19.10.2018 - 21.10.2018
Parkseminar im Barockgarten und Landschaftspark St. Ulrich, Mücheln (Geiseltal)

Ort: 06249 Mücheln (Geiseltal) | LV Sachsen-Anhalt

Hinweis auf eine Veranstaltung des Vereins Gartenträume e.V.:

Parkseminar im Barockgarten und Landschaftspark St. Ulrich, Mücheln (Geiseltal)

Praktische Gartendenkmalpflege bildet den Schwerpunkt des Parkseminars. Gemeinsam wird gepflanzt, gepflegt und gesägt. Dazu gehören u.a. die Anbringung von Rosenspalieren und die Nachpflanzung von Buchsbaum im Terrassengarten sowie Strauch- und Baumpflanzungen und Gehölzarbeiten zur Herstellung von Sichtachsen im Landschaftspark. Die Teilnehmer/innen können ihre Arbeitsgruppe frei wählen bzw. in verschiedene Arbeitsbereiche Einblick nehmen. Vorträge ergänzen das Programm. Fachleute und Laien von fern und nah sind herzlich eingeladen, am Erhalt der beiden Gartenkunstwerke mitzuwirken, wertvolle Erfahrungen auszutauschen und viel Spaß bei der gemeinsamen Arbeit zu haben.

» Programminformation (PDF)

22.10.2018
17:00 Uhr
Bäume mit Zukunftscharakter: Evaluierung von Arten und Sorten aus Sicht der Baumschulen

Ort: Kleiner Saal im Stadthaus Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

Fachvortrag von Klaus Körber (Institut für Erwerbs- und Freizeitgartenbau, Technik und Unternehmensentwicklung Veitshöchheim).

» Programminformation (PDF)

26.10.2018
19.30 Uhr
Grüner Salon : Landschaftsfilme im Schloss

Ort: Schloss Biebrich | Ostflügel, FBW | DGGL-Akademie Schloss Biebrich

In Kooperation mit der llona Grundmann Filmproduction und der Film- und Medienbewertung zeigen wir zwei Filme aus der Reihe „Die Farben der Wüste“.

Kosten: 8,- € DGGL-Mitglieder / 10,- € Nicht-DGGL Mitglieder

»» zum Anmeldeformular



27.10.2018
14.00 Uhr
Gartenführung Moritzpark in Chemnitz

Ort: Brücke neben deutsche Bank, Falkeplatz 2 in 09123 Chemnitz | LV Sachsen

DGGL Sachsen in Zusammenarbeit mit BDLA Sachsen und Architektenkammer Sachsen/Kammerbüro Chemnitz

29.10.2018
15:00 bis 17:30 Uhr
Workshop „Weiterbildungsprogramm: Ökologische Gestaltung und Pflege von öffentlichen Grünräumen“

Ort: Innovationswerkstatt auf dem Campus Bernburg-Strenzfeld der Hochschule Anhalt, Strenzfelder Allee 28 06406 Bernburg | LV Sachsen-Anhalt

Hinweis auf eine Veranstaltung der Hochschule Anhalt, Bernburg

Ziel des Workshops ist es, gemeinsam mit Lehrenden der Hochschule Anhalt und Berufspraktikern (LandschaftsarchitektInnen, PlanerInnen, GrünflächenmanagerInnen etc.) das Know-how zu bestimmen und die erforderlichen Kompetenzen zu beschreiben, die durch ein akademisches Weiterbildungsprogramm im Kontext der ökologischen Gestaltung und Pflege von öffentlichen Grünräumen im besiedelten Bereich zu vermitteln sind.

Anmeldungen bei Dr. Marcel Heins per E-Mail (marcel.heins@hs-anhalt.de).

