldeformular

24.10.2017
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Lost Gardens - von vergessenen, nicht ganz verlorenen Gärten"

Ort: Bürgerstraße 1 (Kultursaal der Arbeitnehmerkammer) 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Antje Peters-Reimann, Essen

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung

24.10.2017
14:00 Uhr
Gartenspaziergang: Hof Zellesmühle

Ort: Weigenheim, Ortsteil Reusch | LV Bayern-Nord

25.10.2017
18:00 Uhr
Vortrag "Wasser in der Gartenkunst"

Ort: Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Fachvortrag von Heike Tenzer (Fachreferentin Gartendenkmalpflege), Kooperationsveranstaltung mit dem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.

Ort: Vortragsraum des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie (Halle/S.).

28.10.2017
14.00 Uhr
Gartenführung: Stifterwald

Ort: Chemnitz | LV Sachsen

Treff: Tankstelle Annaberger Straße/ Ecke Alte Harth in 09125 Chemnitz

01.11.2017 - 30.11.2017
Verleihung Garten-Oskar 2017

Ort: Wiesbaden, Schloss Biebrich | LV Hessen

Seit 2001 verleiht der Landesverband der DGGL Hessen den Garten-Oskar für zeitgenössische Gartenkultur in Hessen.

Es erfolgt eine gesonderte Einladung mit dem genauen Datum.

03.11.2017
19.30 Uhr
Gartenfilme im Schloss

Ort: Schloss Biebrich | Ostflügel, FBW | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

Wir setzen unsere Reihe mit Gartenfilmen in Kooperation mit der llona Grundmann Filmproduction und der Film und Medienbewertung fort.

Grüner Salon
Kosten 8,- € DGGl-Mitglieder / 10,- € Nicht-DGGL Mitglieder

»» zum Anmeldeformular

05.11.2017
Aktion Baum

Ort: | LV Saar-Mosel

... wir pflanzen einen Baum für Dich!

08.11.2017
Museumsbesuch im Landesmuseum Hannover „Gärten und Landschaften in der Kunst“

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Brigitte von Wintzingerode

08.11.2017
19:00 Uhr
Grüner Stammtisch: Permakultur

Ort: Aula des Baumeisterhauses, Bauhof 9, 90402 Nürnberg | LV Bayern-Nord

Referent: Markus Gastl

08.11.2017
19.00 Uhr
„Eine Gartenreisen des Hermann Fürst von Pückler-Muskau“ – Auf Pücklers Spuren durch England und Irland

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

Während seiner Reise durch Irland und England beschreibt Pückler in vielen Briefen an seine Frau die Parks und Gärten, die er besuchen darf. Seine bildhafte Sprache lässt den Leser bis heute mit ihm durch die berühmten oder inzwischen verschollenen Gärten wandeln. Grund genug zu erkunden, wie es heute dort aussieht. Eine Bilderreise auf den Spuren eines Parkomanen.

Ferdinand Graf Luckner, Foto Designer und Gartenfotograf

11.11.2017
Stadt - Park - Kunst

Ort: Neustrelitz | LV Mecklenburg-Vorpommern

das Jahresthema der DGGL
Organisation: Matthias Proske

20.11.2017
Vortrag „Entlang der Garden Route in Südafrika: Natur und Gärten am Western Cape“

Ort: Haus der Bildung, VHS Bonn | LV Rheinland

Kooperation: VHS Bonn

Referentin: Brigitte Röde

21.11.2017
19:30 Uhr
Bildvortrag: "Picos de Europa - Gebirgslandschaft in Nordspanien"

Ort: Bürgerstraße 1 (Kultursaal der Arbeitnehmerkammer) 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referentin: Dr. Elke Steinecke, Frankfurt/Main (Palmgarten)

Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung

21.11.2017
17:30 Uhr
Fachvortrag Architektenkammer Baden - Württemberg

Ort: Danneckerstraße 54, 70182 Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Visualisierungen und Moral - Kann man computergenerierten Visualisierungen von Entwürfen und Ideen noch trauen?

Ein Vortrag für Planer, Öffentlichkeit und Bauherren.

Prof. Dr.-Ing. Dirk Stendel, Studiendekan im Studiengang Landschaftsarchitektur, Leitung CAD/GIS Labor, HfWU Nürtingen

In Zusammenarbeit mit der HfWU Nürtingen und der Architektenkammer Baden-Württemberg

22.11.2017
18:00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Krug zum Grünen Kranze, Talstraße 37 06120 Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Informationen und Einladung folgen.

24.11.2017
15.00 Uhr
MECONDO - Metall in Form - Betriebsführung und Gespräch

Ort: Hülsbrockstraße 32 - 34 33334 Gütersloh | LV Westfalen

02.12.2017
Jahresausklang

Ort: Wismar | LV Mecklenburg-Vorpommern

Wismar Hafen; Wallanlagen; Künstliche Intelligenz
Organisation: Matthias Proske, Kai Lämmel

05.12.2017
18:00 Uhr
Jahresendtreffen

Ort: Emslandstraße 30 (Grollander Krug - Hotel Robben) 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Geselliger Jahresausklang, Rückschau auf das vergangene Jahr.

06.12.2017
Jahresabschluss mit Kakao, Marzipan und Märchen

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

 Märchen erzählt von Renate Ibrügger

07.12.2017
19.00 Uhr
Überraschungstermin

Ort: Stavenhagenhaus, Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

mit Kerzenschein und Punsch

08.12.2017
18:00 Uhr
Winterfest im Pellerschloss

Ort: Pellergasse, Nürnberg-Fischbach | LV Bayern-Nord

09.12.2017
Jahresausklang

Ort: Saarburg | LV Saar-Mosel

Führung durch die Glockengießerei und kleine Stadtführung durch Saarburg. Im Anschluss Weihnachtsessen mit Bildern des Jahres.

13.12.2017
18.00 Uhr
Ausblick Gartenreise 2018

Ort: steht noch nicht fest | LV Westfalen

Weitere Informationen folgen.