01.11.2018
Werkstattgespräch

Ort: n.n. | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

Ort und genauer Termin wird noch bekannt gegeben

07.11.2018
Vortrag Landschaftsarchitektur in Mailand /Rom/Venedig

Ort: Köln | LV Rheinland

Referent: Andreas Kipar, Landschaftsarchitekt
Kooperation: Verein "Freunde des Italienischen Kulturinstituts Köln e.V."
Achtung neuer Termin: 7.11.2018 um 19 Uhr

07.11.2018
„Von eigenartiger Schönheit“ Die Blutbuche in der Geschichte der Gartenkultur

Ort: Hannover, Künstlerhaus, Sophienstraße 2 | LV Niedersachsen

„Von eigenartiger Schönheit“ Die Blutbuche in der Geschichte der Gartenkultur
Vortrag von M.Sc. Philipp Ludwig

Joseph Joachim Saal der Stiftung Niedersachsen, 2. OG, bitte Aufzug bzw. Treppenhaus im Ostflügel nutzen!

» Programminformation (PDF)

07.11.2018
19.00 Uhr
Gartenlust an der Loire – das Gartenfestival in Chaumont

Ort: Frankfurt am Main, Palmengarten, Siesmayerstr. 63, Siesmayersaal | LV Hessen

Das 1992 begründete Gartenfestival in Chaumont-sur-Loire hat inzwischen Kultstatus erlangt. 2008 wurde das Festival und die Schloss- und Gartenverwaltung unter dem neuen Leitmotiv „Kunst und Natur“ zusammengeführt. Neben dem Gartenfestival wurden die Kunstinstallationen im Park und im Schloss mit den Jahren immer attraktiver. Der Referent begleitet das Festival seit dessen Anfängen und hat mit einer Gruppe Studierender dort auch einen Garten anlegen können.

Prof. Dipl.-Ing Karl H.C. Ludwig, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen

09.11.2018
12.00 18.00 Uhr
Regionaltagung Garten + Mensch

Ort: Kulturhaus Böhlen, Leipziger Str. 40 in 04564 Böhlen | LV Sachsen

Das Netzwerk Garten & Mensch der DGGL zur Förderung von bürgerschaftlichem Engagement für Gärten und Parks trifft sich in Mitteldeutschland mit Kurzvorträgen, Diskussionen und Gesprächen zum gegenseitigen Austausch und zur Vernetzung von Aktiven und Interessierten.

Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erforderlich unter www.gartenundmensch.org
DGGL Bund, Arbeitskreis Garten und Mensch und LeipzigGrün - Netzwerk für Stadtnatur

13.11.2018
18:30 Uhr
Fachvortrag Jahresthema Kulturelles Erbe

Ort: Danneckerstraße 54 Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Kulturelles Gartenerbe - Lebendige Renaissance in Chaumont-sur-Loire
Prof. Karl Ludwig, HfWU Nürtingen-Geislingen

Architektenkammer Baden-Württemberg
Saal Ego-Eiermann, Danneckerstraße 54, 70182 Stuttgart

In Zusammenarbeit mit der HfWU Nürtingen und der Architektenkammer Baden-Württemberg Stuttgart

16.11.2018
15.00 Uhr
Besichtigung der Kunsthalle

Ort: Mannheim | LV Baden-Pfalz

17.11.2018
13.00 - 17.00 Uhr
Florales Handlettering, Workshop mit Ute Meyer-Koppert, Dipl. Designerin u. Kalligrafin

Ort: Paderborn | LV Westfalen

Liebe Mitglieder, liebe willkommene Gäste,       

wir möchten Sie ganz herzlich zur folgenden Veranstaltung einladen:

Brush-Lettering begegnet uns inzwischen überall. Wie macht man das? Das lernen Sie in diesem Workshop bei der Kalligrafin und Künstlerin Ute Meyer-Koppert, die sich seit über 25 Jahren mit Schriften beschäftigt.

Der Kurs beinhaltet:
- Grundlagen der Buchstabenanatomie
- Warm up mit Hilfe von Übungsblättern
- erste Buchstaben nach Vorlageblättern
- aus Buchstaben werden Worte
- Worte und Sprüche floral schmücken
- Materialempfehlung, Buchtipps, creative Ideen
- der Tombow ein Multitalent,
schreiben, aquarellieren und mehr.

Zur Verfügung stehen:
- verschiedene Papiere, Vorlageblätter, Stifte zum Ausprobieren, Bücher als Inspiration,
Kaffee, Tee und Wasser

zusätzliche Materialkosten:
- 1 Tombow Brush-Pen 3,20 Euro
weiteres Material kann bei der Kursleiterin erworben werden

Bitte mitbringen, falls vorhanden:

- Bleistift, Lineal, Fineliner, vorhandene Brush-Pens, evt. Spitzpinsel, Aquarellfarben usw.

Kosten:

39 € Mitglieder
47 € Nichtmitglieder

Mindestteilnehmerzahl 6, maximal 8 Personen

Anmeldung erforderlich unter west(at)dggl(dot)org

20.11.2018
19:00 Uhr
Bildvortrag: 100 Jahre Japangarten Karlsruhe

Ort: Emslandstraße 30 (Hotel Robben - Grollander Krug) 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Als besonderes Kleinod des Zoogischen Stadtgartens in Karlsruhe präsentiert sich der Japangarten, welcher 1913/14 angelegt wurde. Die Verbindung japanischer Gartenkunst mit weiteren Zeugnissen der japanischen Kultur, darunter ein Schinto-Schrein, eine Pagode und mehrere Steinleuchten, die als Geschenke aus Japan kamen, ist schon auf den ersten Blick faszinierend. Aber erst die Beschäftigung mit den kulturgeschichtlichen Hintergründen und den Details der Gartengestaltung ermöglicht ein erweitertes Verständnis.
Hier setzt Horst Schmidt, der langjährige Leiter des Karlsruher Gartenbauamts, an. Er vermittelt einen Überblick über die historische Entwicklung der japanischen Gärten, erzählt die Geschichte des Karlsruher Gartens, den er anschließend in Form eines Rundgangs beschreibt, und er stellt die typischen Pflanzen vor. Dies alles ergänzt durch zahlreiche Fotos, die Lust auf einen Besuch des Japangartens machen.

Referent: Horst Schmidt, (ehem. Gartenamtsleiter Karlsruhe und Autor)

 

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person

 (Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

» Programminformation (PDF)

21.11.2018
Jahreshauptversammlung

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Mitgliederversammlung DGGL LV Níedersachsen

!Bitte beachten! Dieser Termin hat sich auf den 21.11.2018 verschoben!

29.11.2018
GartenKultur-Stammtisch

Ort: n.n | LV Thüringen

29.11.2018
18:00 Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Lözius am Steintor Halle (Saale) | LV Sachsen-Anhalt

>>>  Achtung: neuer Termin - 29.11.18!   <<< 

Gesonderte Einladung folgt.

30.11.2018
16:30 Uhr
Jahresabschluss mit Fachvortrag

Ort: Gablenberger Hauptstr. 130 Stuttgart | LV Baden-Württemberg

Parkpflegewerk Villa Berg

Hartmut Teske, Berlin

MUSE-O Museumverein Stuttgart-Ost e.V.
Altes Schulhaus Gablenberg, Gablenberger Hauptstr. 130, 70186 Stuttgart
Haltestelle Bus 42 „Gablenberg“

Bitte Anmeldung bis zum 23.11.2018 bei Inge Maass per E-Mail an maass.inge @ t-online.de

02.12.2018
Jahresausklang

Ort: Wardow | LV Mecklenburg-Vorpommern

Wardow - Laage (Weihnachtsmarkt)

Organisation: Vorstand 

05.12.2018
Jahresausklang

Ort: Hannover | LV Niedersachsen

Anmeldung erforderlich!

05.12.2018
Gemeinsamer Jahresabschluss von DGGL und BDLA

Ort: n.n | LV Thüringen

Organisation: DGGL

07.12.2018
18:00 Uhr
Winterfest 2018

Ort: Pellergasse 3a Nürnberg Fischbach | LV Bayern-Nord

08.12.2018
Jahresabschluß

Ort: Saarbrücken | LV Saar-Mosel

11.12.2018
18:00 Uhr
Jahresendtreffen / Jahresrückschau

Ort: Emslandstraße 30 (Hotel Robben - Grollander Krug) 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Geselliger Jahresausklang, Rückschau auf das vergangene Jahr.

» Programminformation (PDF)

13.12.2018
18.00 Uhr
Geselliger Jahresausklang

Ort: steht noch nicht fest | LV Westfalen

Weitere Informationen folgen.

13.12.2018
18.30 Uhr
Überraschungstermin mit Kerzenschein und Punsch

Ort: Stavenhagenhaus, Hamburg | LV Hamburg/Schleswig-Holstein

15.01.2019
19:30 Uhr Uhr
Bildvortrag: "Irlands Rhododendron-Gärten"

Ort: Wird noch bekannt gegeben | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Dr. Hartwig Schepker, Bremen

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

19.01.2019
10:00 Uhr
Jahreshauptversammlung

Ort: Mestlin | LV Mecklenburg-Vorpommern

oder Baumgarten

Organisation: Vorstand 

22.01.2019
18:00 Uhr Uhr
Mitgliederversammlung

Ort: Emslandstraße 30 "Grollander Krug" 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung)

05.02.2019
19:30 Uhr Uhr
Bildvortrag: "Gartenkunst in der Normandie"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Prof. Dr.-Ing. Anke Seegert

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

10.02.2019
Tagesexkursion: Winterblüte im Park"

Ort: Bad Zwischenahn | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

05.03.2019
19:30 Uhr Uhr
Bildvortrag: "Staudenpflanzungen im öffentlichen Grün und privaten Gärten"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent: Jörg Pfenningschmidt, Hamburg

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

09.03.2019
10:00 Uhr
DGGL hört zu

Ort: Stralsund | LV Mecklenburg-Vorpommern

Thema "Schottergärten" - Dipl.-Ing. Karla Krieger - gemeinsame Veranstaltung mit der Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur

 

 

 

 

 

30.03.2019
Tagesexkursion: "Kamelien- und Orchideen-Blüte"

Ort: Hamburg | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

02.04.2019
19:30 Uhr Uhr
Bildvortrag: "Der summende Garten - ein Insektenparadies"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referentin: Anke Brunken

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

11.05.2019
14:00 Uhr Uhr
Führung: Park "Höpkens Ruh"

Ort: Wird noch bekannt gegeben | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Leitung: Corinna Kramer, Bremen

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

08.06.2019
14:00 Uhr Uhr
Feierstunde: "10 Jahre Hansegarten"

Ort: Hansestraße 28217 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Bremens erster öffentlicher Blumengarten nach dem 2. Weltkrieg. Der Hansegarten liegt im Schatten des Hochhauses an der Hansestraße im Verlauf des Grünzuges West. Dieser Garten wurde 10 Jahre lang vom 1. Vorsitzenden der Bremer Landesverbandes der DGGL gepflegt. Diese ehrenamtliche Tätigkeit soll nun im Rahmen einer Feierstunde gewürdigt werden. Geplant sind Kaffee und Kuchen, eine Staudenbörse und musikalische Begleitung.


(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

23.06.2019 - 28.06.2019
Sommerexkursion: "Die Toskana Deutschlands"

Ort: Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Es geht in die Süd-Pfalz und ins Elsass.

 

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

19.07.2019
Tagesexkursion: "Park der Gärten"

Ort: Bad Zwischenahn, Edewecht | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

10.08.2019
Tagesexkursion: "Gärten im Oldenburger- und Münsterland"

Ort: Löningen, Visbek, Dinklage | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

07.09.2019
Tagesexkursion: "Ein Feuerwerk der Farben, im Dahliengarten"

Ort: Hamburg | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

22.10.2019
19:30 Uhr Uhr
Bildvortrag: "Globaler Klimawandel - Leben in der Stadt"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent/in: N.N.

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

12.11.2019
19:30 Uhr Uhr
Bildvortrag: "Öffentliches Grün mit bürgerschaftlichem Engagement"

Ort: Sandstr. 4/5 "Haus der Wissenschaft" 28195 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

Referent/in: N.N.

Eintritt: Mitglieder frei, Nichtmitglieder 5,-€ / Person
(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)

06.12.2019
12:00 Uhr
Jahres-Rückblick 2019

Ort: Emslandstraße 30 "Grollander Krug" 28259 Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord

(Nähere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Pressemeldung